Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

  1. #1
    Free-Member Avatar von US
    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    782

    Lächeln 10-22 erst Zoom - dann Fokus!
    Thread-Eröffner

    Hallo,

    nachdem ich mir das 10-22 trotz vieler Kritiken hier im Forum doch letztendlich zugelegt hatte, mußte ich bei einigen Aufnahmen eine deutliche Unschärfe feststellen. Diese Unschärfe war dermaßen extrem, daß ich es mit den üblichen Argumenten - Zooms seien eh nicht so brillant wie Festbrennweiten - nicht abtun konnte. Im Vergleich zu meinem 17-85 war es deutlich schlechter!
    Aber: nicht alle Aufnahmen! Und das machte mich stutzig, so daß ich doch mal die Anleitung zur Hand nahm - und - siehe da! Auf Seite G-5 fand ich folgenden Satz:

    "Wählen Sie die gewünschte Brennweite vor der Scharfeinstellung. Wenn Sie zunächst scharfstellen und dann den Brennweitenring verschieben, kann die Einstellung unscharf werden."
    Verdammt nochmal, so eine wichtige Information gehört doch als Aufkleber auf die Frontlinse!!! Denn, wer liest schon eine Anleitung zum Objektiv?! Seit dem ich mich an diese Regel halte, bekomme ich auch durch die Bank einwandfreie Ergebnisse.
    Dieses nur zur Information. Mag sein, daß auch bei anderen Zooms selbiges Manko auftritt, und vielleicht liegt hier eines der vielen Geheimnisse von nicht-verstandener Unschärfe bei Zoomobjektiven begraben.
    Möglicherweise antworten mir jetzt die ganz Schlauen, wie oft und wo dieses Thema schon einmal gepostet wurde. Ich jedenfalls habe auf meiner langen Suche nach Informationen über dieses Objektiv hier im Forum derartiges noch nicht gelesen!
    Ich schreibe dieses alles natürlich nicht aus purer Langeweile, sondern hoffe, daß ich dem einen oder anderen damit helfen konnte.

    Seid herzlich gegrüßt!

    US

  2. #2

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    War das jetzt erstgemeint?

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    4.720

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Stefan Redel
    War das jetzt erstgemeint?

    Weshalb, ich stell auch schon zu Hause scharf.

  4. #4
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    sehr Amüsant ...

    Wenn das allerdings ernst gemeint war, ... äh ja.. Glückwunsch zu dieser Erkenntnis .. Aber das mekt man doch wenn man scharfgestellt hat und dann an dem Zoomring dreht das die Schärfe flöten geht .. naja, wie dem auch sei . viel spass noch mit deinem neuen Objektiv

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    16.12.2003
    Beiträge
    1.115

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    Ich kann mir sehr wohl vorstellen dass dies durchaus bei einigen "Objektivtests" den usern schon passier ist. So traurig dass dann auch wär ...

  6. #6

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    Zitat Bezug auf die Nachricht von powermaxi2000
    Ich kann mir sehr wohl vorstellen dass dies durchaus bei einigen "Objektivtests" den usern schon passier ist. So traurig dass dann auch wär ...
    ob ihrs glaubt oder nicht beim 17-85 soll es auch andersrum gehen
    -->> also erst zoomen, dann af, dann nochmal entgegengesetzt zoomen und es wird nicht unscharf...sachen gibts

  7. #7
    Full-Member Avatar von Kersten Kircher
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    3.849

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Stefan Redel
    War das jetzt erstgemeint?

    Hallo Stefan

    es gibt und gab Optiken bei denen man auf Tele scharfstellt und im Anschluss auf WW geht und es bleibt scharf! also von daher nicht so daneben. Ich hatte das schon und vermisse es.
    Gruss Kersten

  8. #8

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    Zitat Bezug auf die Nachricht von US
    ...
    "Wählen Sie die gewünschte Brennweite vor der Scharfeinstellung. Wenn Sie zunächst scharfstellen und dann den Brennweitenring verschieben, kann die Einstellung unscharf werden."
    ...
    Dies war doch der Unterschied zwischen einem Zoom und einem Vario-Objektiv - beim Zoom braucht man dies nicht tun, beim Vario (ist biliger herzustellen) schon...
    Dies merkt man sofort im Sucher, wenn man's einmal probiert...
    Gruss .JPeter.

  9. #9
    Free-Member Avatar von US
    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    782

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!
    Thread-Eröffner

    .. Aber das mekt man doch wenn man scharfgestellt hat und dann an dem Zoomring dreht das die Schärfe flöten geht ..

    Aber nicht bei diesem extremen Weitwinkelbereich, speziell bei größeren Entfernungen siehst du es nicht! Bei Tele-Zooms ist das natürlich was ganz andres...

  10. #10

    Standard AW: 10-22 erst Zoom - dann Fokus!

    Genau! Das erinnert mich an ganz alte Zeiten. Vor ca. 15 Jahren mußte man noch auf diesen Unterschied achten. Ich glaube, mein erstes Zoom führte in der Bezeichnung noch "auto", um diesen Unterschied noch zu unterstreichen.
    Für mich ist dieser Umstand somit ein echtes Killerkriterium bei der Auswahl eines Weitwinkels.
    VG
    oinle

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •