PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : blitzgerät für 10d



udu
06.06.2003, 00:07
hallo

ich suche ein kleines, handliches und vor allem auch preisgünstiges blitzgerät für die 10d. leitzahl mindestens 32. ich meine es gab oder gibt da auch was von sigma. im moment habe ich einen metz (34cs digital) aber bei dem muss ich die einstellungen manuell vornehmen.

vielen dank für entsprechende tipps

mfg urs

jar
06.06.2003, 00:12
aber leider nicht klein

gruss
jar

udu
06.06.2003, 00:25
hallo jar
wie lautet denn die genaue bezeichnung. beim suchen mit google und auch bei ac-foto habe ich gesehen, dass es mehrere sigma ef 500 gibt, welche sicha uch preislich recht unterscheiden.
mfg urs

jar
06.06.2003, 00:38
EF 500 super oder so , es gibt nur einen für 111, der hat leitzahl 50 kipp und schwenkreflektor eingebaute klappstreuscheibe kann master und slave spielen, hat alles oder fast alle wie der 550EX, geht aber bloß an EOS nicht G3 und co.

gruss
jar

udu
06.06.2003, 09:51
metz cs-2 digital verkaufen und dann leiste ich mir den sigma, der ist ja wirklich spitze für meine bedürfnisse.
mfg urs

Detlev Rackow
08.06.2003, 23:30
Weißt Du etwas über den Unterschied zwischen dem günstigen EF 500 (super) und dem Nachfolgemodell EF 500 DG? Ist da nur normale Modellpflege betrieben worden, oder gibt es irgendwo eine funktionale Einschränkung, die mir nicht gleich auffällt? E-TTL scheint ja das wichtigste Feature zu sein.

Ich habe eben etwas gewühlt und nichts gefunden, bin aber noch nicht so in der Canon-Blitztechnik drin. 15 Jahre Minolta sind ja wie auf 'ner einsamen Insel.

Mittwoch soll sie komme, die 10D. Dann ist allerdings Weiterwarten auf's 17-40 angesagt :-(

Ciao,

Detlev Rackow

KHD
09.06.2003, 06:59
Hi Detlev Rackow,

die DG Version ist auf Digitalkameras zugeschnitten. In diesem steckt die Steuerung der normalen EOS Reihe und im Unterschied zu dem ohne DG kann man die DG Version auch an einer z.b. G3 verwenden.

EF 500 Super - Nur funktionsfähig an EOS Modellen
EF 500 Super - Funktionsfähig an EOS Modellen und normalen Digitalkameras wie der G3 z.b.

Der DG wird von Sigma als Nachfolger bezeichnet. Es gibt bis auf die eine Funktion das er auch jetzt an einer G2 genutzt werden kann keine weiteren Unterschiede.

<a href='http://www.Dewi-Digital.Info' target='_blank'>Der Exil Saarländer</a>

Detlev Rackow
09.06.2003, 12:36
Dankeschön, dann werde ich mich mal auf die Suche machen.

Ciao,

Detlev Rackow