PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue hochlichtstarke Canon Sumire Objektive nicht mehr mit EF-Bajonett?



Motivklingel
03.04.2019, 22:10
Die folgenden neuen Canon Sumire Festbrennweiten-Objektive können zwar im Service Center in ein EF-Bajonett umgerüstet werden, werden aber nicht mehr wie sonst üblich mit EF-Bajonett ausgeliefert:

CN-E14mm T3.1 FP X,
CN-E20mm T1.5 FP X,
CN-E24mm T1.5 FP X,
CN-E35mm T1.5 FP X,
CN-E50mm T1.3 FP X,
CN-E85mm T1.3 FP X

Ist das ein weiterer Hinweiss darauf, dass das EF-Bajonett in Zukunft nicht mehr von Canon mit neuen Produkten unterstützt wird?

Immerhin sollen die Sumire Primes stark reduziertes Focus Breathing aufweisen. Bei den meisten Objektiven kommt es zu kleinen Veränderungen des Bildausschnitts, wenn man am Schärfering dreht und die Schärfe innerhalb des Bildes verlagert. Diese Veränderung des Bildausschnitts wird »Focus Breathing« oder »Atmen« genannt. Besonders ausgeprägt beim 70-200 2,8.

sting_
04.04.2019, 00:28
Ist das ein weiterer Hinweiss darauf, dass das EF-Bajonett in Zukunft nicht mehr von Canon mit neuen Produkten unterstützt wird?

Ich glaube, dass es eher eine Antwort darauf ist, dass die Objektive bisher hauptsächlich mit PL und kaum mit EF-Anschluss nachgefragt worden sind.
Die Logistik dürfte nun so günstiger sein.