Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

  1. #1

    Standard 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)
    Thread-Eröffner

    Meine 13te Hochzeit...
    Meine 13te Hochzeit in Folge bei praktisch gutem Wetter... (OK, es hat kurz geregnet, aber nur kurz und nicht schlimm, zählt also nicht. Hihi.)

    Hat Spaß gemacht!

    Besonderheit für mich dieses Mal:
    Der blöde Rundfaltreflektor wurde nicht benutzt. Hab jetzt nen California Sunbounce Mini. Da bleibt die Reflektionsfläche nämlich auch bei Wind plan...
    Blitz kam nur bei drei Obstbildern zum Einsatz.
    Bilder sind quasi nur mit 24L und 85L enstanden. Das 16-35L musste bei den Tauben ran und das 135er habe ich für fünf Bilder in der Kirche aus der Tasche gekramt und wieder eingepackt.
    Werde ich das nächste mal vielleicht auch wieder so handhaben.

    So, und nun guckt mal ein bisschen und schreiben ist auch erlaubt...

    01


    02


    03


    04


    05


    06


    07


    08


    09


    10

  2. #2

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)
    Thread-Eröffner

    11


    12


    13


    14


    15


    16


    17


    18


    19


    20



    LG, Stefan.

  3. #3
    Free-Member Avatar von cube4you
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    77

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    Das Paar sollte die 13 zu seiner Glückszahl erklären...wenn ich da an die Fotos zu meiner Hochzeit denke...

    Ich finde die Serie allererste Sahne!

  4. #4

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    Wieder eine tolle Arbeit von dir !
    vg andreas

  5. #5

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    Sehr schöne Sereie wieder mal von Dir.
    Ist das Bild Nr 14 wirklich ohe Blitz entstanden ? Ich würde da auf Porty tippen.
    Gruß Bredi

  6. #6

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    Gute Arbeit!

    Mir fehlen nur ein paar sw Fotos bzw. Seiten.

  7. #7
    Free-Member Avatar von Björn
    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    227

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    Mir sind folgende Dinge aufgefallen:
    • Bild 15: von der thematischen Zusammensetzung der Collage bin ich nicht so ganz überzeugt - Obst & Auto...?
    • Bild 18: die Gruppe wird oben schon fast angeschnitten, dagegen ist unten noch etwas Platz - das wirkt schon ein bisschen erdrückend. Ich gehe mal davon aus, dass nicht mehr viel Spielraum zum verschieben des Bildes ist, weil das Bild ohne großen Beschnitt eingefügt ist. Eventuell würde ich den oberen Teil entweder per Photoshop spiegeln oder stecken, damit du nach oben hin noch Platz gewinnst und das Foto so noch etwas nach unten rücken könntest (da der Großteil eh überlagert wird, fällt die Retusche dann nicht auf).
    • nochmal Bild 18: auf dem Gruppenbild gucken leider ziemlich viele echt schräg... ...da es bekanntlich schwierig ist, so viele Leute gleichzeitig gut gucken zu lassen mache ich bei solchen Anlässen immer viele Bilder (vom Stativ). Ich wähle dann das beste Bild aus und tausche dann fleißig Köpfe. So schaffe ich es in der Regel Gruppenbilder zu erzeugen, auf denen 95% der Gäste zufrieden sind mir Ihrem Gesichtsausdruck anstatt nur 50%... ...diesen Aufwand fahre ich allerdings nur bei dem Gesamtgruppenbild, da dies in der Regel eines der wichtigsten im Hochzeitsbuch ist - hier sucht und findet sich jeder der Hochzeitsgäste, der das Buch je zu Gesicht bekommen wird.
    • Bild 19: hier stört mich nochmal die thematische Zusammensetzung der Collage: Nach meinem Dafürhalten geht es gar nicht, einen der romantischsten Augenblicke der Hochzeit (der Hochzeitswalzer) mit einer Bayern München Torte zu überlagern - das find ich schon krass. Das Bild würde ich echt woanders unterbringen und den Tanz für sich wirken lassen - du hast die beiden so gut getroffen!
    Weil ich ja nicht nur meckern will, hier mal Bilder (Collagen), von denen ich total begeistert bin und für ganz großes Kino halte:
    • 7
    • 8
    • 9
    Alle anderen Bilder finde ich technisch perfekt umgesetzt, nur erzeugen Sie bei mir halt nicht immer den WOW-Effekt, da es so Standart sein sollte bei Hochzeitsfotografen... ...auch wenn es leider nicht so ist.

    Gruß Björn

  8. #8
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    Hi,

    ich finde, das 05 insgesamt zum Rest gesehen rausfällt von der Qualität der Foto, damit ist nicht die technische, sondern kreative Seite gemeint. 09 finde ich die Fotos oben rechts zu sehr reingesetzt, was ebenfalls stört.

    Jedoch finde ich die Serie als Ganzes sehr gelungen. Auch sind einige Perspektiven, wo ich mich frage, wie du sie so hinbekommen hast, sehr interessant. (z.B. das Ablichten des Wagens von schräg oben, Leiter?). Prima Arbeit, weiter so


    Gruß,

    Terra

  9. #9
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    klasse - danke fürs zeigen!

    ich finde wirkt noch deutlich besser als die vorige hochzeit, liegt aber auch immer
    viel mit am paar und an den locations und dem ganzen drumherum.
    die collagen mit weiss ohne layer gefallen mir persönlich wesentlich besser, weil
    die bilder dann einfach besser wirken aus sich heraus.
    auch die paarshots sind hier voll nach meinem geschmack - mit viel gefühl, super.
    giga das grosse bild bei 09. gratulation zum ringshot mit weihen auf 12.
    14 von der idee her natürlich gut, gefallen mir die schatten und der hintergrund aber
    nicht so arg. sieht geblitzt aus - obwohl du hast ja geschrieben, sei nichts geblitzt
    ausser drei obstbildern.

    also wie gesagt, gefällt mir insgesamt noch besser als die andere hochzeit.
    und ein paar erbsen findet man immer.

    was ich auch immer prima finde: ein richtig schönes romantisches abschlussbild
    als highlight fürs buch-ende und für die serie. das fand ich mal ganz treffend im usa
    wedding forum formuliert: was aber, wenn es kein solches bild gibt? dann nicht vorher
    gehen, bis man das bild im kasten hat bzw. das paar nehmen und ein entsprechendes
    bild "stellen".

    lieben gruss von martina

  10. #10
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 13 ist keine Unglückszahl! (Hochzeit)

    Eine sehr beeindruckende Arbeit - Respekt. Mit dem Fotografen hatte das Paar jedenfalls schon mal viel Glück....

    LG Andreas

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeit mit 1dsm3, 5d und d3 auf dpreview
    Von Benutzer im Forum über den Tellerrand geschaut
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 15:11
  2. Hochzeit?
    Von Stefan Redel im Forum Hochzeitsfotografie - extra
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:51
  3. Aufnahmeentfernung beim Canon 180 Makro bei 1:3 ? ...
    Von ee2 im Forum Objektive und Objektivzubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 17:52
  4. Unspektakuläre Hochzeit.
    Von Stefan Redel im Forum Hochzeitsfotografie - extra
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 21:44
  5. CF Card - Horrorvorstellung - Hochzeit
    Von derLitograph im Forum Zubehör (Equipment außer Objektive)
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 10:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •