PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fluggepäck + 800er



Bata
01.10.2010, 16:17
Hallo,

gibt es hier User die ein 800er haben (ok da kenne ich schon welche) und mit diesem schonmal geflogen sind?

Welcher Rucksack wäre für ein 800er und Body noch handgepäcktauglich?

Vielleicht hat der ein oder andere ja einen Tipp.

VG Christian

Chris_LSZO
02.10.2010, 17:12
Betreffs Rucksack, besser Tasche, kann ich Dir empfehlen, mal die serienmaessige Tasche des Sigma 300-800 anzuschauen. Da passt zu 99% auch das EF800 incl. angedockter Kamera rein, die Tasche sollte es bei Sigma evtl. auch einzeln zu kaufen geben.

Flugreisen sind damit jedenfalls kein Problem.


Chris

Frank B
02.10.2010, 18:29
Hallo Christian

schau mal > hier (http://www.dforum.net/showthread.php?t=578153) <
in den dort abgebildeten Domke Lens-Rucksack paßt das Bigma inkl. Kamera sollte somit problemlos für das EF 800 passen.

Gruß
Frank

zuendler
02.10.2010, 22:46
in den alten naturetrekker haben 400 2,8 und 600 4,0 zusammen rein gepasst, und die sind jeweils grösser bzw gleich gross wie das 800er. such mal meinen namibia-thread raus, da ist ein bild drin.

Elbowz
02.10.2010, 22:59
Ich denke mal das der http://www.thinktankphoto.de/index.php/content/view/41/308/ auch für das 800er Aufnahmefähig sein sollte.

Elbowz

PeterD
03.10.2010, 10:18
In Verwendung: Tamrac Expedition 8, der passt gerade noch in die max. Größe von Handgepäck.
Da geht ein 500/4 plus 300/2.8 plus zwei Bodies hinein, oder ein 600er plus Body plus 100-400 o.ä.

Aber gerade über dieses Thema gabs zuletzt einige Threads ...


...
serienmaessige Tasche des Sigma 300-800
...
incl. angedockter Kamera
...
Flugreisen sind damit jedenfalls kein Problem.

Das kann nicht sein, das 800er ist um 5mm länger als das 600er und das wiederum passt mit angeflanschter Kamera nicht in den Expedition 8.

Bata
03.10.2010, 10:40
Moin,
zunächst schonmal ein Danke für Eure Vorschläge. Wenn jemand noch eine Idee hat...nur her damit.

In meinen vorhandenen Tamrac Exp 7 würde es nicht passen, da bereits ein 600er daraus schonmal eine Pyramide machte.:D

Christian

Chris_LSZO
03.10.2010, 11:22
Das kann nicht sein, das 800er ist um 5mm länger als das 600er und das wiederum passt mit angeflanschter Kamera nicht in den Expedition 8.
Was hat der Expedition 8 mit der Sigmatasche zu tun? :confused:


Chris

PeterD
03.10.2010, 15:19
Was hat der Expedition 8 mit der Sigmatasche zu tun?
So was nennt man Umkehrschluss: Wenn der Explorer gerade noch ins Handgepack passt, aber darin ein 600er mit angeflanschten Body nicht hineinpasst, aber in die Sigmatasche schon, dann ist logischerweise die Sigmatasche zu groß, oder?

ehemaliger Benutzer
03.10.2010, 19:44
Ich habe es gerade ausprobiert.
Der Expedition 8 wird zur Pyramide wenn man das 800er mit angeflanschter Kamera reinpackt.
Wenn man die Kamera abmacht hat das 800er genügend Platz und die Kamera packt man an die Seite. Das 100er Makro, MP-E und Konverter bekomme ich auch noch rein. Ohne das etwas ausbeult.

Nur habe ich vor einiger Zeit gelesen das der Expedition 8 zu groß für das Handgepäck ist. Oder kommt das auf die Airline an?

Chris_LSZO
03.10.2010, 20:06
So was nennt man Umkehrschluss: Wenn der Explorer gerade noch ins Handgepack passt, aber darin ein 600er mit angeflanschten Body nicht hineinpasst, aber in die Sigmatasche schon, dann ist logischerweise die Sigmatasche zu groß, oder?
LOL, jetzt komme ich hinterher. :)

Naja, bisher konnte ich die Tasche ohne Probleme mitnehmen.
Im Gegensatz zum Rucksack ist die natuerlich VIEL zierlicher, wenn auch etwas laenger. Dadurch erregt man damit nicht soviel Aufmerksamkeit und sie lassen einen damit laufen.


Chris

PeterD
03.10.2010, 21:09
Nur habe ich vor einiger Zeit gelesen das der Expedition 8 zu groß für das Handgepäck ist. Oder kommt das auf die Airline an?
Nein, er geht sich aus. Der Knackpunkt sind die 20cm Höhe, die erreicht man nur, wenn sich nichts in den Zwischenfächern befindet. Die Geli vom 500er geht sich dann noch bequem drin aus, die von 600er beult dann schon etwas aus. Die muss man dann zur Not rausnehmen und als "Manschette" tragen. Viel mehr sollte man sich über das Gewicht Gedanken machen. ;)

Gratuliere übrigens, dass du das 800er MIT Gehäuse in den 8er reingebracht hast, das Herz habe ich nicht gehabt. :p

zuendler
04.10.2010, 01:56
http://www.zuendler.com/fotos/unterwegs/namibia/IMG_1820.JPG

20x40x55cm ca.

Bata
04.10.2010, 10:44
http://www.zuendler.com/fotos/unterwegs/namibia/IMG_1820.JPG

20x40x55cm ca.

Alles was man braucht in einem Rucksack...:D.

Bata
04.10.2010, 10:46
Ich habe es gerade ausprobiert.
Der Expedition 8 wird zur Pyramide wenn man das 800er mit angeflanschter Kamera reinpackt.
Wenn man die Kamera abmacht hat das 800er genügend Platz und die Kamera packt man an die Seite. Das 100er Makro, MP-E und Konverter bekomme ich auch noch rein. Ohne das etwas ausbeult.

Nur habe ich vor einiger Zeit gelesen das der Expedition 8 zu groß für das Handgepäck ist. Oder kommt das auf die Airline an?

Hm,
notfalls ginge auch ein Transport in meinem "normalen" Trolley....gut eingepackt. Ein Rucksack der zwar nicht handgepäcktauglich ist, könnte den Flug auch problemlos im großen Koffer mitgehen und dann vorort weitergenutzt werden.
Gruß Christian

deep_dark_blue
04.10.2010, 11:49
ihr koennt so grosses handgepaeck in ausnahmefaellen immer mitnehmen, ich melde sowas im zweifelsfall an, dann klappt das - man muss der airline nur erklaeren, dass es hoechstempfindliches fotoequipment ist, dann machen die eine ausnahme, auch bei uebergroessen... [instrumente koennen ja zb auch im handgepaeck mitgenommen werden...]

LG
torsten

Bata
04.10.2010, 12:38
ihr koennt so grosses handgepaeck in ausnahmefaellen immer mitnehmen, ich melde sowas im zweifelsfall an, dann klappt das - man muss der airline nur erklaeren, dass es hoechstempfindliches fotoequipment ist, dann machen die eine ausnahme, auch bei uebergroessen... [instrumente koennen ja zb auch im handgepaeck mitgenommen werden...]

LG
torsten

dann aber nur gegen Bezahlung eines Extrasitzplatzes.

ehemaliger Benutzer
04.10.2010, 14:02
Gratuliere übrigens, dass du das 800er MIT Gehäuse in den 8er reingebracht hast, das Herz habe ich nicht gehabt. :p

Nee, reingedrückt habe ich das Teil nicht.
Nur sachte reingelegt. Dann sieht man ja wie es mit dem Rucksack ausgeht.


Nein, er geht sich aus. Der Knackpunkt sind die 20cm Höhe, die erreicht man nur, wenn sich nichts in den Zwischenfächern befindet.

Ok.
Wenn ich mich recht erinnere hat er dann die Trageriemen abgeschnitten damit er den Rucksack als Handgepäck mitnehmen durfte.

deep_dark_blue
04.10.2010, 14:43
dann aber nur gegen Bezahlung eines Extrasitzplatzes.

nein, wenn man nett ist, geht das auch so ;)

PeterD
04.10.2010, 15:00
ihr koennt so grosses handgepaeck in ausnahmefaellen immer mitnehmen, ich melde sowas im zweifelsfall an, dann klappt das - man muss der airline nur erklaeren, dass es hoechstempfindliches fotoequipment ist, dann machen die eine ausnahme, auch bei uebergroessen
Vorsicht - Behauptung ohne Beweiskraft. :mad:

Du kannst doch nicht allen Ernstes so eine Empfehlung abgeben! Am Ende nimmt das jemand für bare Münze und steht dann am Flughafen und kommt mit seinem Zeugs nicht in den Fleiger rein! Ich habe mit mehr als einer Airline korrespondiert und die haben alle auf stur geschalten, und da war die Banana-Airline noch nicht einmal dabei. Du musst zumindest die Maximaldimensionen einhalten, beim Gewicht kannst du schachern.

AbwehrchefVC
04.10.2010, 15:14
Vorsicht - Behauptung ohne Beweiskraft. :mad:

Du kannst doch nicht allen Ernstes so eine Empfehlung abgeben! Am Ende nimmt das jemand für bare Münze und steht dann am Flughafen und kommt mit seinem Zeugs nicht in den Fleiger rein! Ich habe mit mehr als einer Airline korrespondiert und die haben alle auf stur geschalten, und da war die Banana-Airline noch nicht einmal dabei. Du musst zumindest die Maximaldimensionen einhalten, beim Gewicht kannst du schachern.

Beim Hinflug in BRD kann das vielleicht noch stimmen - aber was passiert beim Rückflug?? Da sind es i.d.R. Abfertigungsgesellschaften. Und da ist man vielfach von der Lust und Laune des Gegenüber abhängig.
Beispiel: Condor-Rückflug von Mallorca am 25.09. Bei der Schlange zum Einchecken neben uns musste jeder!!! sein Handgepäck vorzeigen und wiegen. In unserer Reihe nur einer vor uns (und das auch nur, weil die Aufsicht dazu kam).
Ich hatte einen Rücksack mit 8,5 kg - wenn ich das 500er mitnehmen würde, bin ich schnell bei 12-13 kg.
Und dem Personal vor Ort das max. auf Englisch erklären zu müssen, dürfte auch nicht ganz einfach werden..:(
Gruß
Markus

Danny
06.10.2010, 09:17
Hallo zusammen,

Bin gerade in Sambia mit dem Tamrac 8 unterwegs.
Es gab keinerlei Probleme am Flughafen weder wegen
der Größe oder des Gewichts. Selbst in der kleinen Maschine
von Joburg nach Lusaka. Also mit dem 8er geht das schon.

Gruß

Danny