PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hat jemand schon sein EF 4/ 8-15mm L USM ?



helmutli
24.03.2011, 10:48
Hallo,
eine Frage in die Runde.
Hat jemand sein bestelltes Fisheye-Zoom bekommen, oder weiß jemand wann das Zoom lieferbar ist ?
Ich warte sehnsüchtig drauf.

Gruß
helmutli

Stefan Redel
24.03.2011, 10:50
Dir ist klar, was gerade in Japan los ist und erstmal nichts mehr geliefert werden kann?

objektivist
24.03.2011, 12:15
Das Objektiv war für März 2011 angekündigt. Die Ware hätte somit vor dem schrecklichen Unglück in Japan auf den Weg gebracht werden müssen, um die zeitliche Vorgabe zu erfüllen.

Deshalb ist die einleitende Frage berechtigt.

Artefakt
24.03.2011, 14:42
Das Objektiv war für März 2011 angekündigt. Die Ware hätte somit vor dem schrecklichen Unglück in Japan auf den Weg gebracht werden müssen, um die zeitliche Vorgabe zu erfüllen.

Deshalb ist die einleitende Frage berechtigt.

Die Ankündigungen haben noch nie gestimmt. Ein paar Monaten später ist da gar nichts Besonderes. Die wollen nur sicherstellen, dass nicht wer "voreilig" ein Objektiv von einem anderen Hersteller kauft, sondern wartet ...

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)

Tango
24.03.2011, 19:56
Die Ankündigungen haben noch nie gestimmt. Ein paar Monaten später ist da gar nichts Besonderes. Die wollen nur sicherstellen, dass nicht wer "voreilig" ein Objektiv von einem anderen Hersteller kauft, sondern wartet ...


Hm, ursprünglich war die Linse für Januar in Aussicht gestellt worden. Auf der Canon-Website ist daraus offiziell März geworden. Eine weitere Verschiebung wäre schon sehr seltsam. :rolleyes:

hs
24.03.2011, 21:31
Eine weitere Verschiebung wäre schon sehr seltsam. :rolleyes:

:confused:

Du hast Stefan's Post verstanden?


Dir ist klar, was gerade in Japan los ist und erstmal nichts mehr geliefert werden kann?

roro
24.03.2011, 21:33
Ja, Ja, Ja!
Sehr seltsam.

Wenn die Dinger nicht schon, vor dem Erdbeben, unterwegs waren ist daran aber mal gar nichts seltsam.
Und wer jetzt darüber nachdenkt, ob es weitere "Verschiebungen" geben wird, dem fehlt zumindest Realitätssinn (meine weiteren Gedanken behalte ich besser für mich).

hs
24.03.2011, 22:46
Ja, Ja, Ja!
Sehr seltsam.

Wenn die Dinger nicht schon, vor dem Erdbeben, unterwegs waren ist daran aber mal gar nichts seltsam.
Und wer jetzt darüber nachdenkt, ob es weitere "Verschiebungen" geben wird, dem fehlt zumindest Realitätssinn (meine weiteren Gedanken behalte ich besser für mich).

Man sollte *Unternehmensstrategien* und Ereignisse wie sie z.Zt. vorherrschen nicht zusammenschmeissen. :rolleyes:

Egal wieviel Canon bislang strategisch gepokert hat, nach dieser Katastrophe zählen einfach andere Gesichtspunkte. Ich hoffe dass die Japaner ohne weitere Katastrophen so schnell wie möglich wieder auf die Füsse kommen.

helmus
24.03.2011, 23:21
Dir ist klar, was gerade in Japan los ist und erstmal nichts mehr geliefert werden kann?

Eine wirklich fundierte und aussagekräftige Antwort auf eine ganz normale Frage!
Meinen Respekt für diese Schulmeisterei!

Helmut


@: Neue Produkte, aus Japan, die hier in Deutschland noch nicht erhältlich sind können in anderen Ländern schon zur Auslieferung gekommen sein. Z.B die neue Fuji X100 die schon in Fernost, Kanada, Großbritannien, Neuseeland und Frankreich in kleinen Stückzahlen verkauft wurde. Jetzt ist vorläufig Schluß mit der Auslieferung. Ob das 8-15mm Objektiv überhaupt schon irgendwo ausgeliefert wurde weiß ich nicht, stand noch nichts in den Foren (Weltweit) darüber das es schon jemand hat.

Tango
24.03.2011, 23:31
Wenn die Linse ab März in Europa in den Handel kommen soll, muss die Ware spätestens im Februar, also lange vor dem Erdbeben, verschifft worden sein. Man darf sich dann schon fragen was diese dämlichen Ankündigungen sollen, wenn bei Canon ohnehin keiner weiss ob sie eingehalten werden können!? :rolleyes:

TriStar
25.03.2011, 06:47
Neues gibt es hier (http://www.canonrumors.com/2011/03/lenses-officially-delayed/)

tsoonamy
25.03.2011, 08:46
Da spricht die Zuversicht:

A bigtime lens guy said he expects to see “an abominable snowman riding a unicorn” before he sees the new fisheye.

:D

Bata
29.03.2011, 10:31
Wurden die Termine für die neuen Optiken nicht schon vor der schlimmen Katastrophe verschoben?
So schnell sehe ich die nun nicht. Egal ob nun 8-15 oder die neuen Supertele.

roro
29.03.2011, 11:23
Genau so ist es.

Die ursprüngliche Lieferverzögerung hatte, nach meinem wissen, mit dem sehr guten Objektiv Verkauf zu tun. In der Rezession hatte Canon Kapazitäten abgebaut, bzw. den geplanten Ausbau verschoben.
Im Objektiv Absatz gab es aber wohl keinen nennenswerten Einbruch. Dank unserer Kauffreude, man könnte auch Sammelleidenschaft sagen, läuft das Linsengeschäft besser denn je.
In bestehenden Produktionslinien gibt es Engpässe. Deshalb hat man die neuen Sachen nach hinten verschoben. Und es ist auch richtig, dass die Verfügbarkeitsangaben immer sehr optimistisch sind. Die sind zwar meistens schon wahr, aber es wird ja nicht gesagt, wo auf der Welt, wie viele ausgeliefert werden.
Die Natur-und Atom-Kathastrophe kann (wird) jetzt ohnehin alle Planungen in Frage stellen.

Auf Neuheiten in den nächsten Monaten sollten wir nicht hoffen. Wir dürfen froh sein wenn altbekanntes geliefert wird.

Gruß Rolf

Ralf
31.03.2011, 19:55
Auf Neuheiten in den nächsten Monaten sollten wir nicht hoffen. Wir dürfen froh sein wenn altbekanntes geliefert wird.

Sehe ich auch so - obwohl ich eher sagen würde "geliefert werden kann".

Nach dem neuen 70-200 freue ich mich natürlich u.a. auf das 300er und kann nicht nachvollziehen, warum ein Produkt für 2010 angekündigt und beworben wird, das es dann auf einmal erst Ende des ersten Quartals 2011 geben soll .... eine solche Vertriebspolitik ist inakzeptabel .... lese ich dann in aktuellen Veröffentlichungen von Canon (Pressemitteilungen, CPS-Canon-Magazin ...), daß bereits weitere neue Objektive in Kürze auf den Markt kommen, ist das der blanke Hohn. Wie realitätsfremd ist denn die PR-Abteilung von Canon? Bei Nikon spricht man hinter vor gehaltener Hand davon, daß es voraussichtlich 2 Jahre dauern wird, bis neue Profi-Gehäuse ausgeliefert werden können - Canon, die es ähnlich schwer getroffen hat, preist neue Optiken an, die in den nächsten Wochen auf den Markt kommen sollen (???).
Ohne Frage - das persönliche Schiksal der betroffenen Japaner ist schlimm und unvorstellbar. Aber warum muß man in Hinblick auf aktuelle Aktienkurse auch noch der Wirtschaft des eigenen und anderer Länder schaden? Klare Worte sind langfristig die bessere Lösung (vielleicht nicht für Spekulanten - aber um die würde ich mir auch nie Sorgen machen).
Ich wünsche mir Offenheit, die Planungssicherheit für alle bedeutet. Und was die Betroffenen vor Ort angeht: was ich ihnen wünsche, das kann ich nicht in Worte fassen.

Ralf

Heinz Langner
31.03.2011, 20:11
Da wird in diesem Jahr mit Sicherheit überhaupt nichts mehr geliefert werden :-(( die haben andere Sorgen als ihre vorschnell angekündigten neuen Linsen. Wir können froh sein über jedes Objektiv was jetzt noch verfügbar sein wird, vermute mal zumindest für die neuen Supertele wird es dieses Jahr nichts mehr.

Bata
31.03.2011, 20:18
Da wird in diesem Jahr mit Sicherheit überhaupt nichts mehr geliefert werden :-(( die haben andere Sorgen als ihre vorschnell angekündigten neuen Linsen. Wir können froh sein über jedes Objektiv was jetzt noch verfügbar sein wird, vermute mal zumindest für die neuen Supertele wird es dieses Jahr nichts mehr.

Na gar nix wird es wohl nicht werden, weil es auch Werke ausserhalb von Japan gibt. Aber eben nur sehr schleppend/dürftig....und wohl zu höheren Preisen.

Thomas Pöschmann
31.03.2011, 22:02
Wie realitätsfremd ist denn die PR-Abteilung von Canon? Bei Nikon spricht man hinter vor gehaltener Hand davon, daß es voraussichtlich 2 Jahre dauern wird, bis neue Profi-Gehäuse ausgeliefert werden können - Canon, die es ähnlich schwer getroffen hat, preist neue Optiken an, die in den nächsten Wochen auf den Markt kommen sollen (???)

Deine Worte mögen aus Deiner Sicht verständlich sein. Und trotzdem sind Sie unangebracht!

Um auf Deine Frage einzugehen: alles andere wäre ein Gesichtsverlust.

Ralf
01.04.2011, 08:29
Thomas was ist daran unangebracht?
Im letzten Jahr habe ich zwei Optiken bestellt, die für Dezember angekündigt wurden. Jeder von uns weiß, daß der nächste Liefertermin der März sein sollte .... Canon konnte auch diesen Termin nicht halten. Jetzt nach der Katastrophe in Japan sollen also Optiken, die für Mai angekündigt sind, produziert sein und rechtzeitig ausgeliefert werden. Wie soll das denn funktionieren? In so kurzer Zeit wird Canon die erforderliche Infrastruktur gar nicht aufbauen können ....
Einen Gesichtsverlust erleidet man übrigens nicht bei höherer Gewalt. Jeder der eins und eins addieren kann, weiß was in Japan los ist und hat Verständnis für die Situation der Menschen (und Firmen) dort. Wem nutzt es, das Ausmaß der Katastrophe nicht vollständig zu kommunizieren? Werden die wirtschaftlichen Auswirkungen doch recht bald auch in allen anderen Ländern spürbar sein.

memo22
01.04.2011, 13:08
Na gar nix wird es wohl nicht werden, weil es auch Werke ausserhalb von Japan gibt. Aber eben nur sehr schleppend/dürftig....und wohl zu höheren Preisen.

Bis Canon die Produktion an einem anderen Standort eingerichtet hat werden Monate vergehen (wobei ich meine Zweifel habe, dass sie dies bei den teuren Objektiven überhaupt hin kriegen). Und wenn es dann mal wieder ins Rollen kommt, werden sie wohl eher ihre Produkte für den Massenmarkt forcieren (70-200mm etc.).

Ich selber warte auch auf das neue 300er, Canon hatte es aber bereits vor der Katastrophe auf Mai verschoben. Also wurde noch gar nix produziert. Genauso das 400er.

Ich glaube nicht, dass dieses Jahr noch irgendwas kommt. Glücklich sind jene die second hand Ware zu verkaufen haben, die Preise steigen gerade beträchtlich (auch bei den wenigen "neuen" die noch erhältlich sind).

Hoffen wir dass alles gut kommt und wir uns im 2012 wieder an neuen Objektiven erfreuen können.

curt
26.07.2011, 17:20
Ich wurde soeben informiert, dass die Auslieferung demnächst beginnt.

Bata
26.07.2011, 17:38
Ich wurde soeben informiert, dass die Auslieferung demnächst beginnt.

Nix genaues hört man. Im Kino heisst es auch immer "demnächst" und es vergehen Monate...ich bin wirklich gespannt, ob das fisheye diesen Monat wirklich kommt +- 1-2 Wochen. Ansonsten könnte man auch alle anderen Liefertermine für die Tele wieder vergessen.

curt
26.07.2011, 18:01
Ich habe es im Jänner bestellt und wurde gerade von meinem Händler angerufen ob ich es demnächst abholen will oder ob er mich aus der Liste streichen soll.

Bata
26.07.2011, 18:07
Ich habe es im Jänner bestellt und wurde gerade von meinem Händler angerufen ob ich es demnächst abholen will oder ob er mich aus der Liste streichen soll.

Na vielleicht kommt sie nächste Woche.

pixeluser.de
26.07.2011, 18:14
Zumindest eins scheint schon in DE zu sein:

http://blog.isarfoto.com/wordpress/?p=3630

Radomir Jakubowski
26.07.2011, 19:08
Hi,
die ersten wurden in D ausgeliefert und liegen seit heute bei den Kunden. ;)

alfredte
26.07.2011, 19:12
Hallo,

ich habe seit heute eins.

Gruss

Alfred

Tango
26.07.2011, 20:35
Hab meins heute Abend abgeholt. Der erste Eindruck ist sehr gut. Es "scheint" für ein Fisheye relativ wenig zu verzeichnen.

Kaffee
26.07.2011, 21:05
Hab meins heute Abend abgeholt. Der erste Eindruck ist sehr gut. Es "scheint" für ein Fisheye relativ wenig zu verzeichnen.

Neid ........:cool:

Benno Steuernagel-Gniffke
26.07.2011, 21:10
Neid? Nö!

Starkes Interesse? Ja!

An alle, welche es haben:

Bitte Beispielfotos und Erfahrungsberichte bei Gelegenheit einstellen.

Stereohans
26.07.2011, 21:32
Nach dem, was man auf der verlinkten Isarfoto-Seite so sieht: HABENWILL!!!!! :eek:

Radomir Jakubowski
26.07.2011, 22:40
Es "scheint" für ein Fisheye relativ wenig zu verzeichnen.

Auch, wenn du nach oben und unten schwenkst?
Dann müsste ein Fisheye normal richtig verzeichnen.

alfredte
27.07.2011, 00:10
Hallo wenn es niemanden stört hier zwei Links zum Objektiv im blauen Forum:

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?p=8588355#post8588355

und

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=922005

Gruss

Alfred

Stuwo
27.07.2011, 10:34
Hallo,

ich habe seit heute eins.

Gruss

Alfred

... hast du die Linse schon erfolgreich beim CPS registriert ?? :o

Gruss Wolfgang

alfredte
27.07.2011, 17:25
Nein ich habe sie nicht registriert.

Stuwo
27.07.2011, 18:49
Nein ich habe sie nicht registriert.

... dann bin ich beruhigt ;)

Tango
27.07.2011, 22:24
Heute war ich mit der 1D4 unterwegs. Linse und Kamera "harmonieren" sehr gut :)

http://farm7.static.flickr.com/6139/5982344420_33ed69406b_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5982344420/)

http://farm7.static.flickr.com/6029/5981783059_4122786741_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5981783059/)

http://farm7.static.flickr.com/6007/5981783273_e28ee95075_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5981783273/)

http://farm7.static.flickr.com/6003/5982344250_3719c2f779_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5982344250/)

http://farm7.static.flickr.com/6021/5981782863_958c2615df_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5981782863/)

Tango
27.07.2011, 22:25
http://farm7.static.flickr.com/6127/5982343102_9403a21fa4_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5982343102/)

http://farm7.static.flickr.com/6141/5981782409_e8386c514f_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5981782409/)

http://farm7.static.flickr.com/6138/5982343496_8b32c1818d_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5982343496/)

fvt
28.07.2011, 00:26
Hi ho,
Wo gibt es denn diese Linse nun.
Irgendwo in MUC?

Bin die Woche immer in MUC, wäre gut wenn ich sie dort bekommen könnte

Salute
Frank

Stuwo
28.07.2011, 16:57
... dann bin ich beruhigt ;)

nun funktioniert´s

fh-foto
28.07.2011, 19:56
http://www.foto-gregor-gruppe.de/muenchen/shop/article.asp?EAN=4960999665030
dort steht verfügbar

helmutli
28.07.2011, 20:37
http://www.foto-gregor-gruppe.de/muenchen/shop/article.asp?EAN=4960999665030
dort steht verfügbar
Hallo,
Bei Vorkasse
- 19,95 Euro - Versand, das ist heftig :(

Gruß
helmutli

Tango
28.07.2011, 23:45
Vergleich "normale" Aufnahmen und mit Entzerrung in LR3.4.1. Die Ecken sind verblüffend scharf.

CamBoy
29.07.2011, 11:17
Schönes Teil, aber der Preis ist doch schon etwas fett... Ich denke so um die 1000€ wäre es bestimmt der Renner. (Aber wahrscheinlich haben sie gar nicht so viele, so das man den Verkauf halt anders einschränken muss... ;) :D )

ehemaliger Benutzer
29.07.2011, 11:28
Habe ich das richtig verstanden?
Mit der Entzerrung im LR kann man den Fisheye Effekt eliminieren?

CamBoy
29.07.2011, 11:33
Habe ich das richtig verstanden?
Mit der Entzerrung im LR kann man den Fisheye Effekt eliminieren?

Ja, sowas geht auch mit PTLens...

Tango
29.07.2011, 18:46
Habe ich das richtig verstanden?
Mit der Entzerrung im LR kann man den Fisheye Effekt eliminieren?

Es kommt auch darauf an mit welchem Format (KB, APS-H oder APS-C) du fotografierst. Bei APS-C hat du am langen Ende den Bildwinkel eines 24mm Weitwinkels und dem entsprechend relativ geringe Verzerrungen. Wenn du die noch rausrechnen lässt wird kaum einer merken das die Aufnahme mit dem Fish gemacht wurde. Umso näher du an 8mm rankommst, umso weniger lässt sich die Verzerrung allerdings herausrechnen.

ehemaliger Benutzer
29.07.2011, 18:59
Schönes Teil, aber der Preis ist doch schon etwas fett... Ich denke so um die 1000€ wäre es bestimmt der Renner. (Aber wahrscheinlich haben sie gar nicht so viele, so das man den Verkauf halt anders einschränken muss... ;) :D )
Sie haben vor $ Preis einfach das Euro-Zeichen gesetzt. B&H listet es fuer $1499, was beim aktuellen Kurs ca. 1000 Euro sind.

Rositzky
29.07.2011, 19:06
Sind etwas über 1000 . . . plus Versand, Zoll und Steuern bist Du auch schnell bei knapp 1400.

roro
29.07.2011, 19:11
Na,na.

€ 1500 wirst Du wohl kaum freiwillig bezahlen.

Und davon, dass man immer wieder die US Listenpreise, der günstigen Händler dort, mit den unverbindlichen Empfehlungen hier, vergleicht wird es auch nicht richtiger.
Man sollte sich schon informieren was es mit den Preisen dort auf sich hat, und das bei Vergleichen mit hier, erwähnen.

Gruß Rolf

ehemaliger Benutzer
31.07.2011, 22:09
Hast schon jamand mal die Entfernungsangaben (Exif/Kamera) bei 8mm verglichen? Bei mir spinnen diese Angaben total. Messfeld ca 4m vom Objekt, Exif sagt 79cm.

Elisa Kern
01.08.2011, 13:47
Habe das Teil vor ca. 4 Monaten bestellt. Der Händler bekommt 6 Stück davon und ich bin an 7. Stelle !!!!
Dann 3 Anfragen in die USA, wo ich demnächst für 5 Wochen bin, keine
Chance, alle grossen Händler bekommen offensichtlich genau 6 Stück, welche natürlich weg sind.
Frage: Wo erhalte ich das edle Teil??
MfG Elisa

ehemaliger Benutzer
01.08.2011, 14:48
Habe das Teil vor ca. 4 Monaten bestellt. Der Händler bekommt 6 Stück davon und ich bin an 7. Stelle !!!!
Dann 3 Anfragen in die USA, wo ich demnächst für 5 Wochen bin, keine
Chance, alle grossen Händler bekommen offensichtlich genau 6 Stück, welche natürlich weg sind.
Frage: Wo erhalte ich das edle Teil??
MfG Elisa


In den letzten Tagen und auch heute sind viele eingetroffen, Du musst mal rumtelefonieren. Versuchs auch mal bei Achatzi.de, der erwartet auch einige....

Artefakt
01.08.2011, 16:08
Jetzt muss ich aber mal fragen:

Warum sind alle geil auf das Teil? Hat man nicht nach spätestens 5 Aufnahmen die Nase voll von diesem Effekt? Macht man damit ganze Vorträge oder Fotobücher? Warum ist es rundherum schwarz?

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at

Tango
01.08.2011, 23:11
Warum sind alle geil auf das Teil?

..weil es eine geile Linse ist! :)
http://farm7.static.flickr.com/6030/5998846999_48b3f70b19_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5998846999/)

http://farm7.static.flickr.com/6138/5999392096_fb148a1f41_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5999392096/)

http://farm7.static.flickr.com/6130/5998846563_99abc56582_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5998846563/)

Heinz Langner
01.08.2011, 23:53
Schon ganz nett so eine Linse, aber wie schon oben bemerkt, nach zwei, drei Aufnahmen wird's langweilig und dafür über 1200,-Euro :-((( nö, muß ich nicht haben.

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 00:02
[QUOTE=Artefakt;1737600]Jetzt muss ich aber mal fragen:

Warum sind alle geil auf das Teil?


...weil neu und weil sie spaß macht....:D

Artefakt
02.08.2011, 11:02
Jede für sich gesehen sind die gezeigten Aufnahmen ja eindrucksvoll. Ich würde sie aber eher in der Werbung sehen, für definierte Aufgabenstellungen, als Eyecatcher ...

Aber was wollen uns die in Kürze vielen Fotografen mit der Bildsprache dieser Optik sagen?

Nach wenigen Aufnahmen ist der Ermüdungseffekt da. Und wenn jetzt alle so ein Ding wollen, dann haben wir bald nur noch solchen runden Aufnahmen.

So "für den Hausgebrauch", also als Poster an die Wand gehängt (was man ja zumindest früher mal mit Fotos gemacht hat), ist mir der Effekt, noch dazu mit schwarzem Umfeld, zu sehr Selbstzweck. So stelle ich mir meine Umgebung nach ausgiebigem Drogenkonsum vor :-)

Schon vor vielen Jahren hatte unser Industriefotograf ein 30er für die Hasselblad (nur ein gemäßigtes Vollformat-Fisheye), mit der er wahllos über jedes Innenarchitektur-Projekt hergefallen ist. Ich als Grafiker musste dann die Aufnahmen in einer Zeitschrift drapieren - es war eine Inflation. Ich hätte ihm die Optik am liebsten um die Ohren gehauen!

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)

Bata
02.08.2011, 11:04
Jede für sich gesehen sind die gezeigten Aufnahmen ja eindrucksvoll. Ich würde sie aber eher in der Werbung sehen, für definierte Aufgabenstellungen, als Eyecatcher ...

Aber was wollen uns die in Kürze vielen Fotografen mit der Bildsprache dieser Optik sagen?

Nach wenigen Aufnahmen ist der Ermüdungseffekt da. Und wenn jetzt alle so ein Ding wollen, dann haben wir bald nur noch solchen runden Aufnahmen.

So "für den Hausgebrauch", also als Poster an die Wand gehängt (was man ja zumindest früher mal mit Fotos gemacht hat), ist mir der Effekt, noch dazu mit schwarzem Umfeld, zu sehr Selbstzweck. So stelle ich mir meine Umgebung nach ausgiebigem Drogenkonsum vor :-)

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)

Es müssen doch nicht nur 8mm am FF werden. Es kann auch so eingesetzt werden das es eben normalere Bilder werden.

Artefakt
02.08.2011, 11:11
Es müssen doch nicht nur 8mm am FF werden. Es kann auch so eingesetzt werden das es eben normalere Bilder werden.

"Normalere Bilder": Heißt das, dass der Ausschnitt so gemacht wird, dass das Schwarze weg ist? Und dann noch entzerren, dass die Linien nicht so durchgebogen sind (wurde schon erwähnt)? Das Kissen dann rechteckig zuschneiden? Was bleibt dann übrig? Eine Weitwinkelaufnahme, die wohl weniger Bildwinkel hat als ein 16er.

Warum kaufe ich ein Objektiv für "schräge" Optik, um es dann wieder normaler zu machen ...?

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 11:36
Jede für sich gesehen sind die gezeigten Aufnahmen ja eindrucksvoll. Ich würde sie aber eher in der Werbung sehen, für definierte Aufgabenstellungen, als Eyecatcher ...

Aber was wollen uns die in Kürze vielen Fotografen mit der Bildsprache dieser Optik sagen?

Nach wenigen Aufnahmen ist der Ermüdungseffekt da. Und wenn jetzt alle so ein Ding wollen, dann haben wir bald nur noch solchen runden Aufnahmen.

So "für den Hausgebrauch", also als Poster an die Wand gehängt (was man ja zumindest früher mal mit Fotos gemacht hat), ist mir der Effekt, noch dazu mit schwarzem Umfeld, zu sehr Selbstzweck. So stelle ich mir meine Umgebung nach ausgiebigem Drogenkonsum vor :-)

Schon vor vielen Jahren hatte unser Industriefotograf ein 30er für die Hasselblad (nur ein gemäßigtes Vollformat-Fisheye), mit der er wahllos über jedes Innenarchitektur-Projekt hergefallen ist. Ich als Grafiker musste dann die Aufnahmen in einer Zeitschrift drapieren - es war eine Inflation. Ich hätte ihm die Optik am liebsten um die Ohren gehauen!

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)

...aber diese "Wellen" haben wir doch immer wieder, einmal alles softy (Filter oder anhauchen), ein anderes Mal scheint jeder Werbemensch nur noch tilten und shiften.....

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 11:44
"Normalere Bilder": Heißt das, dass der Ausschnitt so gemacht wird, dass das Schwarze weg ist? Und dann noch entzerren, dass die Linien nicht so durchgebogen sind (wurde schon erwähnt)? Das Kissen dann rechteckig zuschneiden? Was bleibt dann übrig? Eine Weitwinkelaufnahme, die wohl weniger Bildwinkel hat als ein 16er.

Warum kaufe ich ein Objektiv für "schräge" Optik, um es dann wieder normaler zu machen ...?

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)

...auch gut für Panoramen geeignet....

Thomas Brocher
02.08.2011, 11:51
...aber diese "Wellen" haben wir doch immer wieder, einmal alles softy (Filter oder anhauchen), ein anderes Mal scheint jeder Werbemensch nur noch tilten und shiften.....
Ich muss schon sagen, dass ich die "Sucht" nach dem Teil auch nicht verstehe. Schon seit Jahren hätte man für den halben Preis ein 8mm Sigma haben und sich am kreisrunden Objekt ergötzen können.
Und das 15-er, also ein voll ausfüllendes Fisheye-Bild, gibt es seit über 20 Jahren im Original.
Und jetzt beides in einem Objektiv zum "Schnäppchenpreis", aber das haben alle neuen Linsen gemeinsam. Ich will auch keinen verurteilen, ich kaufe ja auch Sachen wo andere den Kopf schütteln. ;)

Beide Linsen (8 und 15mm) haben sich nur relativ wenig verkauft und auch bei mir liegt (wiedermal) ein 15-er in der Fototasche. Aber zum Einsatz kommt es mehr als selten, vielleicht 1x im Monat. Und genau aus dem von Artefakt genannten Grund, man sieht sich einfach satt dran.
Zuletzt im Mont St. Michel war es nett (s. Anlage), da fällt das "Krumme" nicht mal so sehr auf. Aber das reicht jetzt auch wieder ...

Und ich glaube, die nächste Zeit wird das Netz mit runden Fotos übersäht, allerdings wirklich gute Fotos werden selten. Ich selber bekomme auch nur selten Fisheye-Bilder hin die mir gefallen, gebe ich ehrlich zu.

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 19:33
Heute war ich mit der 1D4 unterwegs. Linse und Kamera "harmonieren" sehr gut :)

[/URL]

(http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5982344420/)



(http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5981783273/)

[URL="http://www.flickr.com/photos/isarphoto/5981782863/"]


...das ist doch komisch: In den Exifs steht meist 4,12m oder 0,79cm.
Hast Du da nähere Infos, woher das kommt? Ich hab nirgendwo etwas lesen können:

Chris_LSZO
02.08.2011, 20:20
Ich muss schon sagen, dass ich die "Sucht" nach dem Teil auch nicht verstehe.
Bin auch so jemand. Obwohl ich eigentlich alles mag, was nach Glas aussieht...


Chris

curt
02.08.2011, 20:36
...das ist doch komisch: In den Exifs steht meist 4,12m oder 0,79cm.
Hast Du da nähere Infos, woher das kommt? Ich hab nirgendwo etwas lesen können:


Schau mal auf die Fokusskala am Objektiv da kommt ganz knapp nach 1 Meter die Unendlichmarkierung. Da werden nicht sehr viele mechanische Abstufungen dazwischen passen.

Und laut Depth of Field Calculator ist bei Brennweite 8mm, Blende 4 und Fokus auf 85cm alles von 40cm bis Unendlich scharf.

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 20:36
"Normalere Bilder": Heißt das, dass der Ausschnitt so gemacht wird, dass das Schwarze weg ist? Und dann noch entzerren, dass die Linien nicht so durchgebogen sind (wurde schon erwähnt)? Das Kissen dann rechteckig zuschneiden? Was bleibt dann übrig? Eine Weitwinkelaufnahme, die wohl weniger Bildwinkel hat als ein 16er.

Warum kaufe ich ein Objektiv für "schräge" Optik, um es dann wieder normaler zu machen ...?

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)


...stimmt, das ist wohl nicht Sinn der Sache..
...hier ein Beispiel..., dann doch gleich ein echtes Ww

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 20:43
Schau mal auf die Fokusskala am Objektiv da kommt ganz knapp nach 1 Meter die Unendlichmarkierung. Da werden nicht sehr viele mechanische Abstufungen dazwischen passen.

Und laut Depth of Field Calculator ist bei Brennweite 8mm, Blende 4 und Fokus auf 85cm alles von 40cm bis Unendlich scharf.


Danke Kurt,
ähnliches hatte ich mir schon gedacht, war mir nur aufgefallen, da ich bisher nur diese 2 Angaben gefunden hatte.
Gewundert habe ich mich: In der Bedienungsanleitung ist ein Kapitel über Infrarot, bzw. Infrarotfilme im Zusammenhang mit dem Infr-Index. Gibt es denn noch so viele Analoge? Hergestellt werden doch keine mehr, oder?
Und noch dieses: Wie bekomme ich denn die Exifs auslesbar hier ins Forum? Vorm Hochladen sind sie noch da. Hier dann nicht mehr. Liegst am Photoshop?

Bata
02.08.2011, 20:48
Danke Kurt,
ähnliches hatte ich mir schon gedacht, war mir nur aufgefallen, da ich bisher nur diese 2 Angaben gefunden hatte.
Gewundert habe ich mich: In der Bedienungsanleitung ist ein Kapitel über Infrarot, bzw. Infrarotfilme im Zusammenhang mit dem Infr-Index. Gibt es denn noch so viele Analoge? Hergestellt werden doch keine mehr, oder?
Und noch dieses: Wie bekomme ich denn die Exifs auslesbar hier ins Forum? Vorm Hochladen sind sie noch da. Hier dann nicht mehr. Liegst am Photoshop?

Hast Du "Speichern unter..." oder "fürs web speichern" genommen? Letzteres hat keine exifs.

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 20:59
Hast Du "Speichern unter..." oder "fürs web speichern" genommen? Letzteres hat keine exifs.

Hallo Christian,

beides schon probiert -normalerweise nehm ich immer "speichern unter..."-, mit gleichem neg. Ergebnis. In Photoshop das Bild verkleinert zum Hochladen. In dieser Verkleinerung kann ich hier noch die Exif lesen, dann nach dem Hochladen alles futsch.

Tango
02.08.2011, 21:40
...das ist doch komisch: In den Exifs steht meist 4,12m oder 0,79cm.
Hast Du da nähere Infos, woher das kommt? Ich hab nirgendwo etwas lesen können:

Steht doch in den Exifs: Subject Distance (Objektabstand) 4.12 m
Das ist eine Entfernungsangabe. ;)

Ich bin seit meinem seligen Nikkor 10.5 Fisheye infiziert. Ich mag die Dynamik der Krümmungen. Aber es muss ja nicht jedem gefallen. :p
http://farm7.static.flickr.com/6017/6002853438_4196c8a5f1_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/6002853438/)

Wahrmut
02.08.2011, 21:58
Hast Du "Speichern unter..." oder "fürs web speichern" genommen? Letzteres hat keine exifs.
Stimmt nicht, auch da kann man die Exifs im Bild lassen - einfach die passende Option (Alles) unter Metadaten aktivieren. ;)

Gruss

Wahrmut

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 22:02
Steht doch in den Exifs: Subject Distance (Objektabstand) 4.12 m
Das ist eine Entfernungsangabe. ;)

Ich bin seit meinem seligen Nikkor 10.5 Fisheye infiziert. Ich mag die Dynamik der Krümmungen. Aber es muss ja nicht jedem gefallen. :p



...schon klar, dass das die Entfernungsangabe ist, ...mir ging es darum, dass sich dieser Wert nie/selten ändert, egal, welche Entfernung, immer 4,12 oder 0,79..., nicht mal 3,19 oder 7,45...etc......

ehemaliger Benutzer
02.08.2011, 22:03
Stimmt nicht, auch da kann man die Exifs im Bild lassen - einfach die passende Option (Alles) unter Metadaten aktivieren. ;)

Gruss

Wahrmut


...liegt dann wohl doch am Hochladen, da bis dahin ja die Exifs im hochzuladenden Bild vorhanden sind....

ehemaliger Benutzer
03.08.2011, 21:59
Habe das Teil vor ca. 4 Monaten bestellt. Der Händler bekommt 6 Stück davon und ich bin an 7. Stelle !!!!
Dann 3 Anfragen in die USA, wo ich demnächst für 5 Wochen bin, keine
Chance, alle grossen Händler bekommen offensichtlich genau 6 Stück, welche natürlich weg sind.
Frage: Wo erhalte ich das edle Teil??
MfG Elisa

Bei Calumet in HH kannst Du mind. 1 bekommen....

Elisa Kern
05.08.2011, 17:13
Habe ich endlich ein 8-15 als verfügbar gefunden, so wird dies nicht in die
CH geliefert. Warum eigentlich dies? Freie Marktwirtschaft, wo bleibst du??
So nun warte ich noch 10 Tage und dann wird der Euro zum SFR 1:1 sein, oder warte ich besser 20 Tage, dann gibt's für einen SFR zwei oder 3 Euronen.
MfG Elisa

ehemaliger Benutzer
05.08.2011, 17:22
oder warte ich besser 20 Tage, dann gibt's für einen SFR zwei oder 3 Euronen.
MfG Elisa
Und nach weitern 10 Tagen ist die Haelfte aller Schweizer Exportfirmen bankrott :D

Artefakt
05.08.2011, 17:28
Habe ich endlich ein 8-15 als verfügbar gefunden, so wird dies nicht in die
CH geliefert. Warum eigentlich dies? Freie Marktwirtschaft, wo bleibst du??
So nun warte ich noch 10 Tage und dann wird der Euro zum SFR 1:1 sein, oder warte ich besser 20 Tage, dann gibt's für einen SFR zwei oder 3 Euronen.
MfG Elisa

Ganz einfach - weil Ihr nicht zur EU wolltet :-) Es wird relativ exotisch für eine deutsche Firma sein, in die Schweiz zu liefern, nur weil mal ein Teil dort sehr schwer zu bekommen ist. Die müssten ja dieses Land in der Software hinterlegen usw.

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at

Elisa Kern
05.08.2011, 17:34
Und nach weitern 10 Tagen ist die Haelfte aller Schweizer Exportfirmen bankrott :D

sind sie eben nicht, unsere CH-Produkte sind soooooooooo gut,
dass die EU und die USA auch 3x so viel bezahlen. Zusätzlich nehmen wir dann noch von allem EU-Schwarzgeld, welches bei uns liegt, noch 35% Negativzins. Nun Ende der Politik.
Wo gibt's ein verfügbares 8-15, welches in die CH geliefert werden kann.
mfg Elisa

Davidlu
05.08.2011, 18:37
Hat vielleicht jemand Beispielfotos die nicht mit einer Vollformatkamera gemacht wurden? Wie sehen die Fotos bei 8mm aus wenn man sie mit einer SLR mit Crop Faktor 1,6 schiesst?

Thomas Brocher
05.08.2011, 20:26
Hat vielleicht jemand Beispielfotos die nicht mit einer Vollformatkamera gemacht wurden? Wie sehen die Fotos bei 8mm aus wenn man sie mit einer SLR mit Crop Faktor 1,6 schiesst?

Genauso wie ein 15mm am Vollformat = bildfüllendes Fisheye.

Tango
05.08.2011, 21:34
Auf DigiRefTV (http://www.youtube.com/watch?v=IabjY5AmWOk&NR=1) gibt es ein Hand-on review des Objektivs. :)

ehemaliger Benutzer
07.08.2011, 19:11
Hat vielleicht jemand Beispielfotos die nicht mit einer Vollformatkamera gemacht wurden? Wie sehen die Fotos bei 8mm aus wenn man sie mit einer SLR mit Crop Faktor 1,6 schiesst?

...dann sehen sie so aus:
links 15mm, dann 10mm über Limiter eingestellt (ist ein Hebel an der Optik), rechts 8mm

Eric D.
12.08.2011, 19:16
Laut aktuellem CPS Newsletter kommt es nun in den Verkauf.

http://cpn.canon-europe.com/content/news/fisheye_zoom_lens.do

hjreggel
12.08.2011, 20:07
Laut aktuellem CPS Newsletter kommt es nun in den Verkauf.

Hm... waren dann die hier gezeigten Fotos von geklauten, geschenkten oder geliehenen Objektiven? :rolleyes:

Davidlu
15.08.2011, 23:27
Danke Thomas, Danke Theo für die Fotos. Ich denke ich leih mir ein 8-15
sobald hier eins verfügbar ist.

tobio
21.08.2011, 19:19
Hatte das Teil gestern mit auf einer Hochzeit.
Wow, echt eine kranke geile Linse!

Gruß
Tobias

the_L_world
23.08.2011, 23:40
Für alle die sich über den Deckel vom 0815 ärgern, funktioniert super: http://www.the-digital-picture.com/News/News-Post.aspx?News=1132&Title=Modifying-the-Canon-EF-8-15mm-L-USM-Fisheye-Lens-Cap

Sven

braunschweiger
26.08.2011, 12:51
Gibt es zum neuen 8-15 von Canon irgendeine Alternative die auch bon der BQ entsprechend ist?

Hat wer eine Info wo das neue von Canon verfügbar ist um es mal anzuschauen?

hjreggel
26.08.2011, 16:28
Die einzige Alternative ist das Tokina 10-17mm Fisheye-Zoom für APS-C, das an APS-H/Crop 1.3 (falls Du noch die 1D IV hast) ab ca. 12mm als Full-Frame Fisheye gute Dienste verrichtet. Man kann es noch rasieren lassen, dann sieht man bei 10mm in den Ecken leicht das Filtergewinde.

CamBoy
26.08.2011, 20:22
Die einzige Alternative ist das Tokina 10-17mm Fisheye-Zoom für APS-C, das an APS-H/Crop 1.3 (falls Du noch die 1D IV hast) ab ca. 12mm als Full-Frame Fisheye gute Dienste verrichtet. Man kann es noch rasieren lassen, dann sieht man bei 10mm in den Ecken leicht das Filtergewinde.

Randschärfe und CA sind aber nicht ganz so gut wie beim 8-15, aber bei dem Preis kann man gut damit leben. Bin eigentlich recht zufrieden damit, wobei ich es aber auch nur am Crop verwende.

ehemaliger Benutzer
27.08.2011, 08:45
Für alle die sich über den Deckel vom 0815 ärgern, funktioniert super: http://www.the-digital-picture.com/News/News-Post.aspx?News=1132&Title=Modifying-the-Canon-EF-8-15mm-L-USM-Fisheye-Lens-Cap

Sven


danke für den Tipp...!

tobio
31.08.2011, 14:23
Hier noch zwei Bilder von besagtem Wochenende mit dem 8-15mm an der 5`er falls es wen interessiert.

@15mm
http://www.tobias-olbrich.de/images/etc/Canon_8-15mm@15mm.jpg

@8mm
http://www.tobias-olbrich.de/images/etc/Canon_8-15mm@8mm.jpg

Gruß
Tobias

helmutli
31.08.2011, 15:45
Hier noch zwei Bilder von besagtem Wochenende mit dem 8-15mm an der 5`er falls es wen interessiert.

@15mm
http://www.tobias-olbrich.de/images/etc/Canon_8-15mm@15mm.jpg

@8mm
http://www.tobias-olbrich.de/images/etc/Canon_8-15mm@8mm.jpg

Gruß
Tobias

Hallo,
sieht doch echt gut aus, vor allem das am Boden von unten nach oben finde ich gut.

Gruß
helmutli

der Marco
11.01.2012, 07:41
kann man mit dem Objektiv auch rechteckige Foto an der 5D MKII machen bei 8mm oder geht dann nur dieses Kreisrunde?

Walter G.
11.01.2012, 09:03
Ja, für Fullframe bei 15mm, für APS-H bei etwa 12mm und APS-C bei etwa 10mm.

Siehe hier (Seite ENG-8): http://gdlp01.c-wss.com/gds/3/0300005393/01/ef8-15mm-f4l-fisheye-usm-c-en.pdf (Englisch)

Stuwo
11.01.2012, 22:39
kann man mit dem Objektiv auch rechteckige Foto an der 5D MKII machen bei 8mm oder geht dann nur dieses Kreisrunde?

an der 5DMKII:
nur bei 8mm kreisrund; bei 9-12mm: kreisförmig oben und unten angeschnitten; 12-14mm: kreisförmig an allen 4 Seiten angeschnitten; 14-15mm: rechteckig

Tango
12.01.2012, 23:15
Yep :)
http://farm7.staticflickr.com/6194/6209114770_aca3d9e681_m.jpg (http://www.flickr.com/photos/isarphoto/6209114770/)