PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma 150 OS Macro ab Ende des Monats lieferbar...



Thomas Brocher
14.06.2011, 13:16
??? abwarten, doch einige hier haben sicherlich schon ein Auge drauf ...

http://www.the-digital-picture.com/News/News-Post.aspx?News=899&Title=Sigma-150mm-f-2.8-EX-DG-OS-HSM-Macro-Lens-for-Canon-Shipping-EOM

Radomir Jakubowski
14.06.2011, 13:18
Bei dem Preis?
hmmm ich bin von Sigma OS geheilt, seitdem ich das 120-300 OS probiert habe, da sind die neuen Canon IS doch wesentlich besser.
Ich bin aber gespannt auf die optische Leistung und Blendenform.

Thomas Brocher
14.06.2011, 13:23
Bei dem Preis?
hmmm ich bin von Sigma OS geheilt, seitdem ich das 120-300 OS probiert habe, da sind die neuen Canon IS doch wesentlich besser.
Ich bin aber gespannt auf die optische Leistung und Blendenform.
Jau der Preis kann schon erschrecken ... versteht man ja auch nicht. Das 120-300 OS ist regelrecht "preiswert", das 150-er OS sauteuer ... aber das wird der Markt wohl regeln.

Und ICH für MEINEN Teil habe den IS sowieso noch nicht als sooooo sinnvoll empfunden bei Makro. Klar ist das toll, doch die langen Verschlusszeiten am frühen morgen halte ich damit auch nicht. Im Moment sind mir 180mm lieber am FF, aber wer weiß wie es sich entwickelt. Schließlich liegt das 100-er noch hier ... ;)

Aber Du hast vollkommen recht, den OS fand ich schon beim einfachen 18-125 seltsam, der war irgendwie immer an, auch nach dem abschalten. Jedenfalls war der auf dem Stativ defonitiv nicht aus, auch wenn ich ihn ausschaltete. Und das nervt total wenn der eingestellte Ausschnitt wieder wegwandert, das könnte ich bei Macro schon gar nicht brauchen!