PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vignettierung Canon 24-240 mit originalem Canon Lens-Hood an einer EOS R



Elisa Kern
26.09.2019, 20:21
Habe heut festgestellt, dass der original Canon Lenshood ab ca. 30mm bis 24mm vignettiert. Nehme an, dies dürfte bei einem original Canon Teil nicht passieren. Was ist Eure Meinung dazu?

Gruss Elisa

Elisa Kern
26.09.2019, 22:32
LR->Profilkorrekturen aktivieren und Vignettierung ist weg!!

Gruss Elisa

sting_
27.09.2019, 09:57
Oder anders gesagt, nicht die Streulichtlende "Canon Lenshood" ist für die Vignettierung verantwortlich, sondern das Objektiv selbst.

Thomas Madel
27.09.2019, 10:23
Es kann durchaus schockierend sein, wenn man Fotos ohne Objektivkorrektur sieht. ;)

Ich habe unlängst gewundert, als Testaufnahmen eine Windkraftanlage mit 100-400 L II und ND-Filter gemacht habe. Auf dem Display waren die Aufnahme o.k., als ich ein RAW auf dem Rechner angesehen haben, hat mich fast der Schlag getroffen. Die Stärke der Vignettierung hat mich echt überrascht. Die Objektivkorrektur ist wirklich sehr wirksam und gaukelt uns perfekte Objektive vor, welche zu analogen Zeiten unbrauchbar gewesen wären.