PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 10D Batteriegriff + Manfrotto 141RC +Canon 100-400mm



Marcel Schäfer
11.06.2003, 20:05
Hallo zusammen

Bei obiger Kombination (Canon 10D inkl Batteriegriff und Statifkopf Manfrotto RC141 und Canon 100-400mm IS L) Kann ich die Kamera nicht mehr auf dem normalen weg mit dem Schnellverschluss an Objektiv Schelle und Stativkopf befestigen.

Wer hat diese Kombination auch, und was habt Ihr gemacht?

Danke und Grüsse
Marcel

Gary
11.06.2003, 20:12
Ich hatte das gleiche Problem mit dem Sigma 180 + Batteriegriff + Getriebeneiger. Da ich eh ein 'echtes' Schnellwechselsystem haben wollte, habe ich mir das Novoflex Miniconnect gekauft. Damit kommt die Kamera ca. 1 cm höher und es hat wieder gepasst ...

Evtl. hilft es hier auch ?

Gruß,

Gary

Marcel Schäfer
11.06.2003, 20:15
HAst Du einen Link von Dem Teil? Ich hab nämlich das Sigma 180mm auch.

D60NR
11.06.2003, 20:47
Hallo Pandelein.
ganz einfach. du löst die feststellschraube an der objetivschelle, drehst die kamera mitsamt dem objektiv in der objektivschelle um 90 grad, setzt sie dann in den schnellverschluß und drehst die camera zurück.
lg rainer

ChrisF
12.06.2003, 00:21
Es geht ganz einfach - dreh den Statívkopf um 180 Grad - hast Du zwar die Griffe von der anderen Seite, aber es geht.
Gruß Christian

Marcel Schäfer
12.06.2003, 07:36
Das ist genau die Lösung die Ich mir ausgedacht hab.

Danke und Grüsse Marcel