PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwergängige Zoom Einstellung



digpix
12.04.2014, 12:18
Hallo zusammen,
jetzt hat es auch mich erwischt. Beim Sturz meiner Fototasche, die ich noch mit dem Fuß abfangen konnte, erhielt mein Canon 70-200 L2,8 einen leichten Schlag. Die Folge ist ein schwergängiges Drehen der Zoomeinstellung. Das Objektiv ist noch voll funktionsfähig, nur das Zoomen nervt. Wo kann ich den Schaden beheben lassen, oder soll ich besser alles so lassen wie es ist?

ehemaliger Benutzer
18.04.2014, 13:54
Heute ist der 18.04., die Frage muss demnach selbst für ein Fachforum schwierig sein! :p;)

CANON wird das teure Stück sicherlich reparieren können.
Ich persönlich würde außer den Herstellerservice nur bekanntermaßen exzellente Drittwerkstätten da ran lassen. Kenne ich selbst aber nicht. Dafür hat mir der CPS in Willich im Laufe von 8 Jahren 2 ordentliche Reparaturen zu annehmbaren Preisen gemacht.

So ein 2,8er 70-200mm hat natürlich im Fallen schon einiges an Masse, und bringt beim Aufschlagen unweigerlich Kräfte mit, die zerstörerisch sein können.

Niemand kann so einen Unfall je ausschließen, aber man kann Arbeitsweisen entwickeln, die die Gefahr von Sturzschäden drastisch minimieren. Aus Gründen der hohen Anschaffungswerte habe ich sehr frühzeitig - Fotohobby über 30 Jahre - damit angefangen, und entsprechend sichere Routinen entwickelt, die mir bis heute viel Versicherungs- und Reparaturgeld eingespart haben.

michael_alabama
18.04.2014, 14:23
Wo kann ich den Schaden beheben lassen, oder soll ich besser alles so lassen wie es ist?

Frag' mal User "nightshot".

vg micha