Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

  1. #11
    Free-Member
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    22

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten
    Thread-Eröffner

    ich finde es zwar toll, daß eine SLR die Möglichkeit hat Videos aufzunehmen, mir ging es jedoch bei den Karten in erster Linie darum, eine hohe Reihenbildaufnahme zu bewahren, nachdem der interne Speicher der Kamera voll ist.
    Leider kann man da kaum mehr als 3 Bilder in RAW erwarten evtl dann kurzfristig auf JPEG umschwenken was mir aber wiederstrebt

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    610

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

    Habe vor einigen Tagen einen einfachen, unwissenschaftlichen Kurztest mit der 7D und diversen Karten gemacht.
    Folgende Resultate in der Kurzfassung:
    Bei Video war selbst meine langsamste Uralt Karte (Transcend 120x 2GB) schnell genug, keine Probleme (Bei full HD 30).
    Unterschiede gab es beim 8x Burst:
    In .jpg large high war die Burstlaenge bei der 120x Transend etwa so wie im Manual angegeben, schnellere Karten verlaengerten die Burstrate erheblich, meine Spitzenkarte (Photofast 533 80/80 16 GB) hat den Burst nach ueber 400 shots noch gehalten, bei meinen Transcend 133x und Sandisk Extreme III war nach ca. 250 Schuss Schluss.
    Bei Burst in Raw hielten alle Karten die ca. 16-20 shots durch (da glaube ich dass der Unterschied nicht von der Karte, sondern von der Filegroesse, abhaengig vom Motiv, und ISO, herruehrt). Dramatische Unterschiede sieht man aber danach: Meine Photofast ist nach 4 Sekunden wieder voll bereit (Schreiblampe aus), bei den Sandisk dauert es ca. 20 Sekunden, bei den 133er Transcend etwa 30 Sekunden, und die olle 120er Transcend nuckelt fast eine Minute herum.
    Ich hatte auch die billigere Variante der Photofast 533 (80 read 40 write) im Laden kurz angetestet, da dauert es spuerbar laenger mit dem Wegschreiben.

    Fazit: Die 7D kann die derzeit schnellsten UDMA 6 Karten ausreizn, das wirkt sich aber nur im jpg Burst aus, und in der Zeit, die vergeht, bis die Kamera nach einem raw burst wieder bereit ist.

  3. #13
    Free-Member Avatar von Thor...
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    58

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

    Moin moin, wundert mich warum niemand das 17-55 genannt hat. Also wenn du nicht vorhast auf FF aufzusteigen, kann ich dir das EF 17-55 Is total empfehlen. Ich denke es ist an der 7 D sinnvoller als das 24-70 welches teurer, schwerer und ohne IS ist. Ich benutze an der 7 D (wie schon an der 400 D und der 40 D) das 10-22, das 17-55 IS und das 70-200 4.0 IS im allgemeinen. Das ist quasi meine Grundausstattung. Die Lücke zwischen 55 mm und 70 mm merke ich nicht, das sind im zweifelsfall 1-2 Schritte. Für Naturaufnahmen nehme ich dann auch noch das EF 100-400 mit. LG Jörg

  4. #14
    Free-Member
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    80

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

    Hallo....

    also ich habe seit Anfang an das Canon 24-105 4L an einer Crop-Kamera.
    Ich komme mit der Brennweite prima zurecht. Brauche eigentlich nicht zu wechseln. Das ist dann eben immer Geschmackssache.
    Sicherlich ist das Objektiv größer als andere.
    Aber die Bildqualität ist immer wieder beeindruckend.

    Mfg

    @Wega

  5. #15
    Free-Member
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    22

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten
    Thread-Eröffner

    @ Manfred
    danke für die unwissenschaftliche zusammenfassung. Das sind genau die Punkte die mir wichtig sind. Aber ich denke ich werde einfach mehrere Karten einfach mal in 8GB ausprobieren. Ich brauche bei einer Fotoreise meist sowieso ca 80GB daher kann ich da mal auch unterschiedliche Karten benutzen und mir dabei die schnellsten Karten für den Sport raussuchen.

    @Thor..
    meinst Du das Kitobjektiv 17-55? denn das hab ich gerade an der 500D und bin damit eher unglücklich. Das war/ist auch der Grund warum ich dem 15-85 Kit Objektiv der 7D etwas skeptisch gegenüberstehe. Aber der Preis von ca600€ kommt sicherlich nicht von ungefähr.
    Das 24-70L hatte ich in der Auswahl, da es sehr Lichtstark ist, und ich dadurch evtl eher auf den IS verzichten kann und die Freistellmöglichkeiten dadurch ja auch etwas höher sind.
    Da ich jedoch etwas später das 70-300 gegen ein 100-400 auswechseln möchte würde mir aber sicherlich etwas zwischen 55 und 100 fehlen

    @ Wega
    ja ich dachte auch, daß das ein gutes immerdrauf ist, für WW was ja nicht immer vorkommt, kann man wechseln, dafür muss ich bei 70-100 nicht schon auf das 70-300 wechseln.
    Ich hab das gefühl daß ich öfters im Bereich von 70-100 ankomme als im WW Bereich aber dafür wäre ja auch das 15-85 interessant

    achso, falls die Frage jetzt aufkommt, was ich den Hauptsächlich fotografiere...
    Aktuell alles was mir vor die Linse kommt , es macht mir eigentlich alles Spass. Evtl werde ich mich irgendwann etwas spezialisieren, aber aktuell noch nicht.

  6. #16
    Free-Member Avatar von Thor...
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    58

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

    Fear, das Kit Objektiv ist ein 18-55. Nein ich meine das Canon EF-S 17-55mm/ 2,8/ IS USM. Manche sagen es ist quasi ein L Objektiv für die EF-S Reihe. Ist genauso lichtstark wie das EF 24-70. Grüße, jörg

  7. #17
    Free-Member
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    22

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten
    Thread-Eröffner

    ja stimmt, 2.8 ist eine schöne Lichtstärke und dann noch mit iS.
    werde ich dann doch nochmal alles überdenken müssen
    dieses objektiv würde dann auf dauer sicherlich noch ein 10-22 und ein 85mm Festbrennweite einschliessen, damit ich mit 100-400 dann wieder abgedeckt wäre. Wobei beim antworten gerade den Preis angeschaut, das 85 EF 1,8 USM wäre nicht mal so teuer

  8. #18
    Free-Member Avatar von teamfotograf
    Registriert seit
    19.05.2006
    Beiträge
    81

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Wega.zw Beitrag anzeigen
    Hallo....

    also ich habe seit Anfang an das Canon 24-105 4L an einer Crop-Kamera.
    Ich komme mit der Brennweite prima zurecht. Brauche eigentlich nicht zu wechseln. Das ist dann eben immer Geschmackssache.
    Sicherlich ist das Objektiv größer als andere.
    Aber die Bildqualität ist immer wieder beeindruckend.

    Mfg

    @Wega
    ...da kann ich nur zustimmen. Ist auch mein "Immerdrauf" geworden.
    Mein 10-22 brauche ich nur gelegendlich.
    Ständige Wechselei habe ich nicht.
    Bin aber auch eher ein "Teletyp"

    Gruß
    Peter

  9. #19
    Free-Member Avatar von FotoKnobi
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    2.389

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Fear Beitrag anzeigen
    ich finde es zwar toll, daß eine SLR die Möglichkeit hat Videos aufzunehmen, mir ging es jedoch bei den Karten in erster Linie darum, eine hohe Reihenbildaufnahme zu bewahren, nachdem der interne Speicher der Kamera voll ist.
    Leider kann man da kaum mehr als 3 Bilder in RAW erwarten evtl dann kurzfristig auf JPEG umschwenken was mir aber wiederstrebt
    also da ich ja auch Handball fotografiere - sogar in RAW - schaff ich mit meiner so 20 Serienbilder am Stück - ich denk das reicht

    lg fotoknobi

  10. #20

    Standard AW: 500D -> 7D ein paar Fragen zu Objektiven und CF Karten

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Fear Beitrag anzeigen
    Hallo Fotografen!

    Ich möchte in kürze von meiner 500D auf die 7D umsteigen.
    Ich selbst Fotografierte lange mit Analogen Kameras, bis ich wegen Kostengründen leider damit aufhören musste. Im Mai letzten Jahres bin ich nach 15 jahren wieder eingestiegen.
    Die 500D ist eine klasse Kamera keine Frage, aber da ich mich durch meine Sehschwäche 100% auf den Autofokus verlassen muss reicht mir meiner Meinung nach der Autofokus der 500D nicht aus. Auch hätte ich gerne die schnellere Reihenbildaufnahme dazu kommt noch der kleine Body der 500D der nicht Optimal in meinen Händen liegt.

    So da ich mich nun für die 7D entschieden habe, möchte ich auch gleichzeitig ein neues gutes "Immerdrauf". Mit dem aktuellen 18-55IS bin ich nicht so ganz zufrieden, zum einen ist mir die leistung im WW Bereich zu schwach zum anderen hat es mir zu starke chromatische Aberrationen.

    Aktuell besitze ich auser der Kitlinse (18-55IS) welches ich mit der 500D verkaufen werder noch ein "70-300 4-5.6 IS USM" mit dem ich sehr zufrieden bin.

    Es stellt sich mir die Frage als nach einem oder mehreren Objektive welche mir den Weitwinkelbereich bis zum Telezoom abdecken.

    ich kann mir vorstellen ein Tamron 10-24 für den UWW dazuzukaufen sofern das Immerdrauf nicht bis unter 20mm reichen sollte.

    vorgestellt habe ich mir evtl eines von folgenden:
    24-70 2,8L USM
    24-105 4L USM
    oder aber das Kitobjektiv 15-85 bei dem ich etwas Zweifel habe

    zu welchem dieser Objektive könnt ihr mir raten?

    Dann noch die geschichte mit der CF Karte, es gibt ja von schreibgeschwindigkeiten 15MB bis 90MB alles mögliche an Karten, welche wäre denn hier zu empfehlen. Bzw lohnt es sich eine Karte mit 90MB zu nehmen? Kann die 7D die Daten überhaupt so schnell auf dem Bus schreiben?
    mach es Sinn eine 4/8GB mit 90MB zu nehmen um für Sport gerüstet zu sein und eine 32GB für die restliche Zeit?
    Das mit der Karte macht mich ein wenig Kirre ;( denn mal eben 200 oder 500 Euro nur für ne Karte hinzulegen ist nicht ohne.
    Ich vermisse in den Beiträgen als Empfehlung für ein „Immerdrauf“-Objektiv für die 7D das EF-S 18-135.

    Genau aus diesem Grund habe ich mir neben meiner 1DMkIII und 5DMkII mit EF-L Objektiven noch die 7D im Kit mit dem EF-S 18-135 zugelegt. Die Qualität ist mehreren Tests zufolge und auch nach meinen bisherigen Erfahrungen sehr gut. In dieser Kombination bin ich für fast jede Alltagssituation vom Weitwinkel bis in den stärkeren Telebereich ohne Objektivwechsel vorbereitet und sofort einsatzbereit. Bei Bedarf kann ich an die 7D immer noch mein 2,8/70-200 oder 2,8/300 dranhängen. Für den extremen Weitwinkelbereich reicht das 18-135 an der 7D allerdings nicht aus.

    Verglichen mit dem hervorragenden 4,0/24-105, das ich auch habe, decke ich mit dem 18-135 im Weitwinkel- und Telebereich deutlich mehr ab. Ich habe mit beiden Objektiven und mit Stativ Vergleichsaufnahmen von einem Stadtpanorama gemacht und keine signifikanten Qualitätsunterschiede ausmachen können.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze frage zu CF Karten
    Von Buky im Forum Zubehör (Equipment außer Objektive)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 16:55
  2. Fußball-Oberliga und ein paar allgem. Fragen
    Von extremeshopper im Forum Sportfotografie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 02:59
  3. Box für CF Karten ?
    Von Tupolev154 im Forum Zubehör (Equipment außer Objektive)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 18:55
  4. Paar Fragen an Hundebesitzer, Wichtig
    Von Ywes im Forum Off Topic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 08:05
  5. Ein paar Fragen zum Thema > Beamer < .....
    Von Tschocko im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 11:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •