PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Objektiv und Kamera abstimmen



ehemaliger Benutzer
09.05.2009, 23:08
Hallo zusammen,

ich habe ein 24-70mm L und die 5DMKII.

beides ist noch kein Jahr alt, und bringt auch gute Ergebnisse. Nur sehe ich öfter mal Bilder der MKII ( zum Beispiel vor einigen Wochen hier im Forum von Barack Obama, oder die vielleicht, oder vielleicht nicht überschärften Bilder von d-tom ) auf dem selbst in der 100% - Ansicht alles innerhalb der Schärfenebene auch wirklich knacke scharf ist.
Diese Schärfe erreiche ich nicht. Würd ich aber gern :D

Lässt sich das bei Canon bewerkstelligen, wenn ich Kamera und Optik einschicke?
Fällt sowas unter Garantie?
Und wer macht das kompetent?

Oder lässt sich diese Schärfe nur durch EBV erreichen?

--> http://change.gov/page/-/officialportrait.jpg


VG
Dario

zuendler
10.05.2009, 01:18
Lässt sich das bei Canon bewerkstelligen, wenn ich Kamera und Optik einschicke?
Fällt sowas unter Garantie?


das kannst du vergessen. wenn du ein nicht so gutes 24-70 erwischt hast ist es eben pech.
zu justieren gibt es da nichts, es sein denn der fokus passt einfach nicht.

mat68
10.05.2009, 09:48
du hast selbst die Möglichkeit mit der AF-Mikrojustierung. Mache einfach mal drei Aufnahmen (mittlerer Sensor aktiv, auf kontraststarkes Motiv, Stativ verwenden) mit den Einstellungen -10, 0 und +10. Wenn bei 0 die Schärfe am besten ist und -10 und +10 ungefähr gleich unscharf, dann geht mit deinem 24-70er nicht mehr. Verwende Blende 2,8 und nehme 50mm Brennweite.

GerdW
10.05.2009, 10:18
Hi Dario,

um Dein Problem beurteilen zu können brauchen wir natürlich ein Beispielfoto von Dir! Ausserdem solltest Du dazuschreiben, wie Du ein eventuelles RAW bearbeitet hast oder mit welchen Einstellungen die Kamera das JPG erstellt hat.
Erst dann kann jemand sagen, ob du mehr schärfen kannst/sollst, oder ob ein anderes Problem vorliegt.

lg
Gerd