PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hoya UV HMC (C) 82 Erfahrungen



FrankF
25.03.2011, 11:58
Hallo hat jemand Erfahrungen mit diesem Filter. Ich brauche nur einen billigen Frontlinsenschutz. Link (http://www.amazon.de/dp/B002P4LL6G/?smid=A3NOUUHLVV3QXQ&tag=mainseek-new-21&linkCode=asn&creative=6742&camp=1638&creativeASIN=B002P4LL6G)



Mfg.Frank

roro
25.03.2011, 20:40
Hallo Frank,

Die Hoya UV, vor allem jene mit HMC sind recht gut.
Höchsten die Canon Protect sollen noch etwas weniger Geisterbilder erzeugen.

Wenn Du sowas kaufst, bist Du auf jeden Fall Industrie und Fotohändlers Liebling.

Jeder Filter vornedrauf macht das Objektiv schlechter. Ausnahme evtl. Polfilter. Und der macht keinen Sinn bei Gegenlicht wo ja die Streulichtgefahr besonders groß ist.

Wie dringend Dir das Schutzbedürfniss für deine Frontlinse ist, musst du selbst abwägen.

Gruß Rolf

deep_dark_blue
25.03.2011, 20:52
nimm die streulichtblende ;)
dann verminderst du auch nicht die qualitaet deiner linse!

FrankF
25.03.2011, 20:59
Hallo,
danke mir kommt er nur etwas billig vor deswegen die Nachfrage. Und welchen unterschied gibt es zu dem Link (http://www.amazon.de/Hoya-Y5UV082-HMC-UV-Filter-82mm/dp/B00009R9F5/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1301079300&sr=1-2).
Er soll ja auch kein Permanenter Schutz sein. Nur bei bestimmten Tieren :-)

Mfg.Frank

Bubus_World
26.03.2011, 03:56
ich verstehe immer nicht warum alle ihre objektive mit unsinnigen uv filtern schützen wollen,ganz einfach die streulichtblenden nutzen,die kann man wenigstens auch so noch zum fotographieren verwenden....und die gibts auch teilweise von drittanbietern,deren quali nicht unbedingt schlechter ist als das original!!übrigens steht so ein tipp auch in jedem zweiten buch über das fotographieren drin.

grüße

samara
26.03.2011, 08:05
Hallo hat jemand Erfahrungen mit diesem Filter. Ich brauche nur einen billigen Frontlinsenschutz. Link (http://www.amazon.de/dp/B002P4LL6G/?smid=A3NOUUHLVV3QXQ&tag=mainseek-new-21&linkCode=asn&creative=6742&camp=1638&creativeASIN=B002P4LL6G)Den wollte ich mir auch bestellen. Scheint der Preiswerteste mit HMC zu sein. Möglicherweise wäre ein B&W besser, aber der kostete dann auch vier bis fünfmal so viel.






ich verstehe immer nicht warum alle ihre objektive mit unsinnigen uv filtern schützen wollenAh, wieder mal eine neue Filterdiskussion. :):o
Als ich letztens von einem Journalisten las, der die Objektivdeckel wegwirft und nur Filter benutzt, dachte ich mir: Das ist genau das Richtige, für die nächste Filterdiskussion im dforum:


I don't use lens caps, as a matter of fact when I buy a lens the first thing I do is put a protective filter on then throw the cap in the trash. Once again, you can't take pictures when you have a lens cap on! When traveling through airports, in taxis, on buses etc, I usually have either both my cameras around my neck or my wide angle around my neck and my long lens wrapped in a shirt and stuffed in my backpack. Yes, I damage my equipment quite often and have to spend a lot to have it repaired, but when something happens, I am the first one to capture it and often the only one to not miss it. Getting in the habit of always having your camera ready is quite important in photojournalism because you don't get second chances. If I was an architectural photographer I am sure I would take really good care of my cameras, but I would never have to worry about a building running away while I tried to get the camera out of the bag!Quelle: http://www.zoriah.net/blog/2009/04/camera-corner-part-1-my-gear-bag.html

ehemaliger Benutzer
26.03.2011, 08:55
Hallo hat jemand Erfahrungen mit diesem Filter. Ich brauche nur einen billigen Frontlinsenschutz. Link (http://www.amazon.de/dp/B002P4LL6G/?smid=A3NOUUHLVV3QXQ&tag=mainseek-new-21&linkCode=asn&creative=6742&camp=1638&creativeASIN=B002P4LL6G)

Mfg.Frank

Billig muss zwar nicht schlecht sein, kann aber!

In jedem Fall würde ich mir schon gut überlegen, was ich absichtlich zusätzlich in den Strahlengang meiner tollen/teuren Objektive setze.
Der Zweck ist klar, und eine rein persönliche Entscheidung, aber eine permanente Qualitätsverschlechterung würde ich mir nicht "billig" kaufen. Wenn man Kompromisse eingehen will, sind Alternativen zu den teuren Filtern natürlich auch o.k.

FrankF
26.03.2011, 09:31
Hallo,
ja und wieder die üblichen Grundsatzdiskusionen mal sehen wieviele Antworten die nicht zum Thema passen jetzt noch kommen oder hat einer bisher diesen Filter etwa in Gebrauch. Ob Filter hin oder her ist mir egal. Mir ist nur wichtig das die Qualität noch passt und der Huf erst den Filter treffen würde und nicht gleich die Frontlinse. Also bitte nur noch Antworten wenn ihr diesen Filter habt. Mal sehen wer sich als nächster nicht daran halten kann ;-)

Mfg. Frank