PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speedlite 550 EX - wer kennt sich mit der Bedienung aus?



FOTOMANN.DE
04.07.2003, 08:27
Hallo zusammen,

ich habe bisher kaum mit dem Blitzgerät fotografiert. Meine Frage: Auf welche Position (Off/Master/Slave) stelle ich in 'normalen' Situationen den UNTEREN Schalter, wenn ich 'nur' das eine 550 EX als Hauptblitz verwende? Auf 'Slave' wohl nicht, soviel ist mir klar. Würde ich doch nur meine Betriebsanleitung finden... :-O

Danke im voraus
Torsten :-)

Tilo
04.07.2003, 08:28

M. Blum
04.07.2003, 08:54

Horst Kern
04.07.2003, 09:35
Off: keine Slavesteuerung
Master: steuert einen Slave
Slave: Biltz agiert als Slave
Wenn kein Slave gesteurt werden soll solltest Du auf Off stellen.
1. Bringst Du niemanden in Deiner Nähe in Verlegenheit und
2. Kostet das Signal zum auslösen ebenfalls Batterie und
3. wirst Du nicht von unnötigen Displayanzeigen gestört

So long

Horst

RalfEberle
06.07.2003, 00:53
Hallo!

Ich war heute auch gezwungen, im Ruckzuck-Verfahren den Umgang mit dem Blitz zu lernen. Und ich muß sagen, mehr Arbeit kann einem das Gerät ja wohl nicht abnehmen, primitiver kann ein Blitz kaum anwendbar sein. Da Blitz und Kamera miteinander kommunizieren, erfährt der Blitz die Brennweiten- und Belichtungseinstellung der DigiCam, er mißt selber die Entfernung, paßt die Fokusentfernung seiner Blitzlampe an, mißt das Umgebungslicht und steuert damit die Blitzstärke. Das alles, um ein immer gleich hell belichtetes Bild zu bekommen. Und wie bei der Kamera die Belichtung kann man die Stärke des Blitzes manuell nach oben oder unten verändern. Ach war das früher kompliziert, als die Geräte noch nicht 'mitdachten'.

Für alle Fälle kann man ja auch einfach ein Testbild anfertigen und ggf. die Einstellung an Blitz oder Kamera verändern. Aber um zu wissen, was man wie erreichen kann, muß man die Zusammenhänge einmal kapiert haben. Das Handbuch ist der beste Rat. Viel Erfolg!

Gruß,

Ralf

jar
06.07.2003, 01:28
wie sich der blitz an den verschiedenen cams verhält ?

wo steht im handbuch vom 550EX, das er an der EOS1v horizontales hilfslicht projeziert und an der D30 nur vertikales ?
und ob dieses verhalten normal und von canon so gewünscht ist ?
wär schön wenn da noch antworten kommen.

gruss
jar

Roger
07.07.2003, 12:20
@jar:

Nun, das 550 EX unterstützt an der EOS 3 alle AF-Sensoren. Für diese Kamera ist er ja auch primär entwickelt worden. An der EOS 30/33 z.B. unterstützt es nur die horizontalen Sensoren. An dieser Kamera unterstützt nur das Speedlite 420 EX alle AF-Sensoren. Das Verhalten ist konstruktionsbedingt und normal. Zur D30 müsste etwas entsprechendes in deren Anleitung stehen.

Dass das 550 EX an der D30 nur die VERTIKALEN Sensoren unterstützt, höre ich aber das erste mal. Damit wäre es nur eingeschränkt brauchbar, obwohl ich spätestens bei schlechtem Licht sowieso auf den zentralen Kreuzsensor schalten würde, der ja afaik von allen Blitzgeräten unterstützt wird.

Gruß
Roger

jar
07.07.2003, 20:30
<i>[Roger schrieb am 07.07.03 um 11:20:55]
> @jar:
> Nun, das 550 EX unterstützt an der EOS 3 alle AF-Sensoren. Für diese Kamera
> ist er ja auch primär entwickelt worden. An der EOS 30/33 z.B. unterstützt es nur
> die horizontalen Sensoren. An dieser Kamera unterstützt nur das Speedlite 420 EX
> alle AF-Sensoren. Das Verhalten ist konstruktionsbedingt und normal. Zur D30 müsste
> etwas entsprechendes in deren Anleitung stehen.
>
> Dass das 550 EX an der D30 nur
> die VERTIKALEN Sensoren unterstützt, höre ich aber das erste mal. Damit wäre es nur
> eingeschränkt brauchbar, obwohl ich spätestens bei schlechtem Licht sowieso auf den
> zentralen Kreuzsensor schalten würde, der ja afaik von allen Blitzgeräten unterstützt
> wird.
> Gruß
> Roger</i>

ich empfinde das verhalten der blitzes für die D30 normal, weil
die D30 aktiviert die vertikal linien ||||||| das ist das normale AF ansprechen aller mir bis jetzt bekannten AF'e

meine EOS 1 und jetzt 1v hat zusätzlich kreuzsensoren und kann auf horizontale strukturen ansprechen - - - - - -

das nur die EOS 3 alle muster des blitzes auslösen soll , verwundert mich, da die EOS 1v nach der EOS 3 kam und die 45 AF felder der 3 geerbt hat und das hi-end modell darstellt.

wenn dies verhalten alle AF muster in der 3 vorhanden und in der 1v wieder entfernt wurde, dann doch nur wenn es sich nicht bewährt hat.

die 1v jedenfalls aktiviert nur die - - - - streifen und nicht beide |- |- |- .

gruss
jar