Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: 10 mal hochzeit in sw

  1. #1

    Standard 10 mal hochzeit in sw
    Thread-Eröffner

    Hallo Forum,

    ich habe meine erste Hochzeit hinter mir und würde gerne mal ein bisschen Kritik über mich ergehen lassen.

    10 mal sw

    ich bin nicht so richtig zufrieden, konnte aber auch so ein paar Lehren aus der Hochzeit ziehen.

    Nie wieder ohne Assi. Es war zum einen sehr Zeit verschwendend sich um so manches drumherum zu kümmern und zum einen fehlen mir einige Bilder aus der Kirche, die man alleine eben nicht machen kann. Zum Beispiel die elterlichen Kullertränen beim Ja-Wort.

    Absprachen vor der Hochzeit sind sehr wichtig. Etwas nervös wurde ich dann aber, als nahezu keine eingehalten wurde. Ich hatte für die Portraits kaum noch Zeit und so mussten diese im Schnellverfahren erstellt werden. Ebenfalls schade, dass dann die meisten Portraits nur an einer Location gemacht wurden (an einen Wechsel war aus Zeitgründen nicht zu denken).

    Ich will aber nicht meckern, es hat trotz der Hektik sehr viel Spaß und Freude bereitet.

    LG, Alex
    Geändert von geoflasher (27.06.2007 um 12:50 Uhr)

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    01.11.2003
    Beiträge
    328

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw

    sw kommt gut bei den bildern. wobei ich dem paar auch 1-2 bilder in farbe zukommen lassen würde. z.b. 06 und 10

    vg tuebox
    Geändert von tuebox (27.06.2007 um 13:20 Uhr) Grund: ergänzung

  3. #3

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw
    Thread-Eröffner

    Das Brautpaar kann sich Ihre Bilder natürlich aussuchen. Farbe oder sw oder beides. Ich finde sie allerdings in sw wesentlich schöner... Bis auf 02, das ist auch in Farbe ganz gut.
    Geändert von geoflasher (27.06.2007 um 13:26 Uhr)

  4. #4

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw

    sehr fein die bilder -


    s/w kommt super und vor allem kein geblitze - gefallen mir richtig gut!!

    greetz der Torgen

  5. #5

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw

    Zitat Bezug auf die Nachricht von geoflasher
    Hallo Forum,

    ich habe meine erste Hochzeit hinter mir und würde gerne mal ein bisschen Kritik über mich ergehen lassen.

    10 mal sw

    ich bin nicht so richtig zufrieden, konnte aber auch so ein paar Lehren aus der Hochzeit ziehen.

    Nie wieder ohne Assi. Es war zum einen sehr Zeit verschwendend sich um so manches drumherum zu kümmern und zum einen fehlen mir einige Bilder aus der Kirche, die man alleine eben nicht machen kann. Zum Beispiel die elterlichen Kullertränen beim Ja-Wort.
    Auch mit Assi werden dir immer wieder Bilder fehlen, das ist ganz normal.

    Absprachen vor der Hochzeit sind sehr wichtig. Etwas nervös wurde ich dann aber, als nahezu keine eingehalten wurde.
    Das ist auch normal und fast immer so.
    Ich hatte für die Portraits kaum noch Zeit und so mussten diese im Schnellverfahren erstellt werden. Ebenfalls schade, dass dann die meisten Portraits nur an einer Location gemacht wurden (an einen Wechsel war aus Zeitgründen nicht zu denken).
    Auch das ist in den meisten Fällen leider so. Die Reportagefotos - also die Bilder, die später die "Geschichte" des Tages erzählen- sind imho viel wichtiger.

    Ich will aber nicht meckern, es hat trotz der Hektik sehr viel Spaß und Freude bereitet.

    LG, Alex
    Hallo Alex,

    wirklich schöne Fotos, ich hätte an deiner Stelle hier als Präsentation weniger ähnliche Kirchenbilder reingepackt und mehr sonstige Bilder (Gratulation, Tanz, Brautstraußwerfen).

  6. #6

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Roland Michels
    Auch mit Assi werden dir immer wieder Bilder fehlen, das ist ganz normal. Das ist auch normal und fast immer so. Auch das ist in den meisten Fällen leider so. Die Reportagefotos - also die Bilder, die später die "Geschichte" des Tages erzählen- sind imho viel wichtiger.
    Na das berühigt mich ja ein wenig. Allerdings sind ohne Assi einige Bilder einfach ausgeschlossen. Also nicht nur die Bilder die man nicht bekommt, weil die Situationen so kurzlebig sind, sondern einfach die zeitgleich an zwei verschiedenen Stellen stattfinden. Aber im Grunde habe ich das nur bei der Messe vermisst. Später fehlte mir einfach eine helfende Hand, die mal was hält, den Sunbouncer aufbaut etc.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Roland Michels
    Die Reportagefotos - also die Bilder, die später die "Geschichte" des Tages erzählen- sind imho viel wichtiger.
    Ich finde auch, dass die Bilder mehr Bedeutung haben, leider war ich nur zur Messe und direkt anschließend für Portraits da.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Roland Michels
    Hallo Alex,

    wirklich schöne Fotos, ich hätte an deiner Stelle hier als Präsentation weniger ähnliche Kirchenbilder reingepackt und mehr sonstige Bilder (Gratulation, Tanz, Brautstraußwerfen).
    Zumindest mit Gratulation kann ich noch dienen. Beim Tanz, Ansprachen und Brautstraußwerfen war ich schon auf der nächsten Feier, die dann aber ganz privat ;-)

    Vielen Dank für die lobende Worte, es freut mich, wenn die Bilder gefallen.

  7. #7

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw

    welches Material, bzw. welches Objektiv hast du - überwiegend - benutzt ?

    Festbrennweite ?

  8. #8

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Knolles
    welches Material, bzw. welches Objektiv hast du - überwiegend - benutzt ?Festbrennweite ?
    Hallo Knolles,

    ich habe überwiegend das 24-70, 2.8 und dann noch das 70-200, 2.8 is benutzt.

    Viele Grüße, Alex

  9. #9

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw

    Zitat Bezug auf die Nachricht von geoflasher
    Hallo Knolles,

    ich habe überwiegend das 24-70, 2.8 und dann noch das 70-200, 2.8 is benutzt.

    Viele Grüße, Alex
    Danke sehr.

    die Kombi hab ich auch, dh. 28-70 2.8 + das Tele ,
    die 4mm werden es ja wohl nicht ausmachen ?

  10. #10

    Standard AW: 10 mal hochzeit in sw
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Knolle
    die 4mm werden es ja wohl nicht ausmachen ?
    Nö, das glaube ich wohl nicht ;-) Die Lichtstärke ist das wichtigste. Nahezu alle Bilder in der Kiche sind bei offener Blende und einer iso zwischen 1250-1600 entstanden. Exifdaten sind bei den Bildern auch noch dabei, wenn es Dich genauer interessiert.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •