Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Presets für Video EOS 7D

  1. #1

    Standard Presets für Video EOS 7D
    Thread-Eröffner

    Grüess Ech zäme

    Habe heute ein paar Tests mit der Videofunktion gemacht. Es ging mir vor allem darum herauszufinden, wie sich die Presets auf die Videos auswirken. Die Einstellungen gelten für alle Videoformate.

    Mein Fazit um möglichst rauscharme und störungsfreie Videos zu erhalten:
    1. Automatische Belichtungsoptimierung aus
    2. Automatischer Weissabgleich ausschalten, unbedingt eine Festeinstellung wählen oder einstellen.
    3. Bildstil vorwählen. Bis ca. 1200 ASA sind alle Bildstile möglich, ohne dass das Rauschen "schmerzhaft" wird.
    Die voreingestellte Schärfe hat auf das Rauschverhalten der Videos, auch bei hohen ISO-Werten, keinen Einfluss! Meiner Ansicht nach kann bedenkenlos "Schärfe +7" eingestellt werden. Die Schärfe kommt wunderbar und meine anfängliche Enttäuschung über die "weichen" Videos der 7D ist Geschichte. Ob die knackescharfen Videos erwünscht sind, ist dann wohl Geschmacksache.
    4. Am geringsten ist das Bildrauschen bei den Bildstilen "natürlich" und "neutral".
    5. Das Bildrauschen bei hohen ISO-Werten kann massiv vermindert werden, wenn die Werte für Kontrast und Farbsättigung auf -7 eingestellt werden. Egal welcher "Bildstil" vorgewählt ist.
    6. Ich habe mir 2 Bildstile für meine Videos "vorprogrammiert". So kann ich rasch die geeignete Voreinstellung anwählen:
    C1: Fujichrome-ähnlich für Aussenaufnahmen: Bildstil Landschaft, Schärfe plus 7, Kontrast plus 2, Farbsättigung 0, Farbton 0. (Den Weissabgleich auf Tageslicht).
    C2: Für extreme, lichtschwache Situationen ab ISO 1200: Bildstil Neutral, Schärfe plus 7, Kontrast -7, Farbsättigung -7, Farbton 0. (Den Weissabgleich je nach Situation, aber nicht AWB).

    Bitte fragt mich nicht nach Beispielvideos, weil ich nicht in der Lage bin, diese ins Netz zu stellen. Probiert einfach mal selber aus, Kamera auf Einstellung M, ISO manuell vorwählen, fixen Weissabgleich (kein AWB). Natürlich wirken sich die Einstellungen auch in den automatischen Aufnahmeprogrammen aus, aber dann macht die Kamera in Sachen ISO was sie will!

    Frohes Testen und einen schönen Sonntag wünscht
    Aschi Widmer

  2. #2

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D

    die einstellungen, die in der kamera vorzunehmen sind, haengen extrem davon ab, wie du nachher mit deinem video in der postproduction umgehen moechtest, wenn es darum geht, gleich ein "brauchbares" ergebnis zu haben, dann liegts du vielleicht nicht ganz falsch - das problem bei deinem vorgehen ist aber, dass du, wenn du dich auf einen bestimmten look schon vor dem drehen festlegst, nachher nur noch sehr schwer korrigieren kannst

    deshalb empfehle ich eigentlich immer: WB auf festen [passenden] wert einstellen
    picture-style neutral [also alles auf 0] und den kontrast ganz nach unten
    nach meinen erfahrungen hast du so am meisten kontrastumfang und moeglichkeiten der korrektur in der post - das erste ergebnis sieht etwas flau aus, aber du hast moeglichst viel zeichnung in den tiefen und den lichtern

    diese preset kann man dann noch auf die persoenlichen beduerfnisse anpassen, viele bevorzugen sogar einen noch flacheren style, nach meinen erfahrungen ist das aber nicht zwingend notwendig

    ach, noch ein wort zu den ISOs:
    tests haben gezeigt, dass es fuer 5D MkII und 7D native ISO-werte gibt, die rauschfreiere ergebnisse liefern, als andere ISOs, die wohl nur kameraintern interpoliert werden - so gelten folgende werte fuer beide kameras als ideal:
    160, 320, 640, 1250, und 2500 ISO

    ein sehr sehr umfangreiches tutorial in bezug auf DSLR-filmen mit vielen technischen hintergrundinformationen hat ryan koo auf seiner website veroeffentlicht - wer mit seiner DSLR filmen moechte, sollte sich das unbedingt mal antun...

    LG
    torsten

  3. #3

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D

    Hast du keine Moiré-Probleme bei der hohen Schärfung?

    Überall wo ich bisher gelesen habe, wurde empfohlen die Schärfung auszuschalten.

  4. #4

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D

    Zitat Bezug auf die Nachricht von ähM_Key Beitrag anzeigen
    Hast du keine Moiré-Probleme bei der hohen Schärfung?

    Überall wo ich bisher gelesen habe, wurde empfohlen die Schärfung auszuschalten.
    ja, muss man komplett ausschalten, gerade weil die bildbearbeitung fuer die darstellung auf einem video-monitor ganz anders sein muss, als es fotografen fuer stills bevorzugen/kennen - wenn du schaerfst hast du nachher auf einem monitor ganz schnell nur noch jittern und moiree...

  5. #5

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von deep_dark_blue Beitrag anzeigen
    die einstellungen, die in der kamera vorzunehmen sind, haengen extrem davon ab, wie du nachher mit deinem video in der postproduction umgehen moechtest, wenn es darum geht, gleich ein "brauchbares" ergebnis zu haben, dann liegts du vielleicht nicht ganz falsch - das problem bei deinem vorgehen ist aber, dass du, wenn du dich auf einen bestimmten look schon vor dem drehen festlegst, nachher nur noch sehr schwer korrigieren kannst

    deshalb empfehle ich eigentlich immer: WB auf festen [passenden] wert einstellen
    picture-style neutral [also alles auf 0] und den kontrast ganz nach unten
    nach meinen erfahrungen hast du so am meisten kontrastumfang und moeglichkeiten der korrektur in der post - das erste ergebnis sieht etwas flau aus, aber du hast moeglichst viel zeichnung in den tiefen und den lichtern

    diese preset kann man dann noch auf die persoenlichen beduerfnisse anpassen, viele bevorzugen sogar einen noch flacheren style, nach meinen erfahrungen ist das aber nicht zwingend notwendig

    ach, noch ein wort zu den ISOs:
    tests haben gezeigt, dass es fuer 5D MkII und 7D native ISO-werte gibt, die rauschfreiere ergebnisse liefern, als andere ISOs, die wohl nur kameraintern interpoliert werden - so gelten folgende werte fuer beide kameras als ideal:
    160, 320, 640, 1250, und 2500 ISO

    ein sehr sehr umfangreiches tutorial in bezug auf DSLR-filmen mit vielen technischen hintergrundinformationen hat ryan koo auf seiner website veroeffentlicht - wer mit seiner DSLR filmen moechte, sollte sich das unbedingt mal antun...

    LG
    torsten
    Hallo Torsten

    Danke für den Link, das hilft!

    Sobald ich mich in die Videobearbeitung eingearbeitet habe werde ich auch mit "flachen" Videos arbeiten und den look per Software steuern. Quasi mit RAW-Videos.

    Mir ging es bei meinem Post einfach darum zu zeigen, dass eine hohe Schärfung in der Kamera (meiner Meinung und meinen Tests nach) keinen negativen Einfluss auf moiree, banding oder rauschen hat. Bei mir war der Übeltäter eindeutig die eingeschaltete Belichtungsoptimierung.

    Gruss und Dank aus Bern
    Aschi

  6. #6

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D

    Hallo,
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Aschi Widmer Beitrag anzeigen
    ... Bei mir war der Übeltäter eindeutig die eingeschaltete Belichtungsoptimierung. ...
    was genau meinst Du mit eingeschalteter Belichtungsoptimierung?

    Vielleicht bin ich ja zu doof, jedenfalls steh ich grad aufm Schlauch.


    Gruß

    Jörg

  7. #7

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Freistellungsbeauftragter Beitrag anzeigen
    Hallo,


    was genau meinst Du mit eingeschalteter Belichtungsoptimierung?

    Vielleicht bin ich ja zu doof, jedenfalls steh ich grad aufm Schlauch.


    Gruß

    Jörg
    Hallo Jörg

    Es gibt in der 7D eine Funktion, die Belichtungsoptimierung heisst und die den Kontrastumfang steuert. Standartmässig ist diese eingeschaltet und steht auf "normal". Sie verursacht in meinen Videos Rauschen, schon bei geringen ISO-Werten.

    Grüessli
    Aschi

  8. #8

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D

    Hallo,

    danke vielmals habs jetzt auch gefunden...
    Werde das in den nächsten Tagen mal ausprobieren.

    Gruß

    Jörg

  9. #9

    Standard AW: Presets für Video EOS 7D

    Wie macht sich das Rauschen bei aktivierter Rauschreduzierung im Videomodus bemerkbar? Jemand schon Erfahrungen?

Ähnliche Themen

  1. EOS 7D Teleobjektiv nicht bei Canon Empfehlung!?
    Von Vanessa1983 im Forum Canon EOS 7D (Mark II)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 14:31
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 17:00
  3. Biete: Canon EOS 7D, BG-E7, Kirk BL-7DG L Winkel, auch Einzelverkauf möglich
    Von ehemaliger Benutzer im Forum [B] Kameras
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 20:59
  4. Mark II und EX 550: Blitzen auf 2. Verschlußvorhang?
    Von strayheart im Forum Canon EOS 1D (Mark II/N/III/IV), 1Ds (Mark II/III), 1DX (Mark II u. III) sowie die 1D C
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 09:56
  5. NIcht nur Gehäuse anders bei EOS 300D gegenüber der EOS 10D!
    Von Florian Zahn im Forum Canon EOS 250-850D / 100D / 1000-1300D / 2000D / 4000D
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.09.2003, 06:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •