PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scharfstellung und Distanzanzeige in Exif-Datei



HPS
17.06.2003, 22:45
Ausgangslage:
Seit Kurzem Besitzer eines 70-200/2.8-L habe ich Aufnahmen von meinem Wohnort auf die Kirche in unserem Dorf gemacht. Distanz mehrere hundert Meter. Bei Blende 2.8 merkte ich nachträglich auf dem Bildschirm, dass der Autofocus nicht scharf stellte (immer mittleres Messfeld). Habe die Aufnahme mit manueller Scharfeinstellung wiederholt(ich dachte ja, es handle sich bei Offenblende um die zu erwartende Unschärfe). Siehe da -das Resultat befriedigte (alles mit Gito-Stativ und Spiegelarretierung). Das Objektiv ging zu Canon - alles o.k. Keine Messfehler ersichtlich. Als ich einige Zeit später die Exif-Dateien weiterer Aufnahmen anschaute, merkte ich, das der Anzeigewerte bezüglich der Aufnahmedistanz unmöglich stimmen konnten (Daten aus dem Breeze-Browser herausgelesen). Bsp.: mehrere hundert Meter Luftdistanz - Anzeig: 23m. Das machte mich stutzig. Um der Sache auf den Grund zu gehen habe ich folgenden Test gemacht:

Testaufbau:
Messband
Stativ mit Kartenhalter auf dem Karten mit der genau gemessenen Distanz angezeigt sind (Bsp. 50m, 20m, 5m etc.)
Objektive: 17-40L, 28-105, 100 macro, 70-200mm
Kamera auf Stativ - Spiegelarretierung

Es ist klar, dass bei einer Distanz von 50 m bei der Brennweite 17mm die genaue Ermittlung des Messpunktes auf Grund der Abbildungsgrösse verschwunden ist. Ich musste aber feststellen, dass alle Objektive auf alle Distanzen die unterschiedlichsten Distanzangaben machen. Es gibt dabe sogar unmögliche Werte (Bsp.: bei 50 m - 23m Anzeige beim 70-200). Erstaunlicherweise sind die Angaben des 28-105 am präzisesten (aber auch mit markanten Schwankungen).

1. Bsp. Bild auf 5 m mit 100 macro
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200306/1055878307.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200306/1055878307.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200306/1055878307.jpg' target='_blank'>Originalbild (3072x2048) anzeigen.</a><br><br>
File size: 1,672KB
Image Serial Number: 125-2555
Camera Model: Canon EOS D60
Camera serial number: 0530302683
Firmware: Firmware Version 1.0.2
Date/Time: 2003.06.08 16:37:23
Shutter speed: 1/45 sec
Aperture: 8.0
Exposure mode: Av
Flash: Off
Metering mode: Partial
Drive mode: Single frame shooting
Self-timer: 2 secs
ISO: 100
Lens: 100.0 mm
Focal length: 100.0mm
Subject distance: 3.78 m
AF mode: One-shot AF
Focus point: [Center]
Image size: 3072 x 2048
Rotation: none
Image quality: Fine
White balance: Auto
Saturation: Normal
Sharpness: Normal
Contrast: Normal
Custom Functions:
CFn 3: Mirror lockup: Enable
CFn 12: SET button function when shooting: Change ISO s



2. Bsp. Bild auf 5 m mit 70-200
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200306/1055878068.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200306/1055878068.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200306/1055878068.jpg' target='_blank'>Originalbild (3072x2048) anzeigen.</a><br><br>
ile: IMG_2558.JPG
File size: 1,330KB
Image Serial Number: 125-2558
Camera Model: Canon EOS D60
Camera serial number: 0530302683
Firmware: Firmware Version 1.0.2
Date/Time: 2003.06.08 16:39:30
Shutter speed: 1/30 sec
Aperture: 8.0
Exposure mode: Av
Flash: Off
Metering mode: Partial
Drive mode: Single frame shooting
Self-timer: 2 secs
ISO: 100
Lens: 70.0 to 200.0 mm
Focal length: 200.0mm
Subject distance: 2.64 m
AF mode: One-shot AF
Focus point: [Center]
Image size: 3072 x 2048
Rotation: none
Image quality: Fine
White balance: Auto
Saturation: Normal
Sharpness: Normal
Contrast: Normal
Custom Functions:
CFn 3: Mirror lockup: Enable
CFn 12: SET button function when shooting: Change ISO s

Nachdem ich mit dieser Versuchsanordnung über 50 Bilder mit den unterschiedlichsten Distanzen der Angaben gemacht habe und grosse Abweichungen feststellbar sind, steigen mir natürlich Fragen auf.
Muss man diese Werte einfach ignorieren - d.h. sie sind absolut nicht 1:1 mit den effektiven Einstellwerten gekoppelt.
Dann frage ich mich aber überhaupt, warum es Präzise und unpräzise Werte gibt. Zudem nehme ich an, dass es dies Auswertungen der Kamera sind, die sie für die Einstellungen auch ermittelt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Eigentlich will ich ja nur Fotografieren, nachdem aber Testaufnahmen auf den Kirchturm daneben gingen bin ich etwas unsicher geworden. Ich weiss, Schärfe ist nicht alles, wenn ich aber mit einer Ausrüstung mit vielen Tausend SFr. nicht wählen kann ob ich ein Bild Scharf oder unscharf will, dann wird es bedenklich (ich spreche ausdrücklich von Aufnahmen ab Stativ).

Gruss

Hanspeter

Heinz Schmid
17.06.2003, 22:50
wieso kann ich in meinen Exif-Daten die Distanz zum Objekt nicht rauslesen ? Geht das nur im RAW-Format oder wie ?

Gruss
unwissender Heinz

jar
17.06.2003, 22:53

HPS
17.06.2003, 23:28
Hallo Heinz
Es handelt sich um JPG_Files höchster Auflösung.
Zum Bsp. in ACDsee sehe ich die Distanzangaben auch nicht. Wenn ich eine Erstverarbeitung in ACDsee mache - dann verliere ich auch die Distanzangaben in der Anzeige bei Breeze Browser. Angezeigt werden sie mir exklusiv im Breeze Browser. Auch nach der Bearbeitung im Photoshop bleiben die Infos erhalten.

Gruss

Hanspeter

HPS
17.06.2003, 23:29
Hallo Jar

mit welchem Programm schaust Du Dir die Files an?

Gruss

Hanspeter

Heinz Schmid
17.06.2003, 23:32
ok ... dann wird`s daran liegen, dass ich sie mit dem File Viewer von Canon anschaue ;-)

vielen Dank
Gruss
Heinz

Verschlussquäler
17.06.2003, 23:32
Hallole,
also Breezw Browser scheint bei der Entfernung völlig zu spinnen,
ich hab 2 Aufnahmen von einer Person, die ca. 2,5 m entfernt war,
einmal steht 32cm als Entfernung drin und beim nächsten Bild, das
wenige Sekunden später entstanden ist 257m als Entfernungsangabe drin.

Gruss Thomas

jar
17.06.2003, 23:32

reiterfred
18.06.2003, 08:16
Hallo!

Ich denke auch, das die Software da Mist baut. Denn wenn´s andere, gute Software nicht kann, warum solls dann der Canon Breete Browser können.

Grüße
Alfred

axl*
18.06.2003, 08:48
Das werde ich am Wochendende mal checken. ( Hoffentlich komme ich auch bald mal wieder einfach nur zum Fotografieren ).

FX
18.06.2003, 09:25
Jetzt erklär mir mal einer das, als ob ich 6 Jahre alt wäre.

Da gibt es in den EXIF Anzeigen ein Feld für 'Abstand des Objektes'.
Aber entweder kann das kein Programm anzeigen oder das, welches es kann, zeigt Müll an.

Wofür dann das Feld in der EXIF?

Das ist für mich wie Flügel an mein Auto kleben.

eherbst
24.06.2003, 11:29