Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Tamron 28-75 wackelt

  1. #1
    Free-Member Avatar von maxlacabeza
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    128

    Unglücklich Tamron 28-75 wackelt
    Thread-Eröffner

    tag liebe leute,

    als neuling in der digitalen spiegelreflexfotografie (und im forum, HALLO!!) hab ich mir vor so ca. einem monat die eos 400d geholt (gekauft...[img]images/icons/icon9.gif[/img]) und das kit-objektiv durch das oben genannte tamron ersetzt bzw. ergänzt.
    bin ja so weit ganz zufrieden, freg mich nur, ob das normal ist, dass der vordere tubus (nennt man das so..?) echt einiges an spiel hat (sich bewegen kann bzw. wackelt!!) nicht si dass ich jetzt dran rüttle oder so aber kann da die ganze geometrie noch stimmen, denk mal dass so ein objektiv doch ein präzisionsteil sein sollte oder lieg ich da falsch..?
    so ganz unbeweglich (seitlich, nicht drehbar, weiß schon das muss so sein...) sind ja auch zoom- und fokusring nicht aber weit nicht so stark wie der vordere (ausfahrende) teil.
    also vielleicht kann ja mal jemand seine meinung posten...

    p.s. ich hoffe, ich hab die frage nicht schon zum x.ten mal gestellt, hab echt gesucht und nix gefunden.

    beste grüße,

    max

  2. #2
    Free-Member Avatar von Nel.son
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    20

    Standard AW: Tamron 28-75 wackelt

    hi und herzlich willkommen!

    bei meinem Tamron hat der Tubus auch leichtes Spiel. Ich glaub das is ganz normal. Der Fokusring wackelt bei meinem zudem auch noch. Hab mich dran gewöhnt, der Abbildungsleistung tut das (zumindest bei meinem) kein Abbruch.

    Grüße
    Fabian

  3. #3
    Free-Member Avatar von wolfg
    Registriert seit
    04.02.2005
    Beiträge
    1.288

    Standard AW: Tamron 28-75 wackelt

    Bei meinem ist auch der vordere Tubus ziemlich wackelig. Trotzdem ist die Abbildungsleistung bei 28mm ok und bei 75 mm sehr gut.

    Viele Grüße
    Wolfgang

  4. #4
    Free-Member Avatar von maxlacabeza
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    128

    Standard AW: Tamron 28-75 wackelt
    Thread-Eröffner

    hmmmm naja scheint zumindest kein einzelfall zu sein, danke sehr!

    kann mir jemand sagen, wie ich ein pic hochladen kann (bzw was ist der beste weg wegen größe, praktikabilität, qual.verlust...) um mal mit jemandem meine objektivleistung zu diskutieren (die qualität des fotografen sollte besser NOCH nicht diskutiert werden ...
    und nochwas: welche motive sind für sowas geeignet..?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •