PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mist, nun ist heute mein Teleconverter....



Sabine W.
27.06.2003, 00:14
Soliger 1,7 C/D4 angekommen und mit nix funzt er. Weder an meinem 50/1,8 noch an dem Sigma-Tele. Der AF summt vor & zurück & vor &...... und dann geht nix mehr. Kein fokussieren,kein Auslösen, gar nichts.

Liegt's an der D60 an den Optiken am Converter?

Muß nicht wenigstens das 50er mit 1,8 funktionieren?
Nach kurzer Zeit bekomme ich einen ERR 07. Was immer der auch bedeutet.

Kann mir jemand helfen?

Geknickte Grüße ans Forum
Sabine

Willy Terlinden
27.06.2003, 00:56
<i>[Sawara schrieb am 26.06.03 um 23:14:40]

> Soliger 1,7 C/D4 angekommen und mit nix funzt er. Weder an meinem 50/1,8 noch an
> dem Sigma-Tele. Der AF summt vor & zurück & vor &...... und dann geht nix mehr. Kein
> fokussieren,kein Auslösen, gar nichts.</i>

ich habe den 2x C/D7.
Wenn ich an der 10D einen einzelnen Autofocuspunkt gewählt habe kommen ähnliche Phänomene und ich muss manuell focussieren. Wenn ich alle 7 einschalte und die Kamera darf sich einen aussuchen findet sie meist eine Focussierung selber.

Versuchs mal. Vielleicht tuts das bei Dir auch.

Gruss, Willy

Sabine W.
27.06.2003, 15:18
Hallo Willy,
erstmal vielen Dank für den Tipp. Habe es probiert, klappt aber auch nicht so richtig.
Das Sigma 70-210/2,8 findet überhaupt nie einen Fokussierpunkt. Das 50/1,8 nur gelegentlich.

Kann sonst niemand hier etwas dazu sagen?

Lieben Gruß
sabine

jar
27.06.2003, 15:23
unseren breitengraden auch schwerer an L aber nichts finden, hmmmm bedenklich oder bedienfehler, der af ist schnell und knackig mit senkrechten hell/dunkel kanten, die suche ich immer schon fast automatisch um dann bei fix umzuschwenken auf den richtigen bildausschnitt.

gruss
jar

Sabine W.
27.06.2003, 15:50
<i>[jar schrieb am 27.06.03 um 14:23:55]

> unseren breitengraden auch schwerer an L aber nichts finden, hmmmm bedenklich oder
> bedienfehler,
> </i>

Hi jar
Lichtsache? Hier scheint die Sonne, wie sie nur scheinen kann.
Bei einer Lichtstärke von 1,8x1,7 kommt man auf 3-3,5. Soo lichtschwach ist das ja nun auch nicht.

Bedienfehler? Welchen könnte ich machen?

:( sabine

jar
27.06.2003, 15:52
da klappts auch , nicht immer aber immer öfter ;-)

gruss
jar

Sabine W.
27.06.2003, 15:56
Jau, hab ich gelesen. Find ich nur ziemlich unbefriedigende Lösung.
Hilft mir beim 70-210er aber auch nicht weiter. Dat will einfach nicht.

Schade.
Lieben Dank nochmal

bine

Power-shopper
27.06.2003, 15:58
Hallo,

habe den Soligor 1,7 fach auch an meiner D60, funktioniert einwandfrei, auch bei Anfangsblende 4.0 an Canon, an L, an Sigma,.. - ich würde auf ein technischen Defekt tippen und zurückschicken...

Gruß,
Carsten

jar
27.06.2003, 15:58
mal die grenze für AF an nicht 1er

und grenzen sind nun mal da um nicht übertreten zu werden, sonst wären es ja keine.

gruss
jar

jar
27.06.2003, 15:59

Jochen Hückmann
27.06.2003, 19:25
Bei Zwischenringe von Kenko steht in der Bedienugsanleitung das zuerst der Ring auf die Kamera gesetzt werden soll, es könnte sonst zu Fehlfunktionen des AF kommen.
Wenn nicht schon geschehen versuch doch mal die Reihenfolgen.
Gruß Jochen