Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Tip für Fotoversicherung

  1. #1
    Free-Member Avatar von IR. Gendwer
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3.706

    Standard Tip für Fotoversicherung
    Thread-Eröffner

    Hallo,

    mittlerweile bin ich nur noch mit Micro Ausstattung unterwegs.

    Gesamtwert nicht mehr wie 1000€

    Klar hier sind das Peanuts aber vielleicht kann mir trotzdem jemand einen Tipp geben.

    Versichert sein sollte alles also runterfallen, klauen, mechanischer- elektronischer Defekt, am besten zum Neupreis.

    Gibt es da was? Bei Ebay wird öfters die Allianz Fotoversicherung angeboten?

    LG.

  2. #2

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung

    Ich habe meinen Kram bei Aktivas versichert, da ist außer Defekten durch Verschleiß alles außer Krieg und Atomunfällen(!) versichert. Auch der Transport im Auto ist versichert, was bei manchen Versicherungen wohl nicht immer der Fall ist. Bei meiner Variante mit einer Geräteliste kann ich den Wert selbst definieren, Obergrenze ist der Neupreis. Außerdem habe ich pro Schaden 500 € Selbstbeteilung, wobei diese sich bei mir gerade verringert, weil ich noch keine Schäden gemeldet habe.

    Bei 1000 € Wert wird das aber schwierig werden. Ich meine, das speziell die günstigen Angebot sehr viel ausschließen, vielleicht sogar so viel, dass sich eine solche Versicherung nicht lohnt, weil sie für fast nichts bezahlt.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3
    Free-Member Avatar von IR. Gendwer
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3.706

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung
    Thread-Eröffner

    500€ Selbstbeteiligung wären mir dann etwas unsinnig.

  4. #4
    Free-Member Avatar von robert s.
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    375

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung

    Wenn ich es noch recht weiß hatte Radomir vor einiger Zeit einen Artikel in seinem Blog.

  5. #5
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung

    Für eine Ausrüstung im Wert von 1000 Euro würde ich keine Versicherung abschließen.
    Da stecke ich eher jeden Monat 20 Euro in ein Sparschwein.

  6. #6
    Free-Member Avatar von IR. Gendwer
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3.706

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von robert s. Beitrag anzeigen
    Wenn ich es noch recht weiß hatte Radomir vor einiger Zeit einen Artikel in seinem Blog.
    Danke, schaue ich mir an.

  7. #7
    Free-Member Avatar von robert s.
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    375

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung


  8. #8

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Für eine Ausrüstung im Wert von 1000 Euro würde ich keine Versicherung abschließen.
    Da stecke ich eher jeden Monat 20 Euro in ein Sparschwein.
    Das wäre in dem Fall auch meine Vorgehensweise. Ich habe bislang keine Anlass gehabt, eine Versicherung abzuschließen. Irgendwann ist der Wert der Ausrüstung bei mir aber in Dimensionen gestiegen, dass eine sofortige Wiederbeschaffung nach einem Verlustfall nicht mehr mehr möglich wäre. Da habe ich mich dann für eine Versicherung (fast 700 € Prämie im Jahr) entschieden, welche ich dann natürlich auch von der Steuer absetzten kann.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  9. #9
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung

    Ich war die letzten Jahre bei PundP in Hamburg.
    Änden der Ausrüstung war dort auch nie ein problem.
    Dort ist auch gegen eigene Blödheit mit versichert, im Auto war glaub ich Nachts ausgenommen...

    Bin auch nur noch mit leichtem Gedöns unterwegs, 3000 Euro, von daher habe ich die Versicherung gekündigt.

  10. #10
    Free-Member Avatar von IR. Gendwer
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3.706

    Standard AW: Tip für Fotoversicherung
    Thread-Eröffner

    Danke für die Hinweise, die günstigste Versicherung kostet etwas über 50€, lohnt sich wirklich nicht. Da kann ich ja schon eine Kamera leasen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •