Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: 70-200 2,8 oder 4,0

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    15

    Standard 70-200 2,8 oder 4,0
    Thread-Eröffner

    Also mal wieder die Frage der Fragen

    ich Fotogrfiere mit 50D und mache öfters aufnahmen von Motocross und Enduro läufen . Privat lieber Tiere und Landschaft

    Jetzt will ich mich in unkosten stürzen und ein L Objektiv kaufen

    70-200 2,8 IS USM oder 70-200 4,0 IS USM ????????

    kaufen ist doch so schwer

    Was würded ihr nehmen

  2. #2
    Free-Member Avatar von Anton64
    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    207

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Kaufen ist ganz einfach: In Laden gehen, auf Produkt zeigen, "Haben wollen" aussprechen und bezahlen

    Ich habe damals das 2.8 gewählt - weil ich die Lichtstärke, das höhere Freistellungsvermögen und Reserven für einen 2x Extender haben wollte. Nachteil ist Größe/Gewicht, für mich aber zur Entscheidung unbedeutend gewesen. Die Budgetfrage habe ich hier ausser acht gelassen, musste halt etwas länger gespart werden.

    Wäge die fünf Punkte (Lichtstärke, Freistellungsvermögen, Extender, Größe/Gewicht und Budget) für Dich ab und dann: In Laden gehen, auf Produkt zeigen...

  3. #3
    Free-Member Avatar von Weltenbummler
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    351

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Also für die normalen Lichtsituationen reicht das 4er vollkommen aus. Ich habe selbst über ein Jahr mit dem 70-400 4 fotografiert. Abbildungsleistung ist absolut klasse und auch sonst war ich nie Enttäuscht.

    Was mir aufgefallen ist, ist dass du am Anfang nach dem Umstieg auf 2.8 Probleme mit dem finden der Schärfe hast. Aber nach Eingewöhnung sind die Bilder mit 2.8 natürlich super.

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    39

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    da du sie nicht erwähnst, gehe ich mal davon aus, dass du die beiden Varianten ohne IS ausschließt.
    Ich persönlich habe mich für die 2.8er Vatiante entschieden, auch wenn die Schärfe bei Offenblende insbes. am 1.6er Crop nicht z.B. mit dem 200mm 2.8 L mithalten kann. Meine Motive: Hunde(sport), ab und an Konzerte und andere Sportevents, selten mal eine Hochzeit. Wenn Licht und Hintergrund es zulassen, blende ich auch schon mal auf f4 ab, ansonsten nutze ich es offen.

    Welche Blende du für deine Motive brauchst/nutzen möchtest kannst letztlich nur du selber wissen, aber möglicherweise helfen dir meine Überlegungen ja weiter.

  5. #5
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Da die 50D sehr Lichtschwach ist ist jede Blende Gold wert.

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    39

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Damageforce Beitrag anzeigen
    Da die 50D sehr Lichtschwach ist ist jede Blende Gold wert.
    Du meinst das Rauschverhalten?
    Joa, wenn du das so siehst. Kommt aber immer auch drauf an, unter welchen Lichtbedingungen man fotografiert.

  7. #7
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Genau den Satz wollte ich hören - weil wenn man oft sehr Grenzwertig bereits ist, dann hilft nur eine bessere Linse wobei zwischen 2.8 und 4 ein ISO-Schritt liegt.

    Wenn ich mich zwischen 50D und 70-200 2.8L IS oder 5D + 70-200 4L entscheiden müsste... es wäre die Kombi mit der 5D weil man durch die höhere ISO-Zahl mehr rausholen kann. Im starken Sonnenschein nüttzt einen die Offenblende nicht viel, dafür matscht es dann zu sehr, die ist nicht in der Lage bei viel Licht noch gute Kontraste zu zaubern.

    Man muss mal beide 2-3 Stunden benutzt haben, beim 2.8er bricht man zusammen, habs neulich erst probiert und das 2.8er Tele 4 Stunden ohne Stativ benutzt.

    Was hilft: Beides kaufen - 4 non IS und 2.8 IS

    Ratet mal die Blenden:

    1. http://www.damageforce.de/extern/dforum/IMG_3387.jpg
    2. http://www.damageforce.de/extern/dforum/IMG_8992.jpg
    3. http://www.damageforce.de/extern/dforum/IMG_0862.jpg
    4. http://www.damageforce.de/extern/dforum/IMG_3042.jpg
    Geändert von ehemaliger Benutzer (30.05.2009 um 11:19 Uhr)

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    39

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Damageforce Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich zwischen 50D und 70-200 2.8L IS oder 5D + 70-200 4L entscheiden müsste... es wäre die Kombi mit der 5D
    Bei mir nicht, da mir sowohl die 50d als auch das 2.8er für meine Einsatzgebiete dienlicher sind. Und jetzt?
    Was ich dem TO damit sagen will: Es kommt eben auf seine Vorlieben/Einsatzgebiete an und nicht darauf, was wir vor dem Hintergrund unserer eigenen Gewohnheiten nehmen würden.

  9. #9
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Hast Du einen direkten Vergleich zu einer Vollformat ?

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    728

    Standard AW: 70-200 2,8 oder 4,0

    Hallo,

    hatte ebenfalls am 1.6er Crop für Sportfotografie (Outdoor) erst das 4.0, bin dann aber auf 2.8 umgestiegen, weil:

    - in der Dämmerung oder bei gut bewölktem Himmel kommt man bei niedrigen ISO-Bereichen nicht auf für Sport entsprechende Verschlusszeiten.
    - mit 2.8 erreicht dieses Telezoom für meine Ansprüche eine bessere Freistellung als mit 4.0. Da wir eh mit einer Cropcam arbeiten ist das "finden der Schärfe" nie das Problem für mich gewesen, soll heißen: die Tiefenschärfe ist selbst bei Offenblende ausreichend um bspw. Fußballspieler im Zeikampf komplett scharf abzubilden.

    Nachteil ist hingegen (abgesehen vom Preis) die Größe und das Gewicht, d.h. wenn du privat gern umherziehst und dein Equipment gern klein halten möchtest, dann ist das 4.0er empfehlenswerter.

    Viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vergleich 70 - 200 mm + Konverter, oder Sigma/Tamron 400 mm
    Von guterrat im Forum Objektive und Objektivzubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 21:09
  2. Biete: Canon EF 2,8 / 70 - 200 IS L USM
    Von cafan818 im Forum [B] Objektive
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 20:22
  3. EF 300 2,8 oder 500 4,0?
    Von SaBu im Forum Objektive und Objektivzubehör
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 12:32
  4. (T) mein 70-200 2,8 L gegen 70-200 4,0 IS L
    Von Olli K. im Forum [B] Objektive
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 15:29
  5. Objektiv für die Tier Fotografie 70 – 200 / 2,8
    Von Schnüssel im Forum Objektive und Objektivzubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 14:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •