Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Tamron AF 28 - 200 Superzoom

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    5

    Frage Tamron AF 28 - 200 Superzoom
    Thread-Eröffner

    Hallo im Forum,

    kann mir jemand sagen, ob ich das Tamron 28-200 F/3.8-5.6 Aspherical XR IF Macro
    für Landschafts-, Portrait- und Tieraufnahmen an der EOS 400 D gebrauchen kann ?

    Habe soviel verschiedene Meinungen gelesen. Ist das was als immerdrauf ?

    Oder doch lieber Canon Objektiv ? Hat jemand Erfahrungen ?

    mfg Rüdiger

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    443

    Standard AW: Tamron AF 28 - 200 Superzoom

    Ich habe das 28-300er Tamron und war sehr begeistert - auch an der 5D. Angeblich ist aber die Serienstreuung hoch. Das Canon 28-300L habe ich mir aus Wut ueber massenweise verwackelte Bilder einer verregneten Japan-Reise gekauft (hat Bildstabilisation). Alles in allem kann ich das Tamron (das-300) empfehlen. Das 28-200 kenne ich leider nicht.

  3. #3

    Standard AW: Tamron AF 28 - 200 Superzoom

    Hier:
    http://www.digitale-slr.net/showthre...5&page=3&pp=10
    gibt es einem Thread zum 28-300,
    ich selbst hab das 28-200 (5D), es macht sich gut, die technischen einschränkungen (Blendenschwach, nicht schneller af) mal aussen vor.
    gruss

  4. #4
    Free-Member Avatar von kBasti
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    3.336

    Standard AW: Tamron AF 28 - 200 Superzoom

    hi rüla

    ich nenne das AF 18-200mm F/3,5-6,3 seit geraumer zeit mein eigen. ich nehms gerne mit wenn ich ne runde knipsen gehe oder auch einfach zu faul bin um mehr mitzuschleppen, nur die cam und das kleine tamron.
    der autofokus ist weder vom geräusch noch von der geschwindigkeit mit einem L objektiv zu vergleichen, die abbildungsqualität hat mich allerdings überrascht. die ist wirklich in ordnung.
    da kleine schwarze ist eher ein allround objektiv, allemal nicht der profi klasse aber für anfänger die einfach mal 'alles foten und probieren' möchten sicherlich gut geeignet. allerdings ist es nicht sehr lichtstark was man auf events oder bühnenfotos auch schnell merkt.
    es gibt in jedem bereich - landschaft, natur, portrait, tierwelt - sicherlich bessere linsen aber als immerdrauf ist das objektiv kaum zu schlagen.

    fazit: daumen hoch


    grüße

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    5

    Standard AW: Tamron AF 28 - 200 Superzoom
    Thread-Eröffner

    Allen Usern vielen Dank für die Antworten !

    mfg Rüdiger

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •