PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Objektivpreise



Wilfried.
10.10.2011, 00:52
Hallo, liegt es am Erdbeben oder warum schießen gerade die Gebrauchtpreise für gängige Objektive so in die Höhe?

Ein EF 70-200/2,8L IS für 1500 Euro?
Ein EF 100-400/4,5-5,6L IS für 1150 Euro?

Die gab es vor einem Jahr für 1100 bzw. 800 Euro. Mein 70-200/2,8L IS habe ich vor 2 Jahren neu für 1250 Euro als deutsche Ware vom deutschen seriösen Händler gekauft. Ich überlege mir schon seit langem, ein gebrauchtes 100-400 zuzulegen, aber bei den Preisen warte ich dann mal, bis der Nachfolger kommt. Es soll jeder gutes Geld für gute Ware bekommen. Gute Objektive fallen bekanntlich nicht viel im Preis. Realistich ist das, was einige hier haben wollen, meiner Meinung nach nicht mehr.
Gruß Wilfried

Hans Joerg Nahm
10.10.2011, 11:32
Hallo, liegt es am Erdbeben oder warum schießen gerade die Gebrauchtpreise für gängige Objektive so in die Höhe?

Ein EF 70-200/2,8L IS für 1500 Euro?
Ein EF 100-400/4,5-5,6L IS für 1150 Euro?

Die gab es vor einem Jahr für 1100 bzw. 800 Euro. Mein 70-200/2,8L IS habe ich vor 2 Jahren neu für 1250 Euro als deutsche Ware vom deutschen seriösen Händler gekauft. Ich überlege mir schon seit langem, ein gebrauchtes 100-400 zuzulegen, aber bei den Preisen warte ich dann mal, bis der Nachfolger kommt. Es soll jeder gutes Geld für gute Ware bekommen. Gute Objektive fallen bekanntlich nicht viel im Preis. Realistich ist das, was einige hier haben wollen, meiner Meinung nach nicht mehr.
Gruß Wilfried

Da isser doch der Nachfolger, was wartest du noch.
Nimm die erste neun weg und schlag zu :rolleyes:

Bernhard Hartl
10.10.2011, 14:16
Neupreis des 100-400 - das wird in der Tendenz laufend günstiger - Quelle www.geizhals.at (http://www.geizhals.at)
http://geizhals.at/?phistgfx=44377&loc=de&age=9999&width=640&l=de&dc=EUR

Rositzky
10.10.2011, 15:55
Keine Ahnung, wer einen Preis von 1500 aufgerufen hat, aber der gängige Gebrauchtpreis für das 70-200 f/2.8 L IS ist hier oder im Nachbarforum immer bei 1100 bis 1200, je nach Zustand.
Also alles im "normalen" Bereich.

Hans Joerg Nahm
10.10.2011, 17:53
Da isser doch der Nachfolger, was wartest du noch.
Nimm die erste neun weg und schlag zu :rolleyes:

Sorry, hatte ich vergessen.

http://www.dforum.net/showthread.php?t=604907

JoeS
11.10.2011, 06:12
Sorry, hatte ich vergessen.

http://www.dforum.net/showthread.php?t=604907

Wobei ja gemäss zuverlässiger Quelle (nicht näher bekannte 3-Sterne-Gerüchteküche) ein echter 100-400-Nachfolger in der Pipeline sein soll. Ob das stimmt oder nicht sei mal dahingestellt, aber das 200-400 ist definitiv kein 100-400-Nachfolger, weder von den Massen her, und schon gar nicht preislich. Wird garantiert mit mindestens 5000 Euro in den Schaufenstern liegen.

Grüssle
Pino

gotico
10.11.2011, 16:11
Ich klinke mich hier einfach mal ein, da ich zur Gebrauchtpreisgestaltung beim 100-400 L auch eine Frage habe:

Was ist Eurer Meinung nach ein angemessener Gebrauchtpreis für ein circa 6 Jahre altes 100-400 L, welches bis auf die üblichen Gebrauchsspuren (GeLi, Stativschelle) in einem tadellosen Zustand ist. (OVP, Rechnung, Garantiekarte sind nicht vorhanden)?

Ich selber versuche seit knapp 2 Monaten ein "ehrliches" Glas zu verkaufen, die Reaktion ist aber praktisch gleich null. Liegt es am Objektiv selber? Haben die Leute schlicht und ergreifend kein Geld mehr für das Hobby Fotografie?

Als Erlös waren so 900 Euro angedacht. Zuviel? Realistisch?

See ya, Maic.

catweazl
10.11.2011, 16:45
Das kann man so pauschal nicht sagen. Auch auf dem Gebrauchtmarkt herrscht das Gesetz von Angebot und Nachfrage.

Die 900,-- € bezahlt man auch für ein nur 2-3 Jahre altes Exemplar, so daß sich viele Käufer dann eher gegen Deines entscheiden werden, wenn genügend andere aktuell zu haben sind.

Nachdem das 100-400 ja häufig gebraucht gehandelt wird, wirst Du wahrscheinlich am Preis noch was machen oder viel Geduld mitbringen müssen.

PeterD
10.11.2011, 23:40
Ich überlege mir schon seit langem, ein gebrauchtes 100-400 zuzulegen, aber bei den Preisen warte ich dann mal, bis der Nachfolger kommt.
Na, dann warte mal ... es kommt ganz sicher ... gleich nach Godot. :rolleyes:


die Reaktion ist aber praktisch gleich null. Liegt es am Objektiv selber?
Nein, an der Jahreszeit. Im Frühjahr wird es dir aus den Händen gerissen. Versuch mal, ein Motorrad im Herbst zu verkaufen. :p

gotico
11.11.2011, 17:21
Danke für Eure Einschätzung der Marktlage ;).

Dann bleibt es halt noch bis zum Frühling 2012 in der Vitrine. Frisst ja kein Brot :)

ehemaliger Benutzer
11.11.2011, 18:46
Bedeutet "ein "ehrliches" Glas" irgendwelche Garantien oder Rückgabemöglichkeiten?

Bei einem solchen Kauf hätte ich immer im Hinterkopf, ein Wekstattaufenthalt und ich bin ruckzuck in der Nähe des Neupreises.

Holger_W
12.11.2011, 01:01
Bedeutet "ein "ehrliches" Glas" irgendwelche Garantien oder Rückgabemöglichkeiten?

Bei einem solchen Kauf hätte ich immer im Hinterkopf, ein Wekstattaufenthalt und ich bin ruckzuck in der Nähe des Neupreises.

So sehe ich das auch.

gotico
12.11.2011, 20:03
Bedeutet "ein "ehrliches" Glas" irgendwelche Garantien oder Rückgabemöglichkeiten?

Bei einem solchen Kauf hätte ich immer im Hinterkopf, ein Wekstattaufenthalt und ich bin ruckzuck in der Nähe des Neupreises.

Nein, da irrst Du ;).

Mit "ehrlich" meinte ich, dass ich jedem Käufer die Möglichkeit zum Test biete, nichts an den Produktfotos manipuliere und selbst den kleinsten Krümmel im Objektiv immer mit angebe.

Das besagte Objektiv ist aber mittlerweile verkauft und der Käufer - der es für den Profi-Einsatz verwenden möchte - war äußert zufrieden. Sowohl mit dem allgemeinen Zustand des Objektivs - welches wirklich in tadellosem Zustand ist - als auch mit dem von mir gemachten Preis ;).

See ya, Maic.