PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2,8. 70-200 iii NEU!!!



ehemaliger Benutzer
31.08.2018, 12:44
Hat es schon jemand und kann berichten?

Thomas Madel
31.08.2018, 12:58
Du kennst die Faktenlage?

Nur die Vergütung der Linsen ist verbessert, alles andere ist unverändert. Bei einen Neukauf oder einen Upgrade von einer älteren Version dürfte es interessant sein, ein Austausch des IIer gegen das IIIer dürfte Leistungsmäßig kennen Verbesserungen bringen, welche einen Neukauf rechtfertigen.

Radomir Jakubowski
31.08.2018, 14:00
Das 70-200 wurde heute ausgeliefert offiziell ;)

Dietrich Löbner
31.08.2018, 15:21
Es hat sich auch im Inneren des Objektivs nichts wahrnehmbar verändert - siehe teardown von Lensrentals (https://www.lensrentals.com/blog/2018/08/lens-teardowns-and-comparisons-of-the-canon-70-200mm-f2-8-is-ii-and-iii/). Das hat mich doch überrascht.

JensLPZ
31.08.2018, 16:06
...Bei einen Neukauf oder einen Upgrade von einer älteren Version dürfte es interessant sein, ein Austausch des IIer gegen das IIIer...

Ich denke nicht, dass Canon auf Upgrades zielt. Man wird die Mark II auslaufen lassen, sodass Neukäufer nur noch das IIIer kaufen können.

Thomas Madel
31.08.2018, 16:12
Ich denke nicht, dass Canon auf Upgrades zielt. Man wird die Mark II auslaufen lassen, sodass Neukäufer nur noch das IIIer kaufen können.

Davon gehe ich auch aus. Es gibt jetzt eben eine Version III - falls doch jemand vom IIer auf das IIIer wechselt ist Canon sicher nicht böse! :icon_eierkopp:

Ich gebe davon aus, dass bei den IIIer Versionen des 400er und 600er auch nur Vergütung geändert wurde.

Eric D.
31.08.2018, 20:17
Ich gebe davon aus, dass bei den IIIer Versionen des 400er und 600er auch nur Vergütung geändert wurde.

Der Hammer wäre aber, wenn es doch noch mit dem Gewicht runtergeht.. in Richtung Sony 400/2.8 ;)

FrankD
31.08.2018, 22:27
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass neben der Vergütung und der Farbe bei den aktuellen Versionen der längeren L Linsen auch irgendwelche "inneren" Werte an die neuen spiegellosen Modelle angepasst wurden, so dass sie auch dort zuverlässig am "neuen" Mount arbeiten. Canon muss dann zumindest nicht schnell (zumindest vorläufig) noch neue Supertele speziell für diesen Mount entwickeln und kann sich erst Mal auf Objektive in den kürzeren Brennweiten konzentirieren, die wohl auch für mehr Käufer der neuen Kameras interessanter sind als die eher sehr speziellen langen Brennweiten.

DerTrickreiche
31.08.2018, 23:27
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass neben der Vergütung und der Farbe bei den aktuellen Versionen der längeren L Linsen auch irgendwelche "inneren" Werte an die neuen spiegellosen Modelle angepasst wurden, so dass sie auch dort zuverlässig am "neuen" Mount arbeiten. Canon muss dann zumindest nicht schnell (zumindest vorläufig) noch neue Supertele speziell für diesen Mount entwickeln und kann sich erst Mal auf Objektive in den kürzeren Brennweiten konzentirieren, die wohl auch für mehr Käufer der neuen Kameras interessanter sind als die eher sehr speziellen langen Brennweiten.

Eine ähnliche Vermutung habe ich auch.
https://www.dforum.net/showthread.php?670209-Nikons-erste-FF-Mirrorless&p=2229542&viewfull=1#post2229542

JensLPZ
01.09.2018, 00:01
Der Hammer wäre aber, wenn es doch noch mit dem Gewicht runtergeht.. in Richtung Sony 400/2.8 ;)

Eigentlich erwartet die Welt ja eher ein 600 DO. Wenn das von Größe und Gewicht in eine ähnliche Größe kommen würde, tauschte ich mein 600 II sofort dagegen ein.

ehemaliger Benutzer
01.09.2018, 01:41
Allso es hat noch keiner eins. Nur Spekulationen und Vermutungen.

Thomas Madel
01.09.2018, 08:13
Sieh dir auf Youtube das Video von Canon USA an, dort wird das Objektiv vorgestellt. In dem Video wird explizit gesagt, dass die AF-Einheit und der Bildstabilisator unverändert sind und nur die Vergütung der Linsen verbessert wurde. Das sind keine Vermutungen und Spekulationen...

Es sei denn, Canon hat eine ganz neue Marketing Strategie entwickelt. Man kündigt eine bis auf die Vergütung unverändertes Objektiv an und bringt dann zum Listenpreis des Vorgängers einen hammermäßige, alles in den Schatten stellende Neukonstruktion. :bounce:

Radomir Jakubowski
01.09.2018, 14:37
Allso es hat noch keiner eins. Nur Spekulationen und Vermutungen.

Wie gesagt, es wurde gestern ausgeliefert und zumindest die AC-Foto Kunden sollten es Großteils heute per DHL bekommen ;)

Thomas Madel
01.09.2018, 14:50
Allso es hat noch keiner eins. Nur Spekulationen und Vermutungen.

Das ich mir nicht vorstellen konnte, dass mit Spekulationen und Vermutungen die Auslieferung meinst, habe ich mich mit dem letzten Post etwas vertan. :doof:

Ich war am Dienstag bei Calumet in Stuttgart, da wurde auch von Freitag geredet. Auf der Website steht es dort aber noch immer als Neuankündigung. Bei AC Foto ist es laut Website lieferbar.

TFPrince
01.09.2018, 15:09
Bei mir ist es heute angekommen. Verschickt aus dem Hauptlager von Calumet.
Habe allerdings nur den Vergleich mit der alten I er Version. Daher kann ich nicht viel zu den Neuerungen gegenüber der IIer Version sagen.

Gegenüber dem Ier ist der IS allerdings merklich leiser geworden. Wobei das ja auch eigentlich bei fast keinerlei Anwendung (außer Video) stört...

ehemaliger Benutzer
01.09.2018, 15:39
Danke für die Info.