PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 100-400mm "Smooth-Tight"-Regler dreht den Fokus mit



DH
08.03.2011, 18:25
Hallo miteinander,

seit gerade stolzer Besitzer eines 100-400mm :-)
Sieht schonmal alles sehr gut aus, nur eines ist mir augefallen: Wenn ich den Widerstand mit dem "Smooth-Tight"-Regler verstelle, dreht sich zum Ende hin immer der Fokus mit. Ist das normal?

TriStar
08.03.2011, 19:09
Ja.

Der Feststellring hängt mechanisch mit dem Fokussierring zusammen. Deswegen den Fokussierring festhalten und den Feststellring drehen.
Mit der Zeit wirst du einen Griff entwickeln, sodass du das Lösen und Feststellen automatisch machst.

DH
08.03.2011, 19:50
Dank dir für deine Hilfe, TriStar!

TriStar
08.03.2011, 20:10
Dank dir für deine Hilfe, TriStar!

Gerne, wie kommst du zurecht mit dem Schiebezoom? Ist oberaffentittengeil oder :D

Paderborner
08.03.2011, 20:25
Hallo,

Muss auch kurz was sagen (habe seit letzter Woche ein 100-400):

Der Schiebezoom gefällt mir super gut - wie der Rest des Teils auch. Einzig das Gewicht bei ausgefahrenem Zoom, wenn das Motiv nicht sofort tut, was man gern möchte, macht mir zu schaffen (Muskelkater vom Objektiv halten (darf man keinem erzählen)). ;-)

LG

Thomas-N
09.03.2011, 11:00
Hallo,

Muss auch kurz was sagen (habe seit letzter Woche ein 100-400):

Der Schiebezoom gefällt mir super gut - wie der Rest des Teils auch. Einzig das Gewicht bei ausgefahrenem Zoom, wenn das Motiv nicht sofort tut, was man gern möchte, macht mir zu schaffen (Muskelkater vom Objektiv halten (darf man keinem erzählen)). ;-)

LG

Einbeinstativ!
Unbedingt!
Deine Bilder werden sofort schärfer, bzw. Deine Ausbeute höher und das fotografieren macht viel mehr Spaß, weil viel entspannter. Gerade das 100-400 ist ja nicht sooo lichtstark und da hilft einem ein Einbein relativ schnell.
Viel Spaß noch mit dem Teil.

Viele Grüße,
Thomas

DH
09.03.2011, 17:24
Bis jetzt schwer begeistert :-)
Hab mir gleich einen Manfrotto 393 hinzubestellt, damit ich nicht immer schwer tragen muss. Mal sehen wie sich die Kombi bewährt. Über kurz oder lang wird sicher auch ein Einbein hinzukommen.