PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200 2.8 L IS USM Erfahrung mit Justierung



raar
11.02.2009, 22:52
Nach langen Überlegungen habe ich mir vor rund drei Wochen ein EF 70-200 2.8 L IS USM bei einem lokalen Händler gekauft. Die Ergebnisse bei Offenblende (2.8) waren recht ernüchternd, weich, sprich unscharf. Für manch einen ist es unscharf, für manch einen "normal" denn immerhin wird ab ab f4 scharf abgebildet und von f4 zu f9 war in der Schärfe kaum ein Unterschied zu erkennen.

51819

Die Meinungen bezüglich Schärfe bei Offenblende gehen bei kaum einer Optik so weit auseinander wie bei Dieser. Da ich prinzipiell bei Investitionen auf Qualität achte (auch im Hobby) habe ich meine nagelneue Optik nach einer Woche Besitz in die Hände der Fa. Geissler zur Überprüfung und Justierung gegeben. Nach zwei Wochen ein kurzer Test wo ich doch leicht überrascht wurde. Zwischen f2.8, f4 und f9 ist kaum mehr ein Unterschied zu erkennen und das nicht weil f2.8 nun so schlecht ist :D

51820

Für ist es nun einerseits toll eine gut justierte Optik zu besitzen, andererseits stimmt es mich traurig, dass man ein Gerät in dieser Preisklasse erst reklamieren muss um das Ergebnis zu bekommen was man dafür auch erwarten kann!

Ralf

PS: Die obigen Beispielbilder wurden in RAW aufgenommen und ohne schärfen mit ACR "entwickelt", keine weitere EBV.

raar
11.02.2009, 23:02
Die Bider waren zu groß und das Editfenster von 5 Minuten hat mir nicht gereicht.

Hier das Ergebnis vor der Justierung:

51822

und hier nach der Justierung:

51823

Ralf

pregeli
11.02.2009, 23:03
Leider kann ich Deine Bilder nicht öffnen. Warum weis ich nicht.
Gruß

Jochen

Wird von mir korrigiert. Kann sie jetzt doch sehen!!!!!!!!!

Habe dasselbe Ergebnis mit meinem Tamron 28-75 auch gehabt. Wusste aber davon und habe das gekaufte Objektiv gleich zu Tamron schicken lassen, bevor ich es überhaupt in der HAnd hatte. Der Technicker dort bestätigte mir einen Fehlfokus und änderte dies. Schon komisch, oder.

PeterD
11.02.2009, 23:04
einerseits toll eine gut justierte Optik zu besitzen, andererseits stimmt es mich traurig, dass man ein Gerät in dieser Preisklasse erst reklamieren muss um das Ergebnis zu bekommen was man dafür auch erwarten kann!

Menschenskind - sei froh, dass du nach einmaliger Justage eine Top Linse hast - andere zahlen mehr (!) und kriegen niemals ein optimales Gerät! Und glaub mir, ich weiß, wovon ich rede ..... :p

raar
11.02.2009, 23:06
Menschenskind - sei froh, dass du nach einmaliger Justage eine Top Linse hast - andere zahlen mehr (!) und kriegen niemals ein optimales Gerät! Und glaub mir, ich weiß, wovon ich rede ..... :p

Glaub mir, ich bin froh, wollte aber nach den unendlich vielen Artikeln zu dieser Optik auch mal etwas Positives beisteuern.

Gruß Ralf

bozelberger
12.02.2009, 09:55
Moinsen,

mir gehts mit der Linse genauso.
Mir sind einige Gesichtszüge entgleist als ich die ersten Bilder bei f/2.8 von meinem 70-200IS gesehen habe..da war das 70-300/4-5.6 nicht schlechter.
Und dabei habe ich rausgefunden das das 70-200/4 IS, vom Kollegen als "knackscharf" bezeichnet, kaum besser ist.
Ich will es auch schon die ganze zeit zu Geissler bringen...So wie es aussieht lohnt sich das ordentlich.
Darf ich fragen was Du gezahlt hast? Und hast Du die Kamera auch mit abgegeben?

Danke und Gruß
Joachim

raar
12.02.2009, 10:20
Und dabei habe ich rausgefunden das das 70-200/4 IS, vom Kollegen als "knackscharf" bezeichnet, kaum besser ist.
Ich will es auch schon die ganze zeit zu Geissler bringen...So wie es aussieht lohnt sich das ordentlich.
Darf ich fragen was Du gezahlt hast? Und hast Du die Kamera auch mit abgegeben?


Die Optik ist gerade mal ein paar Wochen alt, daher ging es auf Garantie. Nein, die Kamera habe ich nicht mit abgegeben.

Gruß Ralf

bozelberger
12.02.2009, 14:09
Hallo Ralf,

danke, dann werd ich gleich mal Geissler anrufen :-)

Gruß
Joachim

elastico
16.02.2009, 14:57
Ist ja irre! Das ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Glückwunsch zu Deinem jetzt knackscharfen Objektiv!

IR. Gendwer
17.02.2009, 22:59
Nach langen Überlegungen habe ich mir vor rund drei Wochen ein EF 70-200 2.8 L IS USM bei einem lokalen Händler gekauft. Die Ergebnisse bei Offenblende (2.8) waren recht ernüchternd, weich, sprich unscharf. Für manch einen ist es unscharf, für manch einen "normal" denn immerhin wird ab ab f4 scharf abgebildet und von f4 zu f9 war in der Schärfe kaum ein Unterschied zu erkennen.

51819

Die Meinungen bezüglich Schärfe bei Offenblende gehen bei kaum einer Optik so weit auseinander wie bei Dieser. Da ich prinzipiell bei Investitionen auf Qualität achte (auch im Hobby) habe ich meine nagelneue Optik nach einer Woche Besitz in die Hände der Fa. Geissler zur Überprüfung und Justierung gegeben. Nach zwei Wochen ein kurzer Test wo ich doch leicht überrascht wurde. Zwischen f2.8, f4 und f9 ist kaum mehr ein Unterschied zu erkennen und das nicht weil f2.8 nun so schlecht ist :D

51820

Für ist es nun einerseits toll eine gut justierte Optik zu besitzen, andererseits stimmt es mich traurig, dass man ein Gerät in dieser Preisklasse erst reklamieren muss um das Ergebnis zu bekommen was man dafür auch erwarten kann!

Ralf

PS: Die obigen Beispielbilder wurden in RAW aufgenommen und ohne schärfen mit ACR "entwickelt", keine weitere EBV.


Ich glaube das könnte ich auch mal versuchen, hast Du mal einen Link zu Geissler ?

raar
18.02.2009, 10:19
"Geissler" googeln und schon steht er an erster Stelle :D;)

http://www.geissler-service.de/

Gruß Ralf

Franz
18.02.2009, 12:19
Hallo Ralf,

wo hattest Du es hingeschickt, Reutlingen oder Nürnberg?
Danke & Grüße Franz

IR. Gendwer
18.02.2009, 12:55
"Geissler" googeln und schon steht er an erster Stelle :D;)

http://www.geissler-service.de/

Gruß Ralf


Danke.:)

Bobbala
18.02.2009, 13:00
@Franz: Nürnberg schickt nach Reutlingen ;)
Du kannst es da nur abgeben

Franz
18.02.2009, 13:10
Danke Jutta, also gleich nach Reutlingen schicken.

raar
18.02.2009, 14:49
wo hattest Du es hingeschickt, Reutlingen oder Nürnberg?

Optiken werden in Reutlingen justiert und repariert. Nachdem ich mir die Verpackerei sparen wollte, habe ich die Optik in Feucht abgegeben. Di und Do gibt es einen Pendelerkehr zwischen Geissler Reutlingen und Feucht.

Gruß Ralf

Nicolaus_Haack
19.02.2009, 13:47
Glaub mir, ich bin froh, wollte aber nach den unendlich vielen Artikeln zu dieser Optik auch mal etwas Positives beisteuern.

Gruß Ralf
Hallo, die Profis,
ich gehe schwanger mit dem Gedanken, mir Ende März (da kann ich's bezahlen) ein 70-200 L ohne IS zu kaufen (bei einem Fachhändler im Taunus, da kann ich mit der S-Bahn hinfahren); jetzt zu meiner Frage:
Wenn ich die Kamera und ein Notebook unter den Arm klemme, kann ich dann auch als Amateur feststellen, ob das ausgewählte Objektiv "knackscharf" ist und wie? Da ich annehme, dass der Händler mehrere auf Lager hat, würde ich gerne das schärfste raussuchen.
fragt gespannt
nico

P.S. Weiss jemand, wann es wieder ein Cashback gibt?

Christian93
19.02.2009, 15:59
Hallo, die Profis,


P.S. Weiss jemand, wann es wieder ein Cashback gibt?

:D:D:D:D beim Lohnsteuerjahresausgleich :D:D:D:D

bozelberger
19.02.2009, 20:18
Yes!
war ich nun gestern bei Geissler in Reutlingen.
Hab gleich den ganzen Objektivpark dagelassen...und was soll ich sagen?..das gleiche Ergbenis wie bei Ralf.

Jetzt ist es wie anfangs erwartet bei offenblende ordentlich scharf..
Krasserweise ging beim 50/1.4 am meisten.
Dabei dachte ich das währe meine schärfste Linse.
Da ging noch mehr.

Jetzt stimmt auch die natürliche Hackordnung wieder, wonach das 70-300 unschärfer ist als das 70-200.

Eine solche Aktion lohnt sich wirklich, zudem ist sie (innerhalb der Garantie) kostenlos.


Gruß aus dem Süden.
Joachim

IR. Gendwer
26.02.2009, 20:56
Hatte meine Linse auch nach Reutlingen geschickt, das hätte ich besser mal gelassen. Sie finden sie nicht im "System":mad: Toll.

HADIME
26.02.2009, 23:59
Hatte meine Linse auch nach Reutlingen geschickt, das hätte ich besser mal gelassen. Sie finden sie nicht im "System":mad: Toll.

Hallo,

was heißt das, "Sie finden sie nicht im System"??
Gr. HADIME

IR. Gendwer
27.02.2009, 11:24
Hallo,

was heißt das, "Sie finden sie nicht im System"??
Gr. HADIME


Das heisst das die Optik seit 2 Tagen bei denen ist(DHL einliefernachweis) und sie mir nichts über die Optik sagen können weil sie in der EDV nicht auftaucht. Sowas hab ich noch nicht erlebt, ich könnte Kot.....

sandra 1976
01.03.2009, 13:10
Für ist es nun einerseits toll eine gut justierte Optik zu besitzen, andererseits stimmt es mich traurig, dass man ein Gerät in dieser Preisklasse erst reklamieren muss um das Ergebnis zu bekommen was man dafür auch erwarten kann!

Ralf
Das finde ich alledings auch traurig!

Darf ich Dich fragen, wie lange die Justierung gedauert hat?
Fahre nämlich in zwei Wochen weg und würde das objektiv dann entweder vorher oder nachher da hin schicken. Vorbeibringen ist für mich etwas weit.

raar
01.03.2009, 14:23
Darf ich Dich fragen, wie lange die Justierung gedauert hat?

Hat zwei Wochen gedauert (in Feucht abgegeben und in Feucht wieder abgeholt).

Gruß Ralf

sandra 1976
01.03.2009, 14:39
Danke schön für die prompte Antwort. Dann werd ich es wohl erst nach dem Urlaub wegschicken.

Viele Grüße Sandra