PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrung mit dem Sigma Mount Converter MC-11 für Sony E-Mount Kameras



bernhard6
12.03.2018, 08:48
Guten Morgen Leute,

hat jemand Erfahrung mit dem Teil bezüglich Speed und ob alle Funktionen vorhanden sind.

Falls ich mir die Sony A7 III zulege habe ich vor meine Canon Objektive (EF 50mm f1,4, EF 100mm f2,8 L IS, EF 24-105mm f4,0 L IS, EF 70-200mm f4,0, EF 300mm f4,0, Extender EF 1,4 II) weiter zu verwenden.

Chickenhead
12.03.2018, 19:12
Nein, du hast mit Canon Linsen nicht alle Funktionen. Bei der A9 habe ich von 14 AF Modi nur 5 zur Auswahl. Das wird bei der A7III vermutlich genauso sein. Desweiteren fokussiert er den Sigma Linsen seit dem neuesten Update deutlich besser. Mit den Canons leider nicht. Für Portraits usw ist das alles vollkommen ausreichend, aber Action usw würde ich damit nicht fotografieren. Gerade die Brennweite oberhalb von 135mm sind recht problematisch beim adaptieren.

bernhard6
13.03.2018, 08:45
Guten Morgen Thorsten,
besten Dank für diese wichtigen Informationen. Das wird natürlich in dem Werbevideo( https://www.youtube.com/watch?v=QfFxbFJ9jdM&t=70s )vom Jason Lanier nicht erwähnt. Den werde ich mal anschreiben. Mal sehen ob er sich dazu äußert.
Beste Grüße
bernhard