PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auf was achten,beim gerauchtkauf



Fensternausschauer
16.02.2016, 00:45
Hallo Forum
Ich möchte mir ein gebrauchtes 24-105 L f4 von Canon kaufen auf was muss ich achten eventuell auch ein 24-70 L f2,8
Gruß

Carsten Gerlach
16.02.2016, 12:26
Moin,
Glück oder Pech kann man mit allem haben...
Ich habe noch nie etwas aus diesem Forum gekauft was schlecht oder defekt war, ich denke das die meisten hier ihr Krempel eh Hobbymäßig nutzen und dementsprechend behandeln und pflegen.
Ich achte eigentlich nur drauf das die Bilder der Teile in groß und fernünftig sind eingestellt sind.
Das 24-105L hatte ich selbst letztes Jahr hier verkauft als ich auf Crop gewechselt hatte, war ne super gute Allrounder Linse. Werde ich vermutlich auch wieder anschaffen wo ich jetzt wieder eine VF habe.


Grüße Carsten

Artefakt
16.02.2016, 17:51
Wichtig ist, mit Bauchgefühl zwischen den Zeilen eines Inserates zu lesen. Ich frage auch gern, warum eine Optik verkauft werden soll. Die Antwort sollte logisch sein. Da gehen schon oft ein paar E-Mails hin und her, auch wenn ich mal etwas verkaufe.

Beim Gebrauchtkauf mit Vorab-Zahlung sitzt halt der Verkäufer auf dem längeren Ast, was ja auch immer mit dem Hinweis "Privatverkauf, keine Rücknahme, keine Garantie usw. ..." bekräftigt wird.

Schwer zu beurteilen, manchmal.

Neukauf: Online kaufe ich keine Objektive, weil Rücksende-Kosten bzw. Risiko oft bei mir liegt, und das ist bei teureren Optiken riskant. Ich habe es mal mit einem 18-135 STM durchexerziert, da beide Exemplare dezentriert waren (für meinen Geschmack zu viel) und ich sie zurückgeschickt habe. Dann hatte ich keine Lust mehr auf das Hin- und Herschicken.

Wenn man einen guten Fachhändler hat, dann kommt der auch oft preislich fast hin - ich gestehe ihm 5 bis 10 % über mittlerem Online-Preis zu, dafür dass ich die Dinge vorher in die Hand nehmen kann. Das muss einem etwas wert sein, "Geiz ist geil" hin oder her. Ich teste sogar beim Neukauf im Laden, bevor ich kaufe. Ich habe nämlich keine Lust, ein neues Objektiv gleich zum Justieren einzuschicken.

So, nun habe ich Dich wahrscheinlich reichlich veunsichert. Wie gesagt, wenn der Zustand, der Preis und das Bauchgefühl bezüglich Verkäufer stimmen, dann ist es hier im Forum um ein Vielfaches seriöser als bei EBay & Co ...

Gruß, Dietmar

Jörx
16.02.2016, 17:57
Am besten, es gibt die Möglichkeit, das Objektiv persönlich in Augenschein zu nehmen. Dann sollte neben der optischen Begutachtung auch der Schütteltest gemacht werden. Hörst Du bei leichtem Schütteln ein klapperndes Geräusch, deutet das auf interne Schäden hin.
Auf jeden Fall solltest Du auf folgende Dinge achten:
- Kratzer auf Gehäuse und Linsen
- Klare Linsen
- Funktion von Autofokus und Blendenmotor
- Leichtgängige Zoom- und Fokus-Ringe
- Funktion von Schaltern
- Beschädigungen am Bajonett
- Probeaufnahme lotrecht auf eine Backsteinwand und Planlage der Schärfenebene
Gebrauchtkauf von Objektiven via Versandt ist schwer kalkulierbar.

Maik Fietko
17.02.2016, 23:49
Dann sollte neben der optischen Begutachtung auch der Schütteltest gemacht werden. Hörst Du bei leichtem Schütteln ein klapperndes Geräusch, deutet das auf interne Schäden hin.


Dann würdest Du kein IS Objektiv kaufen, die hätten dann alle "interne Schäden" :rolleyes:

Fensternausschauer
18.02.2016, 01:00
Danke für Info
Ich werde nun etwas mehr investieren $ und bei calumet kaufen wo ich sogar 1 Jahr Garantie bekomme sogar auf gebrauchte objektive und 14 Tage Rückgabe recht bekomme
Gruß aus munich