PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200 2.8 IS II USM teilweise lautstark



ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 18:21
Folgendes Problem, der USM meines 70-200 fängt gelegentlich an lautstark zu arbeiten - die Funktion bleibt unbeeinträchtigt. Dies passiert meist wenn die Kamera zuvor viel in Bewegung war. Schalte ich die Kamera aus und wieder an ist das Geräusch wieder normal leise und störungsfrei.

Es hört sich ungefähr so an als ob ein kleines Getriebe nicht sauber eingerastet aneinander schrammt. Nicht extrem aber auffällig und beunruhigend.

Ich meine dass irgendwo schon einmal gehört zu haben...

LG, Max

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 18:35
Hallo Max,

ja ist ganz normal. Brauchst dir keine Sorgen machen.

LG,
Gottfried

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 18:40
Hallo Max,

ja ist ganz normal. Brauchst dir keine Sorgen machen.

LG,
Gottfried

Danke Gottfried, mein Tag ist gerettet :D

Weißt du dann auch was genau das ist und warum das so ist?

LG, Max

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 18:56
Hallo Max,

ich denke es liegt daran, wenn der Bildstabi aktiviert wurde, durch leichtes antippen der Auslösertaste,
und wenn dann die Taste wieder losgelassen wird, und wenn dann noch im selben Augeblick wo der Bildstabi wieder in Ruhezustand zurückgekehrt ist,
wieder auf die Auslösetaste gedrückt wird, sich der Bildstabi kurz irgendwie stark zu "zittern" (aufschwingt) beginnt.
Wirkt sich aber nicht Negativ aus.

LG,
Gottfried

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 19:12
Okay, insofern es nichts kaputt macht soll es mich nicht weiter stören ;)

Danke :rolleyes:

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 19:20
... Ich habe jetzt bald mit diesem Objektiv ca. 53.000 Auslösungen gemacht.

Funktioniert noch immer 100% zuverlässig. Also wie am ersten Tag!

LG,
Gottfried

Michael - Köln
12.04.2011, 21:40
Also bei meinem hört man fast gar nix.

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 21:46
Servus,

ja dass ist auch gut so. Uns so ist es auch!
Aber es kann vorkommen, wenn es sich grad überschneidet, dass er beim Neustart ein etwas lauteres Geräusch macht, der Stabi.

LG,
Gottfried

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 21:56
Folgendes Problem, der USM meines 70-200 fängt gelegentlich an lautstark zu arbeiten ....

Was arbeitet denn jetzt lautstark ?
Macht jetzt der USM oder der IS, auf welchen ja einige tippen, die Geräusche ?
Mit anderen Worten, ist das Geräusch auch bei abgeschaltetem IS zu hören ?

Auch ein USM kann sich mal verabschieden, selbst bei einem neuwertigen Objektiv.

Gruß
Jochen

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 22:12
Servus Jochen,

hier (http://www.youtube.com/watch?v=OT7rLiQ4bqc) kann man es hören was sich meine.

Ich meine es ist der Bildstabi der dieses Geräusch verursacht, der sich nach ein paar Sekunden wieder ausschaltet.
Und wenn man das Timing gerade so erwischt, wo er sich ausschaltet, kann es vorkommen dass es dann etwas lauter als normal ist.

Was meinst du?

LG,
Gottfried

JoeS
12.04.2011, 23:21
hier (http://www.youtube.com/watch?v=OT7rLiQ4bqc) kann man es hören was sich meine.



Da muss man sich wirklich keine Sorgen machen. Diese Geräusche nennt man Vogelgezwitscher, das sollte keine Auswirkungen auf die Arbeit mit der Linse haben.

Grüssle
JoeS

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 23:36
Was meinst du?

LG,
Gottfried

Er sollte es mal mit eingeschaltetem und mal mit ausgeschaltetem IS probieren. Ist das Geräusch auch ohne aktivierten IS zu hören, dann würde ich mir mal Gedanken über den USM machen.
Ansonsten kann es schon das Geräusch des IS sein, welches der TO hört.

Gruß
Jochen

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 23:44
Hallo Jochen,

soderle - habe gerade mal nachgeschaut. Mit ausgeschaltetem IS ist nichts mehr zu hören. Das Geräusch kommt von dem IS.

LG,
Gottfried

P.S.: Habe den IS immer an, aus Gewohnheit.

ehemaliger Benutzer
12.04.2011, 23:58
Hallo Jochen,

soderle - habe gerade mal nachgeschaut. Mit ausgeschaltetem IS ist nichts mehr zu hören. Das Geräusch kommt von dem IS.


Hast du soviel Langeweile und postest mit einem Zweitaccount ? :D:D:D ( Kleiner Scherz )

Oder wie kannst du wissen, dass dein Geräusch den exakt gleichen Ursprung hat wie das des TO ?


Folgendes Problem, der USM meines 70-200 fängt gelegentlich an lautstark zu arbeiten...

Wie kannst du ausschliessen, dass das Objektiv des TO bei ausgeschaltetem IS keine Geräusche mehr macht ?

Solange dieser sich nicht dazu äussert, bleibt der Punkt diskutabel.

Gruß
Jochen

ehemaliger Benutzer
13.04.2011, 00:02
...... hehehehe

Ich bin einfach davon ausgegangen, da ich immer wieder solche Fragen wie die von dem TO höre in Verwendung bei dem neuen II.
Das ganze rührt glaub ich davon, weil immer wieder geschrieben wird, dass das neue 70-200 II so gut wie nicht zu hören ist wenn es in Aktion ist.

Natürlich hört man nun doch ein geringes Geräusch, aber dies wird dann gleich als Fehler ausgemacht.

LG,
Gottfried