PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Winkelsucher B passt an die 10d



Kersten Kircher
14.05.2003, 20:53
Hallo,

ich habe letzt Woche schon mal gepostet das der Winkelsuche B an die 10d passt, heute ist nun das gute Teil eingetroffen und er passt auch.

Ich habe dieses Teil bei eBay mit Porto für 83 euro erstanden, scheint unbenutzt zu sein.

Es werden immer wieder welche angeboten, aber vorsicht sie sind nur einsetzbar wenn der 'Adapter S' auch dabei ist, sonst passt er nur an Kamera mit rundem Okularfenster.

Es gibt auch noch den Winkelsuche A2 der zeigt ein aufrechtes seitenverkehrtes Bild, wärend der B ein aufrechtes seitenrichtiges Bild zeigt.

Für beide gilt Vergrösserung 0,97 fach, Dioptrieneinstellung von +2 bis -4 dtp.

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200305/1052934616.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200305/1052934616.jpg' target='_blank'>Originalbild (800x533) anzeigen.</a><br><br>

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200305/1052934663.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200305/1052934663.jpg' target='_blank'>Originalbild (800x533) anzeigen.</a><br><br>

Gruss Kersten

Anton Stepper
14.05.2003, 21:01
Hallo Kersten,

ich habe den Winkelsucher B mit Adapter S auch ersteigert,
aber bei mir wackelt das Teil auf dem Sucher wie ein alter Kuhschwanz!!!

Kannst du mir BITTE mal die Abmessungen des Adapters zumailen?
...ich weiss, ist Aufwand, aber wenn ich SOOO lieb frage... :--))


Sonst müsste ich das Teil wieder verkaufen, neuen suchen ersteigern.....

Anton

Kersten Kircher
14.05.2003, 21:31
Hallo Anton,

ist der Adapter auch aus Metall wie auf dem Foto, oder aus Kunststoff?

Die Metallauführung ist zwischen den Laschen 25mm breit und in der Höhe 22mm, Stärke ca. 2,3mm.

Der Winkelsucher sitzt fest an der Kamera und kann Porblemlos an der Kamea gedreht werden.

Gruss Kersten


PS: ich habe eben den Winkelsucher vor meine Sanyo gehalten, damit kann man um die Ecke fotografieren, echt witzig :-))

marc-r
14.05.2003, 21:41
da gibt es wohl ziemliche tolleranzen - ich hatte einen von einem kolegen an der kam - hat auch gut funktioniert - war aber auch nur schlabrig dran...hat keinen guten eindruck gemacht - ich meine die passgenauigkeit

gruß marc

Kersten Kircher
14.05.2003, 21:59
bei der Metallausführung kann man die Halteklammern mit einer Zange ein wenig nachbiegen dann sitzt er etwas fester.

Gruss Kersten

Anton Stepper
14.05.2003, 22:26
Hallo Kersten,

mein Adapter ist aus plastik,
und ca. 29 mm breit!!!

So'n Shit

Kersten Kircher
14.05.2003, 22:34
Hallo Anton,

versuch doch mal mit dem Bild war ich am Anfang gepostet habe beim Händler ein anderen Adapter zu bekommen.

Leider steht nicht mehr in der Bedienungsaleitung, die Kameras die mit Rechteckiger Okularfassung die da afgeführt sind stammen aus vergangener zeit.

Gruss Kersten

PS: bin gerade dabei meine Modellautosammlung, zum verkauf bei eBay, zu fotografieren, auf einem Tisch und Studioblitz, einfach bequemer mit so einem Winkelsucher.

Kuntha
15.05.2003, 08:47
Hab einen 20 Jahre alten Winkelsucher von Minolta!
Paßt wie angegossen auf die 10 D!

Kersten Kircher
15.05.2003, 08:58
ich denke wenn man mal auf Fotobörsen geht und die Kamera mitnimmt wird man bestimmt so manchen Winkelsucher anderer Hersteller finden der passen tut.

Vielleicht sollten alle die einen haben einfachmal posten welchen Sie haben und wie passt, um es allen suchenden einfacher zu machen sich einen gebrauchten zu besorgen.

Gruss Kersten

Hein Kurz
15.05.2003, 11:12
Gibt es eigentlich auch einen vergrößernden Winkelsucher oder eine Sucherlupe?

jar
15.05.2003, 11:15
sind umschaltbar, frag anju

bei ibei hab ich da auch was gesehen umschaltbar von 1,2 fach auf 2,4 fach
und achte auf seitenrichtiges bild es gibt auch andere , anju hat einen minolta aber keine spezielle bezeichnung dafür, jetzt werden minolta VN angeboten, ob die passen ?

gruss
jar

Kersten Kircher
15.05.2003, 12:24
zumindest eine Sucherlupe <a href='http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2927475507&category=26054' target='_blank'>hier bei eBay</a> oder der C von Canon <a href='http://www.fotokoch.org/slr/12470.shtml' target='_blank'>bei Foto Koch </a> mit 1,25 oder 2,5 fach

Gruss Kersten

Anju
15.05.2003, 12:31
> Gibt es eigentlich auch einen vergrößernden Winkelsucher oder eine Sucherlupe?

Ja - der Canon Typ C hat eine Vergroesserung, auch der Minolta kann 2x vergroessern.

Relevant ist m.E. aber wirklich nur die Anzeige, die sollte exakt so sein, wie sie auch im Sucher zu sehen ist.
Ich hatte mal einen ganz billigen von KAISER (lang lang ist's her), der war spiegelverkehrt (nicht auf dem Kopf)...man bekommt einen Rappel.

Neu kaufen wuerde ich heute wohl den Canon C, weil der auch an die EOS50/30/33 passt - da passt mein Minolta leider nicht dran, aber da ich fast nur noch Digital unterwegs bin und der Minolta viel schoener als der Canon aussieht... ;-)


Andreas
...wuenscht sich bei der naechsten Digi aber einen optionalen Lichtschachtsucher