Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Objektivberatung 18-50 oder 60

  1. #1
    Free-Member Avatar von Bernd Adam
    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    282

    Standard Objektivberatung 18-50 oder 60
    Thread-Eröffner

    Hallo,
    habe gerade einige posting zu den Objektivlieblingen der Dforummitglieder gelesen. Ich habe 2 Linsen näher ins Auge gefasst. Sigma 18-50 und Canon EF/S 60 Makro.
    Frage: Ist die Schärfe des Canon bei 60 besser als die des Sima bei 50 mm? Schade das sie durch den kleinen Brennweitenunterschied nicht direkt vergleichbar sind.
    Das Canon hat den Vorteil, daß man es auch als Makro gebrauchen kann.
    Das Sigma ist flexibler und könnte als immerdrauf Linse dienen. Hat bei einem anderen Forum gerade einen sehr guten Test bekommen (weis nicht ob man den Link aus rechtlichen Gründen hier einstellen darf - einfach suchen unter Photo + "DDR")
    Wenn Ihr Euch für eins entscheiden müßtest, welches würdet Ihr nehmen?
    Habe schon ein gutes Standardzoom (28-135) welches aber unten nicht genug WW bietet und nicht zu den superscharfen zählt.

    Gruß

    Bernd

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    116

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    Ich kann dir nur eins sagen:

    Das 60 ist der Hammer und zwar sowohl als Macro als auch als normale Festbrennweite.
    Sehr zu empfehlen!

    LG mcmini

  3. #3
    FREEWOLF
    Gast

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    Hallo Bernd,

    dann würde ich das Sigma nehmen da es sehr gut und wesentlich flexibler ist. Das Canon ist sehr gut aber mit 60mm bist Du oft eingeengt, denn das sind an eier APS Digitalen 96mm und das ist oft zuviel des Guten.

    Ich habe am Samstag in einer Kirche deren Renovation ich über ein Jahr dokumentiere Super Bilder mit dem Sigma gemacht und stelle Dir unten 4 Muster ins Posting. Das Fensterbild ist mit 18mm, das Gemälde mit 23mm, das mit den Gipssäcken mit 40mm und das mit den Gipsblumen mit 50mm gemacht worden.
    So hast Du einen Querschnitt über die Brennweiten. Alle Bilder mit der 350D und nur von RAW in JPG's umgewandelt keine Bildbearbeitung.


  4. #4
    FREEWOLF
    Gast

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    Mehr über das Sigma findest Du hier:

    http://www.digitale-slr.net/showthread.php?t=453677

    Bilder in Voller Auflösung von meinem Exemplar gibt es hier:

    http://www.adrian-kuehn.de/gallery/sigma_18-50

  5. #5
    FREEWOLF
    Gast

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    Ähm Bernd,

    ich habe mir eben Dein Profil betrachtet und gesehen, dass Du mit der 10D arbeitest. Dann wird das 60er probleme machen, da es speziell für die 20D und 350D konzipiert wurde also ein EF-S Typ ist der weiter in den Spiegelkasten ragt. Es gibt da Umbauanleitungen mit sägen und kleben die ich selber eher mit Skepsis betrachte abgesehen davon dass die Garantie futsch ist und Canon auch später eine Reparatur eines Gerätes welches nicht in Originalzustand ist ablehnen wird.

    Also kommt eigentlich nur das Sigma in Frage welches auch speziell auf Sensoren im APS Format gerechnet ist aber den Normalen EOS Anschluss hat. Die 10D hat ja auch Crop 1.6 wie das APS Format und ich denke dass diese Kombi zu 99% funktionieren sollte. Eine Abklärung vor dem Objektivkauf wäre aber sicher sinnvoll ich würde das Teil sowieso Vorort testen.

  6. #6
    Free-Member Avatar von Peter Brust
    Registriert seit
    28.12.2003
    Beiträge
    4.759

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    Bei deinen Erwägungen ziehe auch mal das Canon 17-40/4.0 L in Betracht. Eine wirklich hervorragende Linse mit sehr guten Beurteilungen, auch hier im Forum!

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    15

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    hi,
    ich hab beide, aber das eine ersetzt das andere nicht. Einen direkten Schärfevergleich hab ich noch nicht gemacht, wenn´s Dir was hilft, könnt ich mir aber die Arbeit machen. Bei Offenblende sind beide uneingeschränkt brauchbar!
    Das EF-S 60 hat halt USM mit FTM. Es fokussiert leiser und etwas schneller. Verarbeitung sehr gut.
    Das Sigma hat keinen USM/HSM, dafür Sonnenblende, sehr gute Linsen und ebenfalls sehr gut verarbeitet. Nen ausf. Test kannst auf meiner HP studieren. Da gibts auch Testbilder in Originalgröße zum runterladen.

    Gruß Rupert

    www.digitalfan.de

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    21.12.2003
    Beiträge
    1.659

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    Zitat Bezug auf die Nachricht von digitalfan.de
    hi,
    ich hab beide, aber das eine ersetzt das andere nicht. Einen direkten Schärfevergleich hab ich noch nicht gemacht, wenn´s Dir was hilft, könnt ich mir aber die Arbeit machen. Bei Offenblende sind beide uneingeschränkt brauchbar!
    Das EF-S 60 hat halt USM mit FTM. Es fokussiert leiser und etwas schneller. Verarbeitung sehr gut.
    Das Sigma hat keinen USM/HSM, dafür Sonnenblende, sehr gute Linsen und ebenfalls sehr gut verarbeitet. Nen ausf. Test kannst auf meiner HP studieren. Da gibts auch Testbilder in Originalgröße zum runterladen.

    Gruß Rupert

    www.digitalfan.de

    Ein schöner und sehr informativer Testbericht. Da hast du dir ja richtig viel Mühe gemacht.

    Meinen Dank dafür.

    Gruß
    JÖrg

  9. #9

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60

    Also ich hab ein wirklich gutes 18-50 und kann die gute Offenblendentauglichkeit nur bestätigen. Gerade zum langen Ende wird meins bei 50mm geringfügig schlechter. Darum hab ich bei sehr kritischen Aufnahmen mein 50/1,4 noch dabei. Das 18-50 kann durch eine Festbrennweite nur sehr unzureichend ersetzt werden.

  10. #10
    Free-Member Avatar von Bernd Adam
    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    282

    Standard AW: Objektivberatung 18-50 oder 60
    Thread-Eröffner

    Hallo Hermann,

    vielen Dank für die ausführlichen Hinweise. Habe gerade mein Profil geändert, habe seit kurzem die 350D. So sollten beide Objektive passen. Werde mir einen Laden suchen, wo ich die Linsen testen kann und dann ein gutes Exemplar für ein paar Euro mehr aussuchen kann.
    Tendiere mehr zum Sigma, da ist aber die Serienstreuung leider etwas höher. Weis jemand solch einen Laden im Raum FFM?

    Gruß

    Bernd

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •