PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma 70-300 und Err99



ML
03.06.2003, 13:02
Mein Sigma 4-5,6/70-300 mm APO funktioniert nicht an der 10d.
Err99!!
Auf der Upgrade Liste (Sigma Website) ist das 70-300 nicht aufgeführt.
Von Sigma (mail am letzten Mittwoch) habe ich noch keine Antwort bekommen.
Hat jemand eine Ahnung ob bei dem Teil der Chip getauscht werden kann?

Danke

Klaus Herwig
03.06.2003, 13:04

ML
03.06.2003, 13:11
Hatte ich auch gleich überprüft, sind blitzeblank!

Ingo Schwenk
03.06.2003, 14:41
Hallo,

ich habe mit meinem alten Sigma 70-300 die gleichen Probleme gehabt. Bei jedem zweiten Ausloesen 'ERR 99'.
Ich habe dann bei Sigma angerufen. Scheinbar gibt es bei der 10D eine kleine Modifikation bei der Blendenansteuerung, die diesen fehler verursacht. Es war vor vier Wochen noch nicht klar, ob Sigma aus Japan weitere Chips bekommt zum umruesten.

Ruf einfach mal dort an. Nummer steht im Internet.

Ich habe meines dann ueber ebay verkauft und mir ein neues Sigma 70-300 Super APO Macro gekauft. Das funktioniert einwandfrei. Und entgegen allen Unkenrufen ist die Makrofunktion gut brauchbar.

Viele Gruesse, Ingo.

P.S.: Mein altes Sigma war allerdings kein APO.

Kersten Kircher
03.06.2003, 15:15
ich hatte wegen eines 75-300 bei Sigma angefragt und innerhalb 24 Stunden bescheit bekommen, auch wenn dieser Negativ ausviel. Ich kann diese Optik schon verwenden muss in Av gehen und gröstmögliche Blende vorwählen dann kann ich ach fotografieren, aber in dem Moment wo die Kamera eine andere Blende vorwählen will kommt Err99.

Ich verkaufe gerade diese Optik wieder bei eBay mit dem Hinweis das sie nicht an der 10d funktioniert.

Gruss Kersten

ML
05.06.2003, 11:33
Danke für die Infos.
Sigma hat sich inzwischen gemeldet, der Umbau ist möglich.