PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200 II L IS USM an der 7 D



Macimator
15.05.2011, 20:56
Hallo zusammen,
wer hat Erfahrungen mit diesem Objektiv an der 7D? Ich habe das 70-200 L USM und stelle mir die Frage, ob die Abbildungsleistung und auch die Schärfe der Bilder mit der in der Headline genannten Kombi sichtbar zulegen. Gibt es Erfahrungen mit der 7 D und beiden Zooms?

Grüsse - Markus

GrenzGaenger
15.05.2011, 21:42
Moin Markus,

welches 70-200L hast Du denn bislang im einsatz?

Schöne Grüßen
Wolf

Macimator
15.05.2011, 22:34
das 70-200, 2.8 L USM

graviton
15.05.2011, 22:59
Der Unterschied der beiden Objektive hängt ja nicht von der Kamera ab. Zu dem Unterschied der alten 2,8 IS Version und der 2,8 IS II-Version gibt es im Forum eine Menge Diskussionsstoff zum lesen.

Ich hatte kurzzeitig an der 7D mein altes 70-200 2,8 IS und bin dann auf die neue Version 70-200 2,8 IS II umgestiegen und kann mich dem allg. Tenor des DForum anschließen.

Die II-er Version ist bei Offenblende minimal schärfer und zeigt in Kombination mit dem 2x Extender weniger Schärfeabfall als die I-er Version.

Wenn man das 70-200 öfters als 400-er "missbrauchen" will (z.B. Ersatz des 100-400 bei gleicher Abbildungsleistung) und ein zusätzliches lichtstarkes 200-er braucht, dann ist der Umstieg auf die II-er Version sinnvoll.

Wenn man keinen 2x Extender benutzt, bzw. ein 1,4x Extender ausreicht, dann kann man bei der alten I-er Version bleiben und hat eine Menge Geld gespart.

graviton