Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

  1. #11
    Free-Member Avatar von Nordheide
    Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    1.315

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Zitat Bezug auf die Nachricht von deep_dark_blue Beitrag anzeigen
    ja, hast du: das video ist technisch zudem auch noch miserabel konvertiert [30fps->25fps??!]
    Woran erkennt man das?

  2. #12

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Nordheide Beitrag anzeigen
    Woran erkennt man das?
    Na der "Experte" erkennt dies an einem Youtube-Filmchen und kann somit auch auf eine DVd rückschliessen ...




    .

  3. #13

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Nordheide Beitrag anzeigen
    Woran erkennt man das?
    das ist jahrzehntelange erfahrung im postproduktionsbereich

    schau dir zb einfach mal die standbilder an, vor allem bei schnelleren bewegungen, da hast du keine bewegungsunschaerfe sondern ein ghost-image, doppelte konturen, da werden einfach 2 bilder uebereinandergeblendet und eins draus gemacht

    da 30 geteilt durch 25 keinen "geraden" faktor ergibt, taucht das eben nur bei ein paar bildern pro sekunde auf, das nimmt dann auch das "normale" auge durch eine ruckelige bewegung wahr, abgesehen davon, dass die schaerfe und bildqualitaet durch eine minderwertige frameraten-konvertierung extrem leidet...

    und das sieht man sehr deutlich auch bei gering aufgeloesten youtube videos
    [neben vielen anderen dingen] wenn man weiss, worauf man achten muss

    LG
    torsten

    ---- edit
    @dirk:
    wenn mir jemand eine DVD verkaufen will, auf der erklaert wird, wie man toll filmen kann, sollte er das grundlegende handwerkszeug zuerst einmal selbst beherrschen, auch in der produktion seiner DVD oder eventueller werbefilmchen dafuer - finde ich...

  4. #14

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Zitat Bezug auf die Nachricht von deep_dark_blue Beitrag anzeigen
    @dirk:
    wenn mir jemand eine DVD verkaufen will, auf der erklaert wird, wie man toll filmen kann, sollte er das grundlegende handwerkszeug zuerst einmal selbst beherrschen, auch in der produktion seiner DVD oder eventueller werbefilmchen dafuer - finde ich...
    Da hast Du natürlich vollkommen Recht.
    Bei Youtube-Videos bin ich nur vorsichtig, da ich selbst schon oft versucht habe, diese in eine möglichst gute Qualität umzuwandeln - was halt nicht immer gelingt. Ein Kameramann muss ja auch nicht unbedingt ein Codec-Experte sein.

    Ist die DVD in der gleichen Qualität, wäre dies natürlich mangelhaft.

    Gruß

    Dirk

  5. #15
    Free-Member Avatar von Nordheide
    Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    1.315

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Zitat Bezug auf die Nachricht von deep_dark_blue Beitrag anzeigen
    das ist jahrzehntelange erfahrung im postproduktionsbereich

    schau dir zb einfach mal die standbilder an, vor allem bei schnelleren bewegungen, da hast du keine bewegungsunschaerfe sondern ein ghost-image, doppelte konturen, da werden einfach 2 bilder uebereinandergeblendet und eins draus gemacht

    da 30 geteilt durch 25 keinen "geraden" faktor ergibt, taucht das eben nur bei ein paar bildern pro sekunde auf, das nimmt dann auch das "normale" auge durch eine ruckelige bewegung wahr, abgesehen davon, dass die schaerfe und bildqualitaet durch eine minderwertige frameraten-konvertierung extrem leidet...
    .
    O.k, diese Ghostbilder habe ich gesehen. Wusste nur nicht deren Entstehungsweise. Nun ist es klar.

  6. #16
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.750

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Es ist immer schön, wie schnell man hier anfängt zu meckern und Arbeiten zu kritisieren?!

    Auch wenn es für einige "Experten" nicht gut genug ist, finde ich den Link interessant. Das Video wurde ja nicht zur Bewertung eingestellt. Und was man so alles zum Filmen gebrauchen kann, ist sicherlich auch für einige Leute von Interesse! Ob es für mich als Hobbyist lohnenswert ist steht auf einen anderen Blatt.

    Liebe Kritiker, zeigt doch einfach mal eigene Arbeiten die an diese schlechte Qualität heran reichen - vielleicht sehe ich dann einen Unterschied!?

    ...das musste jetzt mal raus - Ende!

    PS: Ich vertrete keine Interessen des Herstellers!!!!
    Viele Grüße, Mike.

  7. #17

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Loricaria Beitrag anzeigen
    Es ist immer schön, wie schnell man hier anfängt zu meckern und Arbeiten zu kritisieren?!
    Liebe Kritiker, zeigt doch einfach mal eigene Arbeiten die an diese schlechte Qualität heran reichen - vielleicht sehe ich dann einen Unterschied!?
    ...das musste jetzt mal raus - Ende!
    ich glaube, das ist meine allererste oeffentliche kritik in diesem forum ueberhaupt gewesen, meine gruende und ein fuer laien nachvollziehbares beispiel habe ich ebenfalls angefuehrt und es ist meines erachtens auch sachlich fuer jeden nachvollziehbar

    ich arbeite seit mehr als 20 jahren im filmbereich - ja, und ich masse mir in diesem fall diese kritik durchaus an, auch wenn ich hier in der oeffentlichkeit nicht jedem meine arbeit praesentieren muss...

    LG
    torsten

  8. #18
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Gereiztes Grundklima, das muss die letzte Arbeitswoche vor Weihnachten sein. Ich fand den Link gut, ich werd mir die DVD bestellen weil mich das mit dem Schlitten und der Kamerauflage interessiert.

    Ingo

  9. #19
    Free-Member Avatar von Nordheide
    Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    1.315

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    Nun, ich kann Thorstens Kritik nachvollziehen.

    Seine Arbeit bzw. ein Lehr(!)- und Infomationsvideo anhand eines nicht perfektes Videos zu präsentieren - da muss ein wenig konstruktive Kritik angebracht sein.

    Und mal die Frage an die Besteller: Was versprecht Ihr Euch davon?

    Und eine Frage an den Tippgeber: Hast Du das Video schon gesehen und warum ist es ein Tip für uns?

  10. #20

    Standard AW: Filmen mit der 5D Mark II und 7D...Tipp

    ich moechte nicht wissen, was hier los waere, wenn jemand ein buch zum thema blitzequipment herausgibt, und dann als coverbild fuer das buch ein mit internem blitz totgeblitztes partybild nimmt... [nur mal so zum nachdenken]

    so, und da ich ueberhaupt nicht gereizt bin und hier auch nicht weiter reizen moechte, klinke ich mich jetzt aus diesem thread aus

    peace!
    torsten

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1Ds Mark II oder 5D Mark II?
    Von Hufi im Forum Canon EOS 1D (Mark II/N/III/IV), 1Ds (Mark II/III), 1DX (Mark II u. III) sowie die 1D C
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 13:12
  2. 1D Mark III, 5D Mark II oder 50D?
    Von Juergen Schmidt im Forum Canon EOS 1D (Mark II/N/III/IV), 1Ds (Mark II/III), 1DX (Mark II u. III) sowie die 1D C
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 08:29
  3. EOS 5D Mark II in ColorFoto und FotoMagazin (Februar-Ausgaben)
    Von Christian Schütt im Forum Canon EOS 5D (Mark II/III/IV), EOS 5DS / 5DS R, EOS 6D, EOS 6D Mark II
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 11:18
  4. Umsteiger von 5D nach 5D Mark II (only)
    Von DERYK im Forum Canon EOS 5D (Mark II/III/IV), EOS 5DS / 5DS R, EOS 6D, EOS 6D Mark II
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 21:34
  5. 5D Mark II oder 1DS Mark II
    Von Olaf Schober im Forum Canon EOS 5D (Mark II/III/IV), EOS 5DS / 5DS R, EOS 6D, EOS 6D Mark II
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 10:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •