PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Justierung im Köln-Bonner Raum



belzerk
06.08.2008, 00:47
Hallo!

Habe mir ein neues 50 1,4 gekauft und frage mich, ob ich das direkt zum justieren geben soll.
Ist die Serienstreuung bei Canon tatsächlich so groß, dass das nötig ist? Woran erkannt man eigentlich, dass ein Objektiv nicht gut eingestellt ist?
AF sitzt soweit, aber bei der Bildleistung bräuchte man doch eigentlich ein anderes Objektiv gleicher Bauart zum Vergleich - oder gibt es da gute Anhaltspunkte?

In jedem Fall würde mich interessieren, ob jemand hier gute Erfahrungen mit Firmen im Raum Köln/Bonn gemacht hat, vielen Dank!

mssn
06.08.2008, 01:06
Willich, oder?
Sind doch bloß ein paar Kilometer von Köln.

http://www.abload.de/thumb/willichcax.tiff (http://www.abload.de/image.php?img=willichcax.tiff) Map (http://www.abload.de/img/willichcax.tiff)


http://www.abload.de/thumb/willichcax.tiff (http://www.abload.de/image.php?img=willichcax.tiff)

Markus

belzerk
06.08.2008, 01:16
Du meinst Canon Willich, oder? danke für die Info!

Kann man einfach das Objektiv mit Kopie der Rechnung hinschicken? Wie läuft das normalerweise?

mssn
06.08.2008, 01:21
Bin mir nicht sicher wie das am einfachsten funktioniert (ausser direkt pers hin). Ruf die in Willich doch mal an.
Hier im Forum gibt´s aber jeeeeeeeeede Menge infos dazu. Bemühe mal die Suchfunktion.

Markus

Christian Ahrens
06.08.2008, 08:00
Hi,

es ist m.E. unsinnig, ein Objektiv auf Verdacht zum Justieren zu schicken. Verstopft nur die Kanäle. Bist Du zufrieden oder nicht? Gibt es Probleme oder nicht?

VG
Christian

www.christianahrens.de

Benutzer
06.08.2008, 09:19
Ist die Serienstreuung bei Canon tatsächlich so groß, dass das nötig ist? Woran erkannt man eigentlich, dass ein Objektiv nicht gut eingestellt ist?
hallo belzerk,
ich bin erschüttert.....soweit ist es durch die ganze "justierungs-hysterie" schon gekommen - du möchtest eine optik einstellen lassen, bei der du nicht weiß, ob es es notwendig ist?

bitte verstehe mich nicht falsch, ich kann deine unsicherheit aufgrund der viele diskussionen, z.b. hier im forum, schon nachvollziehen.

aber checke doch erst einmal, ob es überhaupt notwendig ist.
teste doch mal unter reproduzierbaren bedingungen und unter ausschluß von äußeren einflußfaktoren. bspw. kamera auf ein stativ, draußen auf der terrasse oder dem balkon. such dir zwei objekte, eines im nah- , eines im fernbereich und markiere deinen standpunkt - damit du den test ggfs. wiederholen kannst.
dann belichtung mit verwacklungsfreien zeiten und/oder spiegelvorauslösung nutzen und ein paar testschüsse machen.
wichtig: dein motiv muss genügend struktur/kontrast aufweisen - sonst kann der autofocus nicht korrekt arbeiten. das würde dann auch dein testergebnis verfälschen.

noch ein wichtiger punkt: die "bildqualität" ist auch immer von der verwendeten blende abhängig. es wird immer einen unterschied bei schärfe, vignettierung etc. zwischen einem bild mit blende 1,4 und einem mit blende 8 geben.


viel spass mit der neuen optik und "gut licht"

grüße
olaf

belzerk
06.08.2008, 18:19
Hi,

es ist m.E. unsinnig, ein Objektiv auf Verdacht zum Justieren zu schicken. Verstopft nur die Kanäle. Bist Du zufrieden oder nicht? Gibt es Probleme oder nicht?

www.christianahrens.de (http://www.christianahrens.de)

Hi Christian!
Gibt es ein Problem? Ich weiß es nicht. In vielen threads konnte ich lesen, dass auch neue Optiken nicht korrekt justiert sind - und dass justieren deutliche Verbesserungen mit sich bringt.
Deshalb auch eingans meine Frage, ob dies denn wirklich nötig sei.

Michael Wilczynski
06.08.2008, 20:26
Hallo belzerk,
wenn du mit der Qualität deiner Fotos zufrieden bist besteht kein Grund zur Sorge. Ich musste bisher nur mein 50 f/1.4 justieren lassen da lag der Focus immer ca. 20% hinten dran. Mit den anderen Objektiven war ich höchst zufreiden.
Gruß Michael

belzerk
06.08.2008, 21:11
hallo belzerk,
ich bin erschüttert.....soweit ist es durch die ganze "justierungs-hysterie" schon gekommen - du möchtest eine optik einstellen lassen, bei der du nicht weiß, ob es es notwendig ist?

bitte verstehe mich nicht falsch, ich kann deine unsicherheit aufgrund der viele diskussionen, z.b. hier im forum, schon nachvollziehen.


Hallo Olaf!
Danke für Deinen Input! Ja stimmt schon - habe mich da anstecken lassen. Dennoch kann ich nachvollziehen, wenn viele Ihre Objektive einstellen lassen. Dann denkt man eben, jetzt sei alles optimal, alle Zweifel beseitigt.
Außerdem ist bei mir noch Garantie auf D40, Kit-Objektiv und das besagte 50 1,4 - somit ginge das reizvollerweise umsonst...

Ich werde jetzt die die neue Linse erstmal austesten und dann schaun mer weiter.