PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon ef 180mm 1:3.5 l usm makro



AxelB
21.07.2018, 00:37
Hat einer Erfahrung mit dem EF 180MM 1:3.5 L USM MAKRO ?

Observer
21.07.2018, 09:37
Ich habe dieses Objektiv jahrelang an diversen Canons benutzt und benutze es jetzt noch gerne an meiner SL - mit einem Novoflex Adapter. Meines Erachtens ist es eine ganz hervorragende Linse, die ich uneingeschränkt empfehlen kann. Es verträgt auch noch einen 1,4 Extender - bei mir ein alter Kenko, wobei die Qualität noch immer sehr gut ist. Was mit dem Adapter nicht mehr funktioniert, das ist der AF, der funktioniert aber unter diesen Umständen auch angeblich mit den Original Canon 1,4 Extender nicht mehr - obwohl der das von der Lichtstärke her - zumindest an einigen Modellen, wie bei meiner gehabten 5 D IV eigentlich hätte tun sollen.

Narrenkoenig
21.07.2018, 11:28
In welcher AF Gruppe das Objektiv eingeordnet ist muß man jetzt selber suchen, ich weiß es gerade nicht. Es stehen aber nicht alle AF Felder zur Auswahl. Steht so aber auch in der Anleitung von Objektiv und Kamera.
In Verbindung mit dem EF 1.x III ändert sich am AF gar nix, funktioniert wie erwartet. Zumindest an einer 5DsR.
Ein sehr feines Objektiv, im Frühjahr wenn die ersten Blüten erscheinen und die Insektenwelt anfängt zu wuseln meine Standardbestückung.

Richard Fritz Braun
21.07.2018, 13:31
Ich habe dieses Objektiv auch und bin sehr zufrieden damit. Stabi vermisse ich nicht da ich es fast nur mit Stativ benutze. Durch die längere Brennweite wirken die Objekte für mich angenehmer als mit kurzer Brennweite. Bei Tieren hat es eine höhere Fluchtdistanz somit rennen oder fliegen die nicht gleich weg.

Holger Leyrer
21.07.2018, 20:00
In Verbindung mit dem EF 1.x III ändert sich am AF gar nix, funktioniert wie erwartet. Zumindest an einer 5DsR.
Danke für die Info

TommiP
22.07.2018, 14:48
Kann ich so bestätigen, mit dem Canon 1,4xIII keine von mir erkennbaren Einschränkungen, bei dem Canon 2xIII ist der AF tot. War bei der 5D3 so und ist bei der 5D4 nicht anders.

Narrenkoenig
22.07.2018, 16:10
Objektivgruppe G, und bei Verwendung mit dem EF 1.4x kein AF unter 0,8m. Die Wirksame Blendenzahl erhöht sich ja mit zunehmenden Abbildungsmaßstab.

TommiP
22.07.2018, 22:03
und bei Verwendung mit dem EF 1.4x kein AF unter 0,8m
War mir so nicht klar, man muß tatsächlich den Fokus auf 0,8m manuell bewegen, damit der AF anfängt zu arbeiten. Darunter geht nur der manuelle Eingriff.