PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : canon EF 70-200 mm F/2.8 L IS USM II - geräusch des IS



Uwe Johannsen
24.12.2017, 19:29
bin grad vom alten 70-200/2.8 auf die v2 version gewechselt. da dies ein anderes IS-modul verbaut hat, klingt es auch anders wenn selbiges aktiv ist. klar soweit...bei meiner neuen v2 version des objektives entsteht ein relativ lautes kratzgeräusch wenn das IS aktiv wird. ist das normal? irritiert mich nur etwas, da es deutlich lauter ist als bei v1. z.b. videoaufnahmen mit ton nahe der kamera kann man da vergessen.

Chickenhead
24.12.2017, 19:49
Der IS ist hörbar, aber mehr als surren. Als lautes Kratzgeräusch würde ich das nicht bezeichnen

Uwe Johannsen
24.12.2017, 20:44
hier mal der klang als mp3. mic neben das objektiv gehalten:

https://app.box.com/s/3pdpoi89e002yhqzb21e8i47rmcymkpy

Narrenkoenig
25.12.2017, 00:55
Meines hört sich sehr ähnlich an. Allerdings wird das deutlich leiser wenn man den AF abschaltet.
Bei deinem Soundfile ist die Hauptlärmquelle der Focus.

Grüße

Thomas Madel
25.12.2017, 09:13
Ich habe meine Objektiv seit einigen Jahren und war auch schon das eine oder andere Mal über das Geräusch erstaunt. Erstaunt deshalb, weil der IS oft fast geräuschlos arbeitet, manchmal aber auch verhältnismäßig laut sein kann. Eine konkrete Ursache für die relativ starken Lautstärkeschwankungen kann ich nicht nennen. Am ehesten würde ich sagen wollen, dass der IS bei kälteren Bedingungen lauter ist. Nach meiner Erfahrung mit dem Objektiv würde ich sagen, dass das Geräusch deines Objektivs völlig normal ist. Da ich nicht filme stört mich das Geräusch überhaupt nicht, am Anfang hatte ich allerdings auch etwas Sorge, ob sich mit dem Geräusch eine möglicher Defekt ankündigt.

Uwe Johannsen
25.12.2017, 11:35
mir ging es auch gar nicht darum sofort auf einen defekt zu spekulieren, sondern erst mal nachzufragen ob das bei euch auch so klingt... wie gesagt, mein v1 war/ist deutlich leiser und ohne das kratzgeräusch. ich mach auch sehr selten video, wenn dann aber eben mit dem 70-200, da es mein einziges mit IS ist.... und mit dem v2 ist das IS-geräusch nun mit auf der tonspur.

Thomas Madel
25.12.2017, 11:42
Wie schon geschrieben, meines hört sich manchmal auch so an - aber eben nicht immer. Mein 100er Makro verhält sich ähnlich, auch da ist der IS manchmal kaum hörbar und dann auch wieder lauter. Beim 2.8/400 hört er sich immer gleich (laut) an, bei 4.0/16-35 habe ich ihn noch nie wahrgenommen.

josch312
25.12.2017, 17:16
Hallo Uwe,

ich habe jetzt mal alle meine IS-Objektive durchgetestet, und bei allen konnte ich beim Starten des IS dieses kurze Knarzen hören, meist aber so leise, dass es nur auffällt, wenn man das Objektiv direkt am Ohr hält. Scheint also ein völlig normales Geräusch der IS-Einheit zu sein! ;-)

Liebe Grüße,
Johannes

Uwe Johannsen
25.12.2017, 18:08
danke für die info :-) ...bei mir ist es eben nicht leise (und erst recht deutlich lauter als das IS meines 70-200/2.8 v1). daher war ich irritiert. ...ok, hatte gehofft für die seltene fälle in denen ich video brauche weiterhin ein 70-200 nehmen zu können. wegen den 1-2 mal die ich video brauche extra ne externe stabi-lösung und/oder zusätzlichen ton abseits der kamera anzuschaffen macht keinen sinn. verzichte ich halt künftig auf ton.

Thomas Madel
25.12.2017, 18:16
Nicht gleich den Sand in den Kopf stecken! :biggrinbounce:

Probier es jeweils vorher aus, das Geräusch ist nicht immer gleich. Ich habe gerade meine Objektiv getestet, es hat sich bei erstem Aktivieren ziemlich genau so angehört wie deine hochgeladene Aufzeichnung, es geht manchmal aber deutlich leiser und auch noch lauter.

Uwe Johannsen
25.12.2017, 18:56
nee, alles gut. es ging mir vor allem um feldforschung weil die linse für mich neu war. hätten jetzt 5 leute geschrieben, dass ihr objektiv nicht dieses geräusch macht, hätte ich in der garantiezeit ja noch was unternehmen können... da es aber wohl bei v2 ein normales geräusch ist, werd ich es vermutlich überleben ;-) ...die bildquali hat eh vorrang.