PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte um Objektivempfehlung für Portrait / Events



Panorama Kontor
07.11.2011, 00:23
Moin,

nachdem ich nun meine 5D MarkII besitze, möchte ich meine Auswahl an Festbrennweiten weiter ausbauen.

Ich bin allerdings unsicher, womit ich anfangen soll.

Preislich kommt das EF 35mm f/1.4 L USM oder das EF 50mm f/1.2 L USM in Frage.

Der Einsatz ist vor allem im Bereich Portrait und Event (Hochzeit / Geburtstag / Party) geplant.

Da mein Heimstudio sich räumlich auf 16 Quadratmeter beschränken muss, kam hier bislang oft mein 35mm f/2.0 zum Einsatz. Allerdings am Crop.

Welchem der beiden Objektive sollte ich Eurer Meinung nach den Vorrang geben??

Dank,
Gruß,

Andreas

hs
07.11.2011, 08:20
Du hast doch das EF 24-70mm. Warum probierst Du nicht einfach aus welcher Brennweitenbereich besser passt. :confused:

Mir sagen 35mm mehr zu, ist aber weniger was für Portrait. Ausserdem hast Du das 35/2.

Ich würde das 85/1.8 empfehlen wenn es nicht zu lang ist (und auch das kannst Du anhand des 70-200mm leicht überprüfen).

Panorama Kontor
07.11.2011, 09:37
Danke Helmut!

Ich besitze auch das 85mm f/1.8 und nutze es oft für Portraits.

Mein Zeil ist es, so langsam alles auf L umzustellen deshalb die Frage was Eurer Meinung nach am Vollformat sinnvoller ist.

Dank,
Gruß,
Andreas

ehemaliger Benutzer
07.11.2011, 10:06
Andreas.


Welchem der beiden Objektive sollte ich Eurer Meinung nach den Vorrang geben?

Unbedingt dem 35L.

Das 50L würde ich nur demjenigen empfehlen, der das 35L und das 85L bereits hat.

Bjoern U.
07.11.2011, 10:58
zum 85/1.8 (das für mich bei der BQ ein heimliches L ist) zuerst eher das 35er als das 50er
Das bringt bei Events, Hochzeiten etc. deutlich mehr da der Unterschied zu den 85mm größer ist und es sich somit für vieles eignet.
Für Porträt dann das 85er oder eben das 24-70

hs
07.11.2011, 11:20
Mein Zeil ist es, so langsam alles auf L umzustellen deshalb die Frage was Eurer Meinung nach am Vollformat sinnvoller ist.


Natürlich erst das 35L, man kann mit 35L und 85L alt werden. :)

CDF
28.11.2011, 12:59
Ich kann an der 5er MK II auch das 85mm f 1.2 empfehlen. Eine Traumlinse!

Richard Fritz Braun
28.11.2011, 13:31
Andreas.



Unbedingt dem 35L.

Das 50L würde ich nur demjenigen empfehlen, der das 35L und das 85L bereits hat.
Genau das habe ich auch so gemacht, zuerst das 85-1,2L dann das 24-1,4L danach das 35-1,4L und zuletzt das 50-1,2L nachdem mein 50-1,4 Af Probleme hatte. Von allen 3 L's
gefaellt mir das 85-1,2L mit Abstand am besten.

GFD
28.11.2011, 14:33
Volle Zustimmung! 35L ist die Linse schlechthin. Irgendwie bekomme ich die nicht mehr von der 5DKMII herunter. :eek: ;)

Ebenso das 1,2/85, es ist ein Traum damit Hochzeiten zu fotografieren. Grad noch mit einem Kunden die letzten Entscheidungen für ein Buch besprochen und die Fotos mit dem 35er wie auch 85er kamen am besten an.

Gruß

Panorama Kontor
28.11.2011, 19:10
Ich danke Euch für die Hinweise!

Es ist zunächst das EF 35mm f/1.4 geworden.

Das 85mm ist dann noch mal fast doppelt so teuer und da muss ich erst mal noch sparen oder mich von einem anderen Objektiv trennen.

Im Gegensatz zum EF 50mm f/1.2 ist die Verarbeitung jedoch etwas enttäuschend. Was die Bildqualität angeht, kann ich noch nichts sagen.

Dank,
Gruß,
Andreas