PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 24mm Festbrennweite



lutz.scherer
21.12.2009, 11:16
Möchte mir noch eine (relativ) lichtstarke 40mm Festbreite zulegen (Zur Verwendung an Canon 40D, also Kropfaktor 1,6).
In Frage kämen neben dem Canon 24mm 1.4L das Canon 24mm 2.8 oder das Sigma 24mm 1.8.
Die Objektive sind z.B. bei Photozone.de oder slrgear.com nicht so überragend getested.
Mit Sigma habe ich hinsichtlich der Autofokusfähigkeiten schlechte Erfahrungen, aber bei 24mm (bzw. 38mm) scheint mir die Autofokusleistung nicht so wesentlich.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Brennweitenbereich un den genannten Objektive bzw. gibt es vernünftige Alternativen?

Besten Dank für Eure Rückmeldung.
Lutz

Sebastian Erras
21.12.2009, 11:31
Ich hab jetzt seit ein paar Monaten das Sigma 24/1.8 EX DG und was die Abbildungsleistung angeht ist das Ding Spitze!
Selbst bei Offenblende ist es schon sehr gut. Das einzige was mir bisher negativ aufgefallen ist, ist die Geschwindigkeit des AFs und die Treffsicherheit bei Objekten die weiter als 10m entfernt sind.
Der AF ist wirklich lahm. Es ist von allen Objektiven, die ich habe der langsamste. Selbst das 50/1.8 fokussiert noch schneller.
Bei Objekten die etwas weiter weg standen, hatte ich ab und zu mal meine Probleme die genau anzufokussieren (1DIIn, 400D). Mit der 7D ist das jetzt etwas besser geworden und notfalls kontrollier ich im Live-View ob alles passt.
Ich hab in letzter Zeit auch sehr viel Panoramas freihand mit dem Objektiv geschoßen und ich war von den Ergebnissen positiv überrascht. An 1.6x Crop verzeichnet es fast gar nicht und Vignettierung ist nur leicht bei 1.8-2.5 zu erkennen.

Sebastian

franz_könig
21.12.2009, 11:48
Du könntest noch das 24 mm TS-E II in Betracht ziehen. Ist sehr teuer, hat keinen Autofokus, soll aber von der Abbildungsleistung her (für Canon WW) überragend sein.
Ich kämpfe auch noch damit, ob ich es mir anschaffen soll... Im neuen Jahr vielleicht! :)
Wenn es nicht unbedingt FB sein muss, dann schau dir auch mal das 24-70 2.8 an. Ich finde die Abbildungsleistung sehr gut! Das Canon 24 2.8 hab ich mal ausprobiert... Nicht so toll muss man abblenden. Ich habs liegen lassen!
Du kannst dir auch mal die Carl Zeiss für Contax/Yashica (28 mm) anschauen. Manueller Fokus aber die Abbildungsleistung ist wohl sehr gut und die Haptik macht spass (das Objektiv hab ich nicht, aber mal draufgehabt und rumgespielt).

Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter - auch wenn ich von den genannten Objektiven nur das 24-70 in Betrieb habe.

fjheimann
21.12.2009, 11:52
Ich habe die beiden Ls. Ganz hervorragend, alle Zwei,
Gruß
fjh

aisen.ch
21.12.2009, 12:04
Möchte mir noch eine (relativ) lichtstarke 40mm Festbreite zulegen (Zur Verwendung an Canon 40D, also Kropfaktor 1,6).
In Frage kämen neben dem Canon 24mm 1.4L das Canon 24mm 2.8 oder das Sigma 24mm 1.8.
Die Objektive sind z.B. bei Photozone.de oder slrgear.com nicht so überragend getested.
Mit Sigma habe ich hinsichtlich der Autofokusfähigkeiten schlechte Erfahrungen, aber bei 24mm (bzw. 38mm) scheint mir die Autofokusleistung nicht so wesentlich.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Brennweitenbereich un den genannten Objektive bzw. gibt es vernünftige Alternativen?

Besten Dank für Eure Rückmeldung.
Lutz

Ich hab das 24/1.4L, TSE24II und hatte das Sigma 20/1.8Ex.
Sigma war optisch sehr gut, Handling war aber "Mist" und AF sehr laut und langsam.
Beim 24/1.4 hab ich ein ausserordentlich gutes erwischt, geb ich nicht mehr her. AF schnell und leise. Handling wie von den anderen L's gewohnt.

lg
Andreas

hellokiet
21.12.2009, 12:12
ich habe das 24mm 1.4L II. Das ist das beste Objektiv das Canon jemals gebaut hat. Um einiges schärfer als die anderen 24mm und auch etwas schöner als das 35mm 1.4L, da es vielseitiger ist. Ich mag die Freistellung im WW sehr mit dem Objektiv und ich gebe es nie wieder her (es sei denn ich geb mein Hobby auf).

Sigma? -Nein, danke. Nie wieder! ;)

aisen.ch
21.12.2009, 12:28
Das ist das beste Objektiv das Canon jemals gebaut hat
Darüber lässt sich streiten und dürfte sehr subjektiv sein ;)


Sigma? -Nein, danke. Nie wieder! ;)
Das bin ich schon eher deiner Meinung

lg
Andreas

Waterloo
21.12.2009, 13:17
ich habe das 24mm 1.4L II. Das ist das beste Objektiv das Canon jemals gebaut hat. Um einiges schärfer als die anderen 24mm und auch etwas schöner als das 35mm 1.4L, da es vielseitiger ist. ...

Ooooh,

das hört sich gut an, nur ich muss noch darauf warten, weil Canon nicht liefern kann. :mad:

Optiken kauft man nicht so oft, also ran an den Speck und einmal richtig gekauft!
An einer 40D sind zudem die Ecken nicht tragisch, ein Umstieg auf VF stellt
dann auch kein Problem dar.