PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tokina 12-24-Brauche Hilfe



Dieter Winter
09.07.2016, 17:06
Habe bei e-bay ein Tokina 12-24 erstanden. Versprochen war technischer u. optischer einwandfreier Zustand. Jetzt habe ich folgendes Problem: Das Objektiv funktioniert im Bereich 24-15 einwandfrei auf allen meinen Gehäusen (auch 5D, hier lässt sich der Bereich 24-19 mm nutzen). Von 12-15 mm gibt es auf allen Gehäusen eine Fehlermeldung. Bei der 100D: Keine Verbindung zur Kamera, Kontakte säubern. Habe ich gemacht, aber es tut sich nichts. Der Fehler liegt wohl woanders. Man weiß ja von der älteren Modellen, dass manchmal eine Verbindung bricht. Könnte das hier so sein? Wer weiß was?
Gruß Dieter

matze-hz
09.07.2016, 21:17
Hallo Dieter, bei meinem war es das Kabel zur Blende. War halt geknickt im weitem Zustand. Habs entsorgt, da die Reparatur mehr als 200 Euro kosten sollte. Ist aber schon 8 Jahre her.

Dieter Winter
10.07.2016, 10:10
Danke Mathias, ich denke, dass es hier auch so was sein wird.Ich hoffe, dass der Verkäufer es zurück nimmt, er hatte ja ein technisch einwandfreies Objektiv versprochen.

griev
19.07.2016, 13:27
Hallo Dieter,

wie Mathias es schon schrieb ist es ein Problem mit der Flexleitung zur Blende.
Ich habe schon einige Tokinas repariert und die einzige nachhaltige Lösung ist die Flexleitung raus zu schmeißen und Einzeladern ein zu löten.
Aber abgesehen davon drücke ich dir die Daumen, dass der Verkäufer nicht all zu stur ist ;)

Gruß
Frank