PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vignettieren vom alten EF20-35 2,8 L



pmplayer
01.02.2015, 13:54
Hi Leute ,

An meiner Vollformat ( EOS 6D ) viegnettiert mein altes EF20-35 2,8 L
bei 20mm - gibt es da eine Möglichkeit ( auser EBV oder auf ca. 25mm zu zoomen ) womit Ich das verhindern kann ?
Bei den neueren Weitwinkelzooms kann man da glaube Ich mit der Cam
was einstellen ( Vignettierungsdaten ? ) und so, aber bei dem "alten Ding"
wird das wohl kaum noch gehen.

Kann da jemand was darüber sagen ?


Grüsse
Mario :)

sting_
01.02.2015, 14:39
Erst prüfen, ob die JPG-Korrekturdaten für diese Linse in der 6D sind.
Menue2-->ObjektivAberrationskorrektur-->Vignettierung=Aktivieren. Dabei meldet die Cam, ob das Objektiv erkannt wird und ob Korrekturdaten verfügbar.

Normalerweise kann man von Canon verfügbare Korrekturdaten über EOS Utility zur Kamera senden, aber ich denke, dass die Linse dafür schon zu alt ist.

Die in DPP/EOS Utility unterstützten Linsen (=jene, die man auch in die Cam laden kann, soferne nicht bereits enthalten) sind hier angeführt:
http://kbsupport.cusa.canon.com/system/selfservice.controller?CONFIGURATION=1011&PARTITION_ID=1&secureFlag=false&TIMEZONE_OFFSET=&CMD=VIEW_ARTICLE&ARTICLE_ID=59765

LG
Andreas

pmplayer
01.02.2015, 19:18
Dank Dir für die Info und den Link !

Die Linse wird aber nicht mehr aufgeführt, wird dann wohl zu alt sein.

Na ja muss Ich dann mit Leben oder überlegen eine andere ( 16-35 )
zu kaufen..

Aber Ich glaube Qualy mässig ist sie eigentlich noch OK :rolleyes:

PS: Die Cam bringt: Keine Daten verfügbar.


Grüsse
Mario :)

sting_
01.02.2015, 19:49
Leider sind auch viele aktuelle Linsen nicht enthalten.
Ansonsten hilft nur RAW fotografieren und EBV, ist bei der 6D sowieso empfehlenswert.

pmplayer
01.02.2015, 19:59
Mache immer alles auf RAW - ist schon besser so glaube Ich :rolleyes:


Grüsse
Mario :)

ehemaliger Benutzer
01.02.2015, 21:18
Hi Leute , An meiner Vollformat ( EOS 6D ) viegnettiert mein altes EF20-35 2,8 L bei 20mm - gibt es da eine Möglichkeit ( auser EBV oder auf ca. 25mm zu zoomen ) womit Ich das verhindern kann ?

Man kann es gar nicht verhindern, da es ein rein physikalischer Effekt ist.


Bei den neueren Weitwinkelzooms kann man da glaube Ich mit der Cam was einstellen ( Vignettierungsdaten ? ) ... Kann da jemand was darüber sagen ? Grüsse Mario :)

Dabei handelt es sich eben gerade um EBV, die Canon zur JPG-Generierung anwendet. Canons DPP verfügt über die selben Algorithmen.

Praktisch alle Objektive vignettieren, man sieht es aber besonders bei WW-Brennweiten. Allerdings fällt es auch hier dem Bildbetrachter nicht immer, und erst recht nicht grundsätzlich störend auf. Nur wer Bilder unter rein abbildungstechnischen Aspekten betrachtet, wird den Effekt mehr als andere wahrnehmen.

Auch diesen Abbildungsfehler darf man nicht überbewerten, manchmal ist er sogar nützlich, ohne aufdringlich zu sein.

Andererseits kann man wohl inzw. mit allen gängigen Konvertern bei Bedarf etwas dagegen tun.