RSS-Feed anzeigen

Populärste Blogs

  1. Dual Pixel RAW in der neuen EOS 5D Mark IV

    Allen dforum-Usern ein herzliches Willkommen hier in der neuen Rubrik „Canon-News“. Passend zur heutigen Vorstellung
    der Canon EOS 5D Mark IV haben die dforum-Admins diese neue Rubrik auf dforum.net eingerichtet und mir den Vorzug des
    Erstbeitrages überlassen. Vielen Dank schon mal dafür. Künftig sind an dieser Stelle weitere technische Abhandlungen und
    Erläuterungen geplant, die über den herkömmlichen Informationsumfang einer Sache hinausgehen. Es soll ein wirklicher
    Mehrwert für alle werden, die hier auf dforum.net lesen. Schauen wir mal, ich freue mich darauf.

    Ich möchte zur neuen EOS 5D Mark IV auf einen Punkt ganz speziell hinweisen und diesen etwas genauer erläutern.
    Des Weiteren füge ich heute im Laufe des Tages am Ende dieses Beitrages noch ein paar weiterführende Links zur neuen
    Kamera hinzu.

    Die neue EOS 5D Mark IV wird mit ihrem 30 Megapixeln, der 4k Videofunktionalität, Wifi, GPS, Touchscreen, dem
    Autofokusmodul ...

    Aktualisiert: 25.08.2016 um 15:03 von Guido Krebs

    Kategorien
    Canon Technik
  2. Fragen und Antworten zu den EOS-R Adaptern

    Hallo liebe dforum-User. Zu den drei EF-Adaptern des EOS R Systems kommen häufig Fragen zu Kompatibilität, etwaigen Einschränkungen und Funktionen auf. Daher möchte ich an dieser Stelle in Form von Fragen/Antworten hoffentlich vollständige Informationen geben.

    Frage: Gibt es Verluste in der optischen Qualität der EF-/EF-S Objektive beim Einsatz der EF-EOS R Adapter?

    Antwort: Nein, es entstehen keine Verluste. Der Adapter besitzt keine optischen Komponenten und kompensiert nur den unterschiedlichen Abstand der Objektive zum Bildsensor. Durch den Wegfall des Spiegels bei der EOS R Serie ist der Abstand vom Objektivbajonett zum Sensor (Auflagemaß) ca. 24mm geringer als bei den EF-/EF-S Objektiven einer EOS DSLR.

    F: Gibt es Einschränkungen in der Funktion der EF-/EF-S Objektive beim Einsatz der EF-EOS R Adapter?
    A: Fast alle Objektive sind 100% kompatibel. Es gibt nur bei wenigen Objektiven Einschränkungen: Lediglich das EF 35-80mm F4-5,6 PowerZoom aus ...
  3. EOS 6D Mark II

    Hallo liebe dForum-User,
    seit der Neuvorstellung der EOS 6D Mark II sind bereits einige und vor allem recht unterschiedliche Berichte aufgetaucht, die sicherlich zu einer Verunsicherung geführt haben. Ich schließe mich mit diesem Artikel den Berichten an und möchte gleichzeitig besonders an Stellen, die die Bildqualität betreffen, aufklären, wieso ich diverse Meinungen über bestimmtes Verhalten – milde ausgedrückt – skeptisch betrachte.
    In den folgenden Zeilen erkläre ich, welche Neuerungen die Kamera bietet und was sie am Ende des Tages tatsächlich leistet. Ich möchte hier rein aus der fotografischen Sichtweise über die Kamera berichten.
    Das Vorgängermodell EOS 6D war seinerzeit eine gute Einstiegs-Vollformat DSLR, wobei die Bildqualität nichts mit einem Einstieg in der Fotografie zu tun hatte. Dieses Erbe gilt auch für die EOS 6D Mark II als Grundlage, auch wenn diese mit zusätzlichen sechs Megapixeln umgehen darf.
    Somit fange ich im Inneren der Kamera ...

    Aktualisiert: 06.11.2017 um 17:06 von Gregor Zajac (Bildquellen-Aktualisierung)

    Kategorien
    Canon Technik