Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Videos ruckeln

  1. #31
    Free-Member
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    921

    Standard AW: Videos ruckeln

    Auf meinem macpro 2,8 X 8 mit 28 gig Ram ruckelt es bei der Wiedergabe mit QT nicht immer, aber wenn, dann gewaltig. Da bleibt das Bild stehen und der Zeiger unten marschiert munter weiter.
    Auch Tranformierung von imovie in QT bei voller Auflösung dauert um den Faktor 2-4, je nach Länge. (HDTV).
    Die Auslastund der Przis liegt dann bei 18-30 %.
    Zum Sillstand bringe ich den mac, wenn ich mit QT einen Film rückwärts laufen lasse und noch einen weiteren Film öffne.
    Ich denke, das ist ein QT Problem.

    Gruß
    fjheimann

  2. #32
    Free-Member
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    62

    Standard AW: Videos ruckeln

    28gig ram ?

    Was für Festplatten hast du ?
    Was für ne Grafikkarte ?
    Sind die filme noch im original Mov. Format ?

    Ich sitzt hier vor einem MacPro mit 8x 3Ghz,9Gig ram,Nvidia 8800GT, und da ruckelt nichts.

  3. #33
    Free-Member
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    921

    Standard AW: Videos ruckeln

    2X2 Gig, Nvidia und die Ati an 30 Zoll Dells.
    QT spielt die Filme im MOV von der Kamera ab.
    Wenn in IMovie bearbeitet, sind die Dinger mit QT exportiert 1920X1080.

    Ich habe mir Final Cut Pro zugelegt, aber da brauch ich noch was...
    Das soll mehr Prozessoren unterstützen.
    Hast Du mal einen Full DH Film rückwärts laufen lassen und noch einen aufgemacht? Da bleibt meiner stehen.
    Beim Ruckeln ist die Prozessorlast gar nicht so hoch,
    Gruß
    fjheimann

  4. #34
    Free-Member
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    62

    Standard AW: Videos ruckeln

    Zitat Bezug auf die Nachricht von fjheimann Beitrag anzeigen
    2X2 Gig, Nvidia und die Ati an 30 Zoll Dells.
    QT spielt die Filme im MOV von der Kamera ab.
    Wenn in IMovie bearbeitet, sind die Dinger mit QT exportiert 1920X1080.

    Ich habe mir Final Cut Pro zugelegt, aber da brauch ich noch was...
    Das soll mehr Prozessoren unterstützen.
    Hast Du mal einen Full DH Film rückwärts laufen lassen und noch einen aufgemacht? Da bleibt meiner stehen.
    Beim Ruckeln ist die Prozessorlast gar nicht so hoch,
    Gruß
    fjheimann
    wenn du in final cut schneidest am besten die ganzen Raw (also die .mov) in ProRes 422 HQ konvertieren dann kannst du wirkliches RT schneiden nutzten und Qualität verlierst du auch nicht.

  5. #35
    Free-Member
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    921

    Standard AW: Videos ruckeln

    Werd ich machen.
    Zum Ruckeln: das passiert besonders regelmäßig bei großen Files. Z.B. nach Konvertierung aus IMovie in QT und Filmen mit z.B. 30Gig und 1080p,
    Gruß
    fjheimann

    ansonsten ohne Ruckeln auch von externer FP

  6. #36
    Free-Member
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    921

    Standard AW: Videos ruckeln

    Es ruckelt auch beim Abspielen größerer Files von externer Festplatte, trotz 800 FW

    fjh

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. 5D Mark II Videos + Adobe Premiere Pro CS4
    Von subDesign im Forum DSLR: HD- und 4K-Video
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 16:21
  2. 5D Mark2 - komme mit den Videos nicht klar...
    Von Thomas Busek im Forum Canon EOS 5D (Mark II/III/IV), EOS 5DS / 5DS R, EOS 6D, EOS 6D Mark II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 17:35
  3. Canon Programm zum Videos schneiden?
    Von ehemaliger Benutzer im Forum Canon EOS 5D (Mark II/III/IV), EOS 5DS / 5DS R, EOS 6D, EOS 6D Mark II
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 14:38
  4. Links auf Fotos und Videos aus der 5D Mark II
    Von Christiane im Forum Canon EOS 5D (Mark II/III/IV), EOS 5DS / 5DS R, EOS 6D, EOS 6D Mark II
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 10:46
  5. Lightroom 2 Training Videos
    Von subDesign im Forum Adobe Tipps & Tricks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 19:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •