PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 100-400: leichtes Zittern trotz IS?



Jetcrazy
23.09.2011, 16:55
Hallo!

könntet Ihr mal bei Eurem 100-400 nachsehen, ob es sich mit dem IS verhält wie mit meinem?
Testkonfiguration: 400mm, IS ON, Punkt anvisieren und sehen, was das zentrale AF-Feld macht. Mein IS arbeitet deutlich sichtbar wie er soll...keine Frage, aber er hat ein "Restzittern". Will heissen: er wabert nicht nur träge umher, sondern er hat sowas wie ein nicht völlig eliminiertes Zittern, was natürlich minimal ist. Ich kann mich nicht entsinnen, dass mein altes 100-400 das gezeigt hat. Vllt. habe ich auch nie darauf geachtet. Mein 24-105 zeigt nur das bekannte Wabern, was natürlich 1.) auf einen anderen (neueren?) IS oder 2.) auf die kürzere Brennweite zurückzuführen ist.

Könntet Ihr mal testen bitte?

Danke,
Gruss
Jens

Artefakt
25.09.2011, 10:39
Hab's gerade getestet. Canon 40D, Bl. 16, 1/125 Sekunde.

Der IS pendelt sich relativ dezent (im Vergleich z.B. zum 70-200L IS) ein, d.h. man merkt es nicht so, weil er halt keine vier Stufen, sondern nur 1 bis 2 Stufen schafft. Ich habe erst nachsehen müssen, ob er eingeschaltet ist.

Und ein leichtes Zittern (der "persönliche Tremor") habe ich im Sucher schon gesehen. Das Bild ist scharf. Jeder hat aber sein eigenes Zitterbild. Man kann auch nicht verallgemeinern. Der eine schafft die halbe Sekunde (nicht mit dem 100-400 :-) in einer Kirche noch scharf, wenn er die Luft anhält und sich in der Kirchenbank verkeilt, der andere verwackelt draußen mit 1/125 Sekunden, weil er den Auslöser so brutal drückt, dass die ganze Kamera mit nach unten geht ...

Frage an Dich: Sind die Bilder scharf? Mach Aufnahmen aus der Hand bei 400mm mit 1/250, 1/125, vielleicht noch 1/60 und sieh Dir das Ganze bei 100% auf dem Schirm an.

Hast Du Verwackler drinnen, Doppelkonturen? Wenn nicht, ist ja alles okay, oder?

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at

Benno Steuernagel-Gniffke
25.09.2011, 10:49
Fotografierst Du mit "one shot" oder "AI Servo"? Bei letzterem gibt die Luftpumpe bei 400mm keine Ruhe.

Jetcrazy
27.09.2011, 18:42
Ja, es scheint alles OK zu sein. Die Bilder sind scharf. Ich hatte zwischenzeitlich ein 100-400 in einem Laden getestet...: der gleiche Effekt. Das Objektiv stabilisiert zwar deutlich, aber eben wohl nicht so gut, wie es heute machbar wäre. Das Restzittern kenne ich eigentlich nicht, modernere IS haben praktisch gar kein Zittern, sondern nur noch eine fließende Bewegung im Sucher. Der IS-Effekt ist aber ausreichend und OK.

Danke für Eure Meinungen.
Gruss
Jens