PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welchen Preis kann ich für ein gutes 500/f4 IS nehmen?



Thomas Wester
11.04.2011, 10:00
Hallo zusammen,

ich bräuchte mal einen Rat: ich nutze seit 1,5 Jahren das 500/f4 IS und es könnte nun sein, dass ich ins böse N-Lager wechsele...da ich quasi nur 2 Objektive nutze und das 70-200er fast verlustfrei verkaufen kann, mache ich den Wechsel davon abhängig ob ich einen fairen Preis für das 500er bekomme. Das Objektiv ist sehr gut erhalten, kleinste (normale) Gebrauchsspuren, und war auch gerade bei der Wartung/Reinigung bei Götz in MGladbach. Nun die Frage:

welcher Maximalpreis ist denn (hat noch bis September Restgarantie) noch fair? 5200? Ist das zu hoch? Gibt mir mal Tips....und zwar im Preis drin Lenscoat + Jobu-Ersatzfuß (wie neu) + Objektivdeckel Jagabua.

Ach und für ne 7d würde mich das auch noch interessieren auch wenns nicht hierher passt...(ca.37.000 Auslösungen).

Danke euch vorab und
beste Grüße aus Köln,
Thomas

Skast1
11.04.2011, 11:34
Angebot und Nachfrage. Der Preis den Du kriegst. Geht es nicht weg, war er zu hoch. Ist es gleich weg, war er zu tief. Diese Frage kann Dir keiner richtig beantworten.

Grüße Stefan

romme9
11.04.2011, 11:50
Also ich denke die Antworten, die andere Dir hier geben werden kannst Du getrost vergessen. Mehr als 1200,- Euro kannst Du auf gar keinen Fall verlangen!

Und damit Du keinen Stress mit dem Verkauf hast mach ich es Dir gaaaaanz einfach: Ich nehm das Teil :D

Sönke
11.04.2011, 12:04
such mal das forum ab nach einer ebay-gebrauchtpreis-liste. wenn ich mich richtig erinnere, hat stefan redel die mal angefertigt?!

und bedenke, dass aufgrund von fukushima derzeit materialknappheit herrscht. bei den gelben genauso wie bei den roten...

ulipl
11.04.2011, 13:44
Hallo Thomas,

erstens, Nikon ist nicht böse, die bauen auch saugute Gerätschaften...

Ich bin mir sicher, daß Du unter den ernsthaften Interessenten jemand finden wirst, der Dir einen fairen Preis für die Linse bezahlt und das geringe Alter und den Zustand des Objektivs entsprechend zu würdigen weiß. In Anbetracht der Situation in Japan, der (Nicht-)Lieferbarkeit des Nachfolgers (und dessen Preis!) und der unbekannten Liefersituation des noch aktuellen Modells als Neugerät musst Du das Teil wirklich nicht verschenken.

Da sollte auf jedenfall eine Fünf vorne dranstehen...

Gruß
Uli

elastico
11.04.2011, 13:55
Wenn Du beim Verkauf keine MwSt. ausweisen kannst, dann geh mal von mind. 19% unter Neupreis aus. Da es gebraucht ist kannst Du noch ein paar % abziehen. Sagen wir mal 5%-8% für die Nutzung (ist ja offenbar wenig genutzt).

Neupreis derzeit so um 6150,-
abzgl. 19% um 5168,-
abzgl. 5% um 4922,-

Also würde ich einen Preis irgendwo um 4800 bis 5000 als realistisch betrachten. Wenn Du MwSt. ausweisen kannst und der Käufer diese wiederholen kann, dann eben auch etwas mehr.

mille
11.04.2011, 13:57
Da bleibt doch noch die Frage: was erhoffst Du Dir denn durch einen Wechsel wenn Du eh nur diese zwei Linsen nutzt? Man macht doch eh immer miese wenn man von vorne (mit neuem Equip.) anfängt. Was vermisst Du denn bei Canon?

Aber wie Uli schon schrieb, da sollte zumindest eine 5 vorne dran stehen wenn sie gut ist.

Armin B.
11.04.2011, 16:02
In dieser Liste (http://www.fotoversicherung.com/Poppings_Fotografenversicherung/Gebrauchtpreisliste.html) findet man auch Preisangaben zu gebrauchten Fotoartikeln.

romme9
11.04.2011, 16:34
Gefällt mir diese Liste - wobei ich die Preise gefühlt ein kleines bischen zu niedrig empfinde aber bei den Sachen, die ich in der letzten Zeit gebraucht ge- oder verkauft hatte, ist die Liste recht nah dran. Ist jedenfalls eine recht gute erste Orientierung.
Ich hab vor einem Ver-)Kauf dann immer noch in der Bucht nach abgelaufenen Auktionen für die entsprechenden Gebrauchtteile geschaut und daraus meinen zu erwartenden Preis generiert.

Hans Joerg Nahm
11.04.2011, 17:49
4160 € für ein 4/500 L IS USM ist fernab jeglicher Realität :rolleyes:
Diese werden momentan zwischen 4800 und 5200 € gehandelt.

Eric D.
11.04.2011, 18:53
Nimm die Liste:

http://foto.t17r.de/canon-ef/tele.html

Durchschnitt knapp 5000,-- :cool:

Maik Fietko
11.04.2011, 20:05
4160 € für ein 4/500 L IS USM ist fernab jeglicher Realität :rolleyes:


Unfug, das kommt immer auf den Zustand an.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=150573681042&ssPageName=ADME:B:EOIBSA:DE:1123

Armin B.
11.04.2011, 21:01
Nimm die Liste:

http://foto.t17r.de/canon-ef/tele.html

Durchschnitt knapp 5000,-- :cool:


Hallo,
da sehe ich aber nur einen Durchschnittspreis von 4290€ ermittelt am 04.06.2010, die andere Liste ist vom II Quartal 2011, und der Durchschnitt liegt bei 4160 €.
Also gar nicht so weit auseinander.
Aber wie Maik schon anmerkte, es kommt auf den Zustand an.

Thomas Wester
11.04.2011, 21:37
Hallo zusammen,

danke für die vielen Hinweise, das hat mir geholfen. Also ich habe mich auch nun entschieden und stelle es für folgende VHB`s rein:
http://www.dforum.net/showthread.php?p=1692987#post1692987

Es wurde gefragt, was ich mir davon erhoffe?
Also ich bin ja nicht verrückt und maße mir an beurteilen zu können, ob Nikon oder Canon irgendwie besser ist, wenn sich diese Frage überhaupt beantworten ließe. Ich habe mittlerweile die Gegenstücke testen können, und ich selbst, für meine Art der Fotografie, werde wohl mit der D300s glücklicher werden....nur beim Nikkor 500er habe ich noch meine Bedenken, da es hier anscheinend (lt.Auskunft einiger Naturfotografen) eine Art Serienstreuung gibt, ich hoffe, es wird mit dem Canon mithalten können...

Besten Dank und schönen Abend, Thomas

hs
11.04.2011, 22:11
Hi Thomas,


Also ich habe mich auch nun entschieden und stelle es für folgende VHB`s rein:
http://www.dforum.net/showthread.php?p=1692987#post1692987


ich würde es für den Preis kaufen wenn ich es bräuchte oder zuviel Geld übrig hätte.

Da beides nicht zutrifft. :o

VG Helmut

Hans Joerg Nahm
11.04.2011, 22:25
Unfug, das kommt immer auf den Zustand an.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=150573681042&ssPageName=ADME:B:EOIBSA:DE:1123

Eben, er bietet ein gutes an und deshalb ist 4160 € fernab jeglicher Realität.


Das Objektiv ist sehr gut erhalten, kleinste (normale) Gebrauchsspuren

Thomas Wester
11.04.2011, 23:31
ich würde es für den Preis kaufen wenn ich es bräuchte oder zuviel Geld übrig hätte. ...

Hallo Helmut, und ich würde es dir verkaufen ;-)
Du hättest aber auch jetzt schon, 3 Stunden später, viele Konkurrenten ;-)

Silvieann
12.04.2011, 12:12
such mal das forum ab nach einer ebay-gebrauchtpreis-liste. wenn ich mich richtig erinnere, hat stefan redel die mal angefertigt?!

und bedenke, dass aufgrund von fukushima derzeit materialknappheit herrscht. bei den gelben genauso wie bei den roten...

Wie bekommt man die Ebay-Gebrauchtpreisliste?
Würde mich auch sehr interessieren - hat Ebay da so eine Funktion?

Vielen Dank!
Silvieann

Silvieann
12.04.2011, 14:05
In der letzten Zeit ist bei Ebay genau eins für 4.710 € weggegangen:

http://completed.shop.ebay.de/i.html?_nkw=Canon+EF+500+L+IS+USM&_in_kw=1&_ex_kw=&_sacat=625&_okw=Canon+EF+500+L+IS+USM&_oexkw=&_adv=1&LH_Complete=1&_udlo=&_udhi=&_samilow=&_samihi=&_sadis=200&_fpos=Postleitzahl&LH_SALE_CURRENCY=0&_sop=12&_dmd=1&_ipg=50&_rdc=1


Grüße
Silvieann

Eric D.
12.04.2011, 15:36
Wie bekommt man die Ebay-Gebrauchtpreisliste?
Würde mich auch sehr interessieren - hat Ebay da so eine Funktion?

Vielen Dank!
Silvieann

Silviean, die von mir gespostete Liste (etwas weiter oben hier) ist so eine...

US
14.04.2011, 23:11
Also...für ein tadellos erhaltenes Teil ist 2/3 vom Neupreis fair und realistisch.
Wäre bei einem angenommenen NP von 6500 € also:

>>>> 4300€

mit Gebrauchspuren - je nach Stärke bis runter auf die Hälfte vom NP.

Viel Glück
Uwe

Maik Fietko
15.04.2011, 08:08
Also...für ein tadellos erhaltenes Teil ist 2/3 vom Neupreis fair und realistisch.
Wäre bei einem angenommenen NP von 6500 € also:

>>>> 4300€

mit Gebrauchspuren - je nach Stärke bis runter auf die Hälfte vom NP.

Viel Glück
Uwe

Also wenn Du einen Dummen findest der ein nicht mal 2 Jahre altes, und in fast neuwertigen Zustand, für das Geld verkauft sag Bescheid, da kaufe ich gleich drei von. Die verkaufe ich dann weiter für mindestens 5000€. Unter 5000 würde ich so eins nicht verkaufen. Das 500er is gesucht, das hält den Preis oben.
Hälfte vom Neupreis, 3000€, is auch nicht drin, egal welcher Zustand.

Hans Joerg Nahm
15.04.2011, 11:49
Also...für ein tadellos erhaltenes Teil ist 2/3 vom Neupreis fair und realistisch.
Wäre bei einem angenommenen NP von 6500 € also:

>>>> 4300€

mit Gebrauchspuren - je nach Stärke bis runter auf die Hälfte vom NP.

Viel Glück
Uwe

Selten so gelacht :rolleyes:

Berschi
16.04.2011, 09:32
Selten so gelacht :rolleyes:


Sehe ich auch so ;)
Ein L- Tele ist kein Gebrauchtauto und erfreut sich im allgemeinen eines guten Werterhalts. Nicht mal 2 Jahre alt, gut erhalten -> würde ich auch für realistische 5k anbieten.


Gruß
Peter

ehemaliger Benutzer
16.04.2011, 11:57
Ich hatte meins vor dem Umstieg im Jahr 2009 für 4680.- Euro verkauft. Es war ein Jahr alt, Zustand 'A++', falls diese Kategorisierung hier noch irgend jemandem was sagt.

Und damit war ich zu billig.

Christian93
16.04.2011, 13:56
Bevor die neuen Teles angekündigt waren hätte ich einen Preis zw. 4500 und 5000 für fäir gehalten. Die neuen Preise und nicht Verfügbarkeit der Neuen haben das geändert...

Accolon
18.04.2011, 14:32
Hab meins gerade ausgeschrieben - Hier (http://www.fotoflohmarkt.ch/detail.php?siteid=30571):cool:

ehemaliger Benutzer
18.04.2011, 23:20
Hab meins gerade ausgeschrieben - Hier (http://www.fotoflohmarkt.ch/detail.php?siteid=30571):cool:

Zugunsten des 800er. Sauber :D
Ich habe es auch so gemacht aber vermisse ab und an das 500er wirklich. Mich juckt es jedesmal wenn ich eins sehe das zum Verkauf steht.
Unter 5000 Euro würde ich es aber auch nicht hergeben wenn ich eins zum Verkaufen hätte

Eckhard Schreiber
18.04.2011, 23:44
Die grossen L's verkauft man nicht.
Ich bereue heute noch den Verkauf meines 300/2,8 L IS USM
zugunste eines 500er/4 L IS USM.
Ich hätte es behalten sollen und mir trotzdem das
gebrauchte 500er/4 L IS USM kaufen sollen.

Gestern habe ich mal Fotos mit dem 500er und dem
neuen 2-fach-Konverter III im Lifeview und mit Fernauslöser gemacht.
Solange die Eichelhäher still saßen, wirklich Top.

OK wer die Tierfotografie aufgibt oder aus Altersgründen ;) , wegen
des Gewichts, aufs neue 500er umsteigen will, für den machts Sinn.
Unter 5000,-- Euro würde ich es zur Zeit nicht anbieten.

Eckhard

Hans Joerg Nahm
19.04.2011, 13:45
Altersgründen ;) , wegen
des Gewichts

Ich :D