Welcher Stativkopf/Neiger für 400/2,8 hat sich in der Praxis bewährt?
Im voraus Danke für die Mühe.
LG Carl