Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

  1. #1
    Free-Member Avatar von Nozilla
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    255

    Standard Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D
    Thread-Eröffner

    Ich habe die Kontakte an meinem original 2xTK von Canon abgeklebt,damit er mit der 50D noch funktioniert. Leider trifft der AF absolut gar nichts mehr. Es geht nur noch mit LiveView. Ich wollte fragen, wie das zum Beispiel mit anderen 2xTKs ist. Habt ihr da die gleichen Probleme.

  2. #2
    Free-Member Avatar von Armin Schusser
    Registriert seit
    02.08.2004
    Beiträge
    1.354

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

    Da kommt einfach nicht mehr genug Licht für den Sensor an. Selbst mit dem Kenko 1,7x und der 50D ist es meines Erachtens schon unbrauchbar. Mit Live View funktioniert das aber, ist eben nur langsam. Habe ich trotzdem schon manchmal genutzt - mit Erfolg.

  3. #3
    Free-Member Avatar von Nozilla
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    255

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D
    Thread-Eröffner

    Ich habe aber bei Sonnenschein fotografiert. Es ist auch zu sagen, dass der AF der 1D nicht empfindlicher ist. Das haben Tests ergeben.

  4. #4
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Mozilla Beitrag anzeigen
    Es ist auch zu sagen, dass der AF der 1D nicht empfindlicher ist. Das haben Tests ergeben.
    Ah ja?

    Eine 1er stellt ein 500/4 mit Canon 2x TC aber noch problemlos (wenn auch etwas langsamer als ohne TC) mit dem AF scharf.

  5. #5
    Free-Member Avatar von Nozilla
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    255

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von nafpie Beitrag anzeigen
    Ah ja?

    Eine 1er stellt ein 500/4 mit Canon 2x TC aber noch problemlos (wenn auch etwas langsamer als ohne TC) mit dem AF scharf.
    Canon will natürlich, dass man die 1er kauft. Da gibts mehr zu verdienen. Das ist für mich nur eine Kastration der nicht 1er-Kameras.

  6. #6
    Free-Member Avatar von Markus Oelhaf
    Registriert seit
    17.08.2003
    Beiträge
    550

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Mozilla Beitrag anzeigen
    Canon will natürlich, dass man die 1er kauft. Da gibts mehr zu verdienen. Das ist für mich nur eine Kastration der nicht 1er-Kameras.
    Bei Autos gibts dafür das Chiptuning. Bei Kameras fehlt einfach der Markt dafür.

    Markus

  7. #7
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Mozilla Beitrag anzeigen
    Canon will natürlich, dass man die 1er kauft. Da gibts mehr zu verdienen. Das ist für mich nur eine Kastration der nicht 1er-Kameras.
    Mag ja sein. Aber von welchen 'Tests' sprichst Du dann? Wie war der Testaufbau? Gibts einen Link dazu?

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    11.08.2007
    Beiträge
    4.402

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Mozilla Beitrag anzeigen
    Es ist auch zu sagen, dass der AF der 1D nicht empfindlicher ist. Das haben Tests ergeben.
    Welche Tests, hast du einen Quellennachweis?

    Die Aussage ist nämlich schlichtweg falsch. Der AF ist DER Punkt, der die Einser vom Rest abhebt. Ich habe hier die unmittelbare Vergleichsmöglichkeit zwischen 20D, 40D, 50D und 1DM3.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Mozilla Beitrag anzeigen
    Canon will natürlich, dass man die 1er kauft. Da gibts mehr zu verdienen. Das ist für mich nur eine Kastration der nicht 1er-Kameras.
    Das klingt etwas fatalistisch. Ich hätte auch gerne eine 50D mit dem AF der Einser, aber zur Einser gehört nur mal etwas mehr, da ist neben dem AF, der höhren Lebenserwartung, dem größeren Sensor und der viel höheren Bildfolge auch noch das ganze Gehäuse aufgebaut wie ein Panzer. Und das kostet nun mal.

    Zum eigentlichen Problem ist zu sagen: Du liegst mit einem F4 Objektiv und einem abgeklebten 2x TK ausserhalb jeder Spezifikation. Selbst bei der Mark3 wird beim 2x TK-Betrieb der AF so stark abgebremst, dass das Fokussieren eine echte Geduldssache wird, wenn der AF einmal davon gelaufen ist. Bei den abgeklebten Kontakten wird der AF nativ angesteuert und donnert natürlich bei (fast) jedem Versuch übers Ziel hinaus.

    Ein Freund hat versucht, bei der gleichen Kombi das Prob mit einer kleinen Bastarbeit zu umgehen und hat einen 2x Kenko innen so umgelötet, dass er selbst glaubt, dass er ein 1.4er TK ist. Mit dem Hintergedanken, den AF auf 1,4er Niveau runterzubremsen, aber trotzdem noch AF zu haben. Fazit: Es funktioniert, aber auch nicht besonders gut.

  9. #9

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

    Zitat Bezug auf die Nachricht von nafpie Beitrag anzeigen
    Ah ja?

    Eine 1er stellt ein 500/4 mit Canon 2x TC aber noch problemlos (wenn auch etwas langsamer als ohne TC) mit dem AF scharf.
    Genau das ist ja das Problem des TOs: Bei den 1er Kameras läßt das Objektiv? noch den AF-Betrieb bei einer effektiven Blende 8 zu. Gleichzeitig wird dabei die Fokussierungsgeschwindigkeit herabgesetzt, so daß bei Annäherung an den Punkt höchsten Kontrastes (dem Schärfepunkt) der AF-Sensor diesen entsprechend langsam erkennen kann und noch die Chance erhält ein paar Mal "nachzufassen". Dadurch, daß Canon den AF-Betrieb bei nicht 1er Kameras grundsätzlich nicht zuläßt, kann diese Herabsetzung der Fokussierungsgeschwindigkeit nicht Genauigkeitsfördernd genutzt werden, und der ohnehin (wahrscheinlich) etwas schlechtere Fokussensor kann dank der höheren Geschwindigkeit erst recht nicht ohne Überschwingen den exakten Fokuspunkt erwischen, weswegen er in der Regel nach ein paar Versuchen aufgibt. Eine Möglichkeit wäre, alle drei Zusatzkontakte wie beim 1.4er Konverter kurzzuschließen um somit ein 700/5.6 vorzutäuschen. Dadurch ist ein AF-Betrieb auch bei nicht 1ern noch erlaubt, die Fokussierungsgeschwindigkeit schon ein wenig herabgesetzt und das Überschwingen ein wenig abgemildert. Dann geht es vielleicht auch bei 1000/8. Nachtrag: da verfass ich so ein Pamphlet und sehe beim Abschicken, daß mein Vorschreiber schon alles gesagt hat;-)

  10. #10

    Standard AW: Canon EF 500 4L IS Probleme mit 2xTK und Canon EOS 50D

    Ein Freund hat versucht, bei der gleichen Kombi das Prob mit einer kleinen Bastarbeit zu umgehen und hat einen 2x Kenko innen so umgelötet, dass er selbst glaubt, dass er ein 1.4er TK ist. Mit dem Hintergedanken, den AF auf 1,4er Niveau runterzubremsen, aber trotzdem noch AF zu haben. Fazit: Es funktioniert, aber auch nicht besonders gut.
    Ja, so ist es.
    Was bei der 40D auch funktioniert hat: 2x 1.4 hintereinander zu schrauben (1 Canon und 1 Kenko), oder 2x plus 1.4, oder das Gegenteil von Abkleben , weil die Kamera dann langsamer steuert (siehe hier - schon länger her).

    Alles, was über 1.4x hinausgeht, halte ich bei der 50 D im Normalfall für overkill, da sollte man lieber mehr Zeit dafür investieren, um näher an das Motiv ranzukommen
    Gruß
    Volker

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete: Canon EF 1,8/50 Version I mit EOS 750
    Von Thomas Brocher im Forum [B] Komplettverkäufe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 11:36
  2. Test: Canon 50D - Bildqualität im Vergleich zur 1000D in Ordnung?
    Von Crox im Forum Canon EOS D30, D60, 10D, 20D, 30D, 40D, 50D, 60D(a) 70D, 77D, 80D und 90D
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 23:20
  3. Suche: Canon EF - Teleobjektiv - 500 mm - f/4.0 L IS USM - Canon EF
    Von caruso im Forum [S] Objektive
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 11:12
  4. Cash Back
    Von Simon K. im Forum Objektive und Objektivzubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 14:31
  5. Welche Geli für das 75-300 USM II ????
    Von JL im Forum Objektive und Objektivzubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 09:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •