Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Thema: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    15

    Standard Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!
    Thread-Eröffner

    Hallo,
    ich hatte dies zwar neulich in einem anderen Thread gefragt, aber leider keine Antwort bekommen - deshalb nun hier nochmal:

    Ich bin gerade am überlegen welche Blitzanlage (nur für´s Studio).....
    mir sind auch kurze Abbrennzeiten wichtig um Bewegungsunschärfe zu vermeiden und um etwas Bewegung "einfrieren" zu können.
    (z.B. Kind hüpft in die Luft)
    Ich schwanke zwischen Bowens Gemini 500pro und Elinchrom 600RX
    bei den Bowens kann man leider nirgends sehen, wann wirklich die kürzeste Abbrennzeit von t=0,5 1/2900 Sek erreicht wird - ist ja wohl nicht so wie bei den Elinchrom bei voller Leistung....

    dann steht hier, dass der Wert t=0,1 wichtig ist, aber leider geben diesen die meisten Hersteller nicht an.....
    http://www.photoscala.de/Artikel/t01-und-t05

    Toll wäre es, wenn mal jemand Studioaufnahmen "in Action" zeigen könnte - z.B. ein Kind dass in die Luft springt o.ä. damit man sich mal einen besseren Eindruck verschaffen kann, was alles mit diesen Abbrennzeiten möglich ist.
    Wer hat eine dieser beiden Blitzanlagen - wie seid Ihr zufrieden?
    Was wären weitere Alternativen mit kurzen Abbrennzeiten in ähnlicher Preisklasse?


    danke
    Jeani

  2. #2
    Free-Member Avatar von net_stalker
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    4.825

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!

    Bowens hatte ich nie, meine Elinchrome hab ich vor Weihnachten hier verkauft.

    Auch wenn du nicht nach denen fragst:
    Meine Hensel Pro Mini Speed machen 1/8100sec...

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    3.316

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!

    Hallo Jeani,

    schau mal hier1, hier2, da sollte was interessantes bei stehen . Ansonsten zu dem Elinchrom RX600, normal friert er schon die Person im Sprung ein, was jedoch ist, ist dass schnelle Körperteile (bspw. die Füsse) dabei noch eine Bewegungsunschärfe aufweisen. Dies kann aber je nach Absicht auch Spannung und Dynamik mit in das Bild bringen Also, nicht zu starr sehen, der Elinchrom ist schon i.O.

    Ansonsten gibt es auch noch spezielle Blitzköpfe für die High-Speed Fotographie. Die Hersteller fallen mir jedoch aktuell nicht ein.

    Schöne Grüsse
    Wolf

  4. #4

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!

    Schau mal hier zu HENSEL...>>>

    ...31 Blitze pro Sekunde; ultra kurze Abbrennzeiten von bis zu 1/59.000 s...

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    15

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!
    Thread-Eröffner

    @Wolf, bei Deinem ersten Link hatte ich ja meine Frage gestellt ;-)
    hatte alles gelesen - war sehr interessant aber mir haben da einfach noch
    Erfahrungsberichte gefehlt....
    Deinen 2.lese ich gerne - danke!
    Ich mag keine "Wischer" - ich würde wirklich gerne "einfrieren"

    Ja, die Speed Max sind der Hammer - aber leider auch sehr teuer.....
    mit einem wäre es nicht optimal mit der Ausleuchtung, also bräuchte ich
    2 davon......das ist mir im Moment echt zu viel Geld :-(
    schade....

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    3.316

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!

    Hallo Jeani,

    vielleicht solltest Du doch über Kompromisse nachdenken, ich glaub nicht, dass der Bowens schneller ist als der Elinchrom, glaub aber auch Bownes hat noch schnellere im einsatz, wenn Du diese Spezialblitze brauchst, dann wird es halt schnell teuer ...

    Alternativ wäre vielleicht ein günstiges Lichtset mit Systemblitzen und High-Speed Syncronisation... aber da stösst du auch sehr schnell an die grenzen des möglichen.

    also mich persönlich stört der kleine wischer beim jump nicht (Gesicht ist bspw. scharf) und sonst sind beide systeme für studio fotographie sicherlich ausreichend von der geschwindigkeit .

    ach übrigens dein Bowens t0.5 = 1/2900 ist ungefähr so wie der Elinchrom t0.5 = 1/2850 --> was ca. 1/850 sec zum einfrieren von bewegungen entspricht. die beiden systeme, welche du ausgesucht hattest, nehmen sich in dieser beziehung nicht viel.

    Schöne Grüsse
    Wolf

  7. #7

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Jeani Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich schwanke zwischen Bowens Gemini 500pro und Elinchrom 600RX
    bei den Bowens kann man leider nirgends sehen, wann wirklich die kürzeste Abbrennzeit von t=0,5 1/2900 Sek erreicht wird - ist ja wohl nicht so wie bei den Elinchrom bei voller Leistung....danke
    Jeani

    Bowens gibt t=0,5 von 1/2900 bei voller leistung an (so hat man mir das mal mitgeteilt als ich nachfragte), das müsste bedeuten (wenn ich nicht ganz irre) das wenn du die leistung reduzierst sich auch die blitzdauer reduziert also brennt der bowens bei 1/2 lesitung noch schneller ab...

    ich besitze die PRO und bin sehr zufrieden damit, bis jetzt habe ich jede schnellere bewegung wie zb. von einen springenden model usw. damit eingefroren.

    grüsse

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    15

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von GrenzGaenger Beitrag anzeigen
    Hallo Jeani,

    vielleicht solltest Du doch über Kompromisse nachdenken, ich glaub nicht, dass der Bowens schneller ist als der Elinchrom, glaub aber auch Bownes hat noch schnellere im einsatz, wenn Du diese Spezialblitze brauchst, dann wird es halt schnell teuer ...

    Alternativ wäre vielleicht ein günstiges Lichtset mit Systemblitzen und High-Speed Syncronisation... aber da stösst du auch sehr schnell an die grenzen des möglichen.
    über Systemblitze hab ich auch nachgedacht, aber ich sehe das auch so wie Du....

    Zitat Bezug auf die Nachricht von GrenzGaenger Beitrag anzeigen
    also mich persönlich stört der kleine wischer beim jump nicht (Gesicht ist bspw. scharf) und sonst sind beide systeme für studio fotographie sicherlich ausreichend von der geschwindigkeit .

    ach übrigens dein Bowens t0.5 = 1/2900 ist ungefähr so wie der Elinchrom t0.5 = 1/2850 --> was ca. 1/850 sec zum einfrieren von bewegungen entspricht. die beiden systeme, welche du ausgesucht hattest, nehmen sich in dieser beziehung nicht viel.

    Schöne Grüsse
    Wolf
    dass die beiden sehr ähnlich sind, hatte ich auch herausgefunden - deshalb bin ich ja an Erfahrungswerten interessiert - kann ja sein, dass jemand etwas daran zu meckern hat (Verarbeitung, Qualität usw.) oder auch total happy ist.
    Deine Umrechung
    t0.5 = 1/2850 --> was ca. 1/850 sec zum einfrieren von bewegungen entspricht.
    ist ja hoch interessant! Das ist echt mal ein guter Anhaltspunkt
    für mich - danke!

    @Michele
    vielen Dank - das hört sich echt gut an!

  9. #9

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Jeani Beitrag anzeigen

    t0.5 = 1/2850 --> was ca. 1/850 sec zum einfrieren von bewegungen entspricht.
    ist ja hoch interessant! Das ist echt mal ein guter Anhaltspunkt
    für mich - danke!
    t=01 ist immer ca. 1/3 von t=05 also ist die umrechnung ganz einfach

    zb. 1/2900 t=0,5 ist ca. 1/900 - 1/950 t=0,1

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    15

    Standard AW: Blitzanlage mit kurzer Abbrennzeit....welche?!
    Thread-Eröffner

    schon wieder etwas dazu gelernt - danke!

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche: Blitzanlage to go Set
    Von madameplopp im Forum [S] Blitzgeräte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 22:28
  2. Mobile Blitzanlage
    Von Dr.Kralle im Forum Zubehör (Equipment außer Objektive)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 20:14
  3. Blitzanlage Profilux 600
    Von K.Heike im Forum Zubehör (Equipment außer Objektive)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 18:40
  4. Blitzanlage - Bitte um eure Hilfe!!!!
    Von Josef Florian Glatz im Forum Zubehör (Equipment außer Objektive)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.02.2006, 15:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •