Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 35/2.0 vs. Tamron 28-75

  1. #1

    Standard 35/2.0 vs. Tamron 28-75
    Thread-Eröffner

    Ein Guten Morgen in die Runde !

    Ich nutze für Portraitaufnahmen im Heimstudio seit längeren u.a. das Tamron 28-75 (300D), prinzipiell bin ich zufrieden. Um aber dennoch ein wenig mehr Schärfe und Detail rauszukitzeln, überlege ich die Anschaffung des 35/2.0. Leider sind die heimischen Räumlichkeiten begrenzt, sodass mein 85er nicht für alles herhalten kann.

    <O
    Hat jemand von euch das 35/2.0 und kann etwas sagen, bzw. hat sogar einen direkten Vergleich mit dem Tamron? Lohnt sich der Umstieg?

    <O

    Gruß!

    Mathias

  2. #2

    Standard AW: 35/2.0 vs. Tamron 28-75
    Thread-Eröffner

    mmmm... Objektive unter 400€ hat hier wohl keiner

  3. #3

    Standard AW: 35/2.0 vs. Tamron 28-75

    Im Studio blendest du doch sicher sowieso ab, oder?
    Wenn dein 28-75 keine absolute Gurke ist sollte sie eigentlich auch bei 2.8, spätestens bei 4 genauso scharf sein wie das 35er.

  4. #4

    Standard AW: 35/2.0 vs. Tamron 28-75
    Thread-Eröffner

    ... richtig, arbeite zwischen blende 8-11. mein wunschgedanke war ein objektiv mit den optischen eigenschaften des 85er aber halt kürzer ;-)

  5. #5

    Standard AW: 35/2.0 vs. Tamron 28-75

    Hi,

    ich denke, dass der Vorteil eines 35/2.0 in der höheren Blende liegt. Wenn Du zwischen f8 und f11 fotografierst, dann würde ich das Zoom nutzen, da man damit flexibler ist. Das letzte Quentchen Schärfe erzeugst man dann in Photoshop, oder? Du solltest auch bedenken, dass Du bei Portraits meist nochmal die Haut weichzeichnest und somit der Vorteil einer Festbrennweite weg ist.

  6. #6

    Standard AW: 35/2.0 vs. Tamron 28-75

    Hallo,

    ich finde das 35er als portraitobjektiv schon zu weitwinklig (auch an Crop 1,6). Hast Du über das 50/1.8 nachgedacht?. Scharf und günstig.
    Prinzipiell bin ich im Studio und Portraitbereich FÜR Festbrennweiten. Weniger wegen der Qualität, als viel mehr wegen der bewußteren Ausschnittwahl.

    Gruß,
    Carsten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •