PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 6D mit Walimex 35mm LiveView Problem



Matze77
03.04.2014, 18:16
Hallo zusammen!
Folgendes Phänomen ist mir die Tage aufgefallen:
Wenn ich die 6D und besagtes Walimex 35mm 1.4 in den LiveView Modus schalte, ist das Bild auf dem Display extrem dunkel, nahezu schwarz. Schalte ich dann aber auf Video Funktion, ist alles völlig normal!?!?
Offenblende, längere Verschlußzeiten - keine Verbesserung. Nur im Video-Modus ist alles ok. Hier verhält sich auch die Änderung der Blende oder der Verschlusszeit so wie es sein soll. Klar könnte ich auch Bilder im Video-Modus schießen, aber das ist ja nicht Sinn der Sache.
Hat jemand ne Erklärung dafür?
Beste Grüße,
Matthias

sting_
03.04.2014, 21:43
Ich nehme an, im Menue 5 ist die Belichtungssimulation bereits auf aktiv. Dann müsste eigentlich die simulierte Belichtungsaktion abgebildet werden. Stören kann dann nur mehr die Safetyshift-Einstellung in den Custum Functions.

Bleibt es mit anderen Objektiven auch dunkel, oder wird dann die Belichtungssimulation im LV-Modus korrekt durchgeführt?

Matze77
05.04.2014, 01:07
Ich nehme an, im Menue 5 ist die Belichtungssimulation bereits auf aktiv. Dann müsste eigentlich die simulierte Belichtungsaktion abgebildet werden. Stören kann dann nur mehr die Safetyshift-Einstellung in den Custum Functions.

Bleibt es mit anderen Objektiven auch dunkel, oder wird dann die Belichtungssimulation im LV-Modus korrekt durchgeführt?


Hi!
Danke für deine Antwort! Ja, die Belichtungssimulation ist auf aktiv, safetyshift ist aus. Bei anderen Objektiven besteht das Problem nicht. Ich werde es die Tage mal an einer anderen Kamera testen und dann berichten. Könnte es auch sein das die Kontakte verschmutzt sind bzw. wird das Videosignal separat angesteuert?
Gruß

sting_
05.04.2014, 02:03
Kontakte sollte das Walimex keine haben, außer du hast einen zusätzlichen AF-Confirm Chip drauf geklebt (als Blendenwert sollte dann Offenblende angezeigt werden). Ich habe es bei mir mit MF-Objektiven mit und ohne Chip (Blende 00 wird angezeigt) getestet, und bei Belichtungssimulation aktiv wird immer die prognostizierte Belichtungssituation angezeigt, die Bildschirmhelligkeit verändert sich mit der Blende oder Belichtungszeit.

Mit aktiviertem Safetyshift oder deaktivierter Belichtungssimulation wird der Bildschirm dann immer "optimal" hell.

Sorry, ich habe keine Erklärung für das Phänomen an deiner Kamera.

Matze77
05.04.2014, 09:11
Kontakte sollte das Walimex keine haben, außer du hast einen zusätzlichen AF-Confirm Chip drauf geklebt (als Blendenwert sollte dann Offenblende angezeigt werden). Ich habe es bei mir mit MF-Objektiven mit und ohne Chip (Blende 00 wird angezeigt) getestet, und bei Belichtungssimulation aktiv wird immer die prognostizierte Belichtungssituation angezeigt, die Bildschirmhelligkeit verändert sich mit der Blende oder Belichtungszeit.

Mit aktiviertem Safetyshift oder deaktivierter Belichtungssimulation wird der Bildschirm dann immer "optimal" hell.

Sorry, ich habe keine Erklärung für das Phänomen an deiner Kamera.


Guten Morgen!
Ja, bei mir wird auch immer Blende 00 angezeigt und ich habe keinen Chip drauf. Komisch komisch das... Aktiviertes Safetyshift und deaktivierte Belichtungssimulation werde ich, neben einem anderen Body, auch nochmal testen. Wenn dann immer noch das Problem besteht, muss ich wohl mal bei Walimex nachfragen. Trotzdem: Danke an Dich für Deine Antworten!

sting_
05.04.2014, 09:35
Das Objektiv kann nicht die unmittelbare Ursache sein, weil es ja nicht mit der Kamera kommuniziert (ohne Chip).

Matze77
06.04.2014, 00:50
Das Objektiv kann nicht die unmittelbare Ursache sein, weil es ja nicht mit der Kamera kommuniziert (ohne Chip).

Ich hab das Walimex zuerst an der 1D MIII getestet. Da funktionierte alles wie gewünscht. Zurück zur 6D. Hier hab ich lediglich mal die Belichtungssimulation ausgeschaltet, Kamera aus, wieder an, Belichtungssimulation ebenfalls wieder auf aktiv: und, siehe da: plötzlich funktioniert es wieder!
Erklären kann ich es aber nicht. Ist mir immer noch ein Rätsel.
Was soll´s…
Ich danke Dir für Deine Unterstützung!
Beste Grüße,
Matthias